Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Lieben und lügen lassen

Eine romantische Komödie

(1)
Eigentlich möchte Henry nur ein ernstes Gespräch mit seinem erwachsenen Sohn Josh über die falschen Frauen in dessen Leben führen. Aber irgendwie gerät die Unterhaltung schon beim ersten Wort außer Kontrolle und sie kommen zu einer Abmachung, die Henry gar nicht passt. Hat er wirklich versprochen, eine Kontaktanzeige zu schalten, um mehr Spaß am Leben zu finden? Und wieso um alles auf der Welt hat er sich darauf eingelassen, die Worte "Haus mit Pool am Gardasee" in die Anzeige aufzunehmen? Er möchte keine Geldjäger auf seinen Fersen haben! Um der unwiderlegbaren Attraktivität einer Villa in Italien entgegen zu wirken, entwickelt er ein ungewöhnliches Konzept für seine Anzeige und von diesem Augenblick an nimmt sein Leben in Italien einen völlig unvorhersehbaren Verlauf.
Diese humorvolle Liebesgeschichte ist wie ein Pfefferminzbonbon mit Schokolade nach dem Essen - sie hinterlässt eine Mischung aus Frische und schokoladigem Wohlgefühl, nachdem die letzte Zeile gelesen ist.
Portrait
Der erste Roman von Beate Boeker wurde im Jahr 2008 von dem Verlag Avalon Books in New York veröffentlicht. Heute ist eine große Auswahl ihrer romantischen Komödien, Krimis und Kurzgeschichten online auf Englisch verfügbar. Ihre Bücher wurden für viele Auszeichnungen nominiert, z.B. dem Golden Quill Contest, dem National Readers' Choice Award, und den Best Indie Books of 2012. Im Jahr 2013 kam ihr Krimi 'Delayed Death' bei Amazon.com in der Kategorie "international mystery & crime" auf die Bestsellerlisten.
Obwohl sie Deutsche ist, entschied sie sich, zunächst nur in Englisch zu schreiben, weil sie in den USA mehr Hilfe bei der Entwicklung ihrer schriftstellerischen Fähigkeiten fand. Jetzt übersetzt sie ihre Bücher auch ins Deutsche. Die Kurzgeschichte 'Das gewisse Etwas' ist bereits erhältlich und spielt in Nizza.
Beate Böker ist Betriebswirtin mit internationalem Schwerpunkt. Sie spricht Englisch, Französisch und Italienisch, ist weit gereist, arbeitet heute als Marketing Managerin und lebt im Norden von Deutschland mit ihrem Mann und ihrer Tochter.
Der Name Beate kommt aus dem Lateinischen und bedeutet 'die Glückliche', während Böker auf Plattdeutsch 'Bücher' heißt. Mit so einem Namen kann man nur Bücher mit einem glücklichen Ende schreiben, daher der Name ihrer Webseite: happybooks. de
Sie können Sie auch auf Facebook finden - Beate Boeker Author und auf Twitter - @BeateBoeker
Sie freut sich über jeden Kontakt mit ihren Lesern!
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 200, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9781310578663
Verlag Beate Böker
Verkaufsrang 5.337
eBook (ePUB)
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25998247
    Männertaxi
    von Andrea Kossmann
    (1)
    eBook
    8,99
  • 39364834
    Das fremde Mädchen
    von Katherine Webb
    (3)
    eBook
    8,99
  • 46039422
    Hotel subKult und die BDSM-Idioten
    von Stefan Bouxsein
    eBook
    4,99
  • 46056423
    Mord hinter Masken: Der zweite Fall für Pomelli und Vidal
    von Michelle Cordier
    (2)
    eBook
    4,99
  • 33672865
    Zwölf Monate, siebzehn Kerle und ein Happy End
    von Juli Rautenberg
    eBook
    9,99
  • 30186290
    Einerseits ist alles ganz einfach
    von Julia Karnick
    eBook
    6,99
  • 32617093
    SMS, die man besser nicht geschickt hätte
    von Ben Bator
    eBook
    8,49
  • 37159900
    Vater und Sohn Band 1
    von Inge Rosemann
    eBook
    10,99
  • 44187615
    Game on - Chancenlos
    von Kristen Callihan
    eBook
    8,99
  • 45394619
    Sex ist mehr als 5
    von Romy van Mader (Autorin)
    (11)
    eBook
    7,99
  • 42882548
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (5)
    eBook
    9,99
  • 40048641
    WALLBANGER - Ein Nachbar zum Verlieben
    von Alice Clayton
    (6)
    eBook
    6,99
  • 46108625
    Tales of Chicago (Bundle 1-4)
    von Mila Summers
    eBook
    5,99
  • 41203597
    Der Weisheit letzter Kuss
    von Susan Mallery
    eBook
    9,99
  • 35301789
    Weihnachtsbote auf vier Pfoten
    von Sheila Roberts
    eBook
    7,49
  • 36508377
    Große Ärsche auf kleinen Stühlen
    von Benni-Mama
    (2)
    eBook
    8,99
  • 41203556
    Wolfgang muss weg!
    von Cathrin Moeller
    (4)
    eBook
    9,99
  • 43965080
    Scheiß auf Intelligenz
    von Petra Lahnstein
    eBook
    4,99
  • 42398158
    Rusty Nailed
    von Alice Clayton
    eBook
    6,99
  • 27655739
    Herrchenjahre
    von Michael Frey Dodillet
    (2)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein luftig-leichter Leseflirt...
von tigerbaer/heinz60 aus Karlsruhe am 25.05.2014

Inhalt: „Eigentlich möchte Henry nur ein ernstes Gespräch mit seinem erwachsenen Sohn Josh über die falschen Frauen in dessen Leben führen. Aber irgendwie gerät die Unterhaltung schon beim ersten Wort außer Kontrolle und sie kommen zu einer Abmachung, die Henry gar nicht passt. Hat er wirklich versprochen, eine Kontaktanzeige zu... Inhalt: „Eigentlich möchte Henry nur ein ernstes Gespräch mit seinem erwachsenen Sohn Josh über die falschen Frauen in dessen Leben führen. Aber irgendwie gerät die Unterhaltung schon beim ersten Wort außer Kontrolle und sie kommen zu einer Abmachung, die Henry gar nicht passt. Hat er wirklich versprochen, eine Kontaktanzeige zu schalten, um mehr Spaß am Leben zu finden? Und wieso um alles auf der Welt hat er sich darauf eingelassen, die Worte “Haus mit Pool am Gardasee” in die Anzeige aufzunehmen? Er möchte keine Geldjäger auf seinen Fersen haben! Um der unwiderlegbaren Attraktivität einer Villa in Italien entgegen zu wirken, entwickelt er ein ungewöhnliches Konzept für seine Anzeige und von diesem Augenblick an nimmt sein Leben in Italien einen völlig unvorhersehbaren Verlauf.“ Dank einer Leserunde durfte ich auch das für mich 2. Werk von Beate Boeker entdecken. Und habe ich schon bei der Kurzgeschichte „Das gewisse Etwas“ mehrfach schmunzeln müssen, so habe ich bei „Lieben und lügen lassen“ oft und lauthals gelacht. Mein Mann hat mich nach mehreren Heiterkeitsausbrüchen sogar in ein anderes Zimmer verbannt, weil ich den Fernseher übertönt habe;-) „Lieben und lügen lassen“ bietet eine wunderbar romantische und sehr humorvolle Geschichte und das Ganze vor der herrlichen Kulisse des Gardasees in Italien…die perfekte Lesereise ;-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Lieben und lügen lassen

Lieben und lügen lassen

von Beate Boeker

(1)
eBook
3,99
+
=
Vom Angelkahn zur Motoryacht

Vom Angelkahn zur Motoryacht

von Claus Beese

eBook
6,49
+
=

für

10,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen