Thalia.de

Liebe Nora ...

1938 bis 1950 - Eine Kindheit in Pommern und anderswo

Diese Kindheitsgeschichte hat Annchen Heymer für ihre Enkelin Nora aufgeschrieben, als jene zehn Jahre alt war. "Weil es eine ganz andere Kindheitsgeschichte ist als deine", schreibt sie an Nora.
Ihre Erinnerungen fließen in eine anschauliche Erzählung von den kleinen Freuden und Sorgen eines Kindes wie auch vom Alltag in den 1940er Jahren.
Ebenso entsteht eine Erzählung von Angst und Hoffnung in Kriegs- und Nachkriegszeiten, von Flucht, Vertreibung und vom Ankommen - geschrieben aus der Sicht eines Kindes.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 121
Erscheinungsdatum 11.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86460-561-1
Verlag Pro Business
Maße (L/B/H) 190/121/12 mm
Gewicht 123
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
8,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17450158
    Die Schopenhauer-Kur
    von Irvin D. Yalom
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Liebe Nora ...

Liebe Nora ...

von Annchen Heymer

Buch (Taschenbuch)
8,50
+
=
Das seh ich entspannt

Das seh ich entspannt

von Heike Mayer

Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=

für

21,49

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen