Thalia.de

Linux-Server

Das umfassende Handbuch. Backup, Sicherheit, Samba 4, Kerberos-Authentifizierung, IPv6 u. v. m.

Das Schweizer-Messer für den Linux-Admin!


  • Linux-Server distributionsunabhängig einrichten und administrieren - inkl. Shell-Programmierung

  • Schritt für Schritt zu Ihrer optimalen Infrastruktur: Dienste ingegrieren (Apache, Postfix, Squid, Samba 4), HA-Cluster aufsetzen, Virtualisierung per KVM und Xen

  • Netzwerke umfassend einrichten und absichern: Routing, Bonding, IPv6, Monitorin mit Nagios und Munin, Backup, Verschlüsselung u. v. m.


Wie Sie Linux-Server effizient nach den aktuellen Standards administrieren, vermittelt Ihnen dieses Buch. Von Hochverfügbarkeit über Sicherheit bis hin zu Scripting und Virtualisierung: Sie lernen Linux-Server distributionsunabhängig intensiv kennen. Das Buch bietet Ihnen über benötigtes Hintergrundwissen hinaus zahlreiche Praxisbeispiele zu den häufigsten in Unternehmen eingesetzten Distributionen. Und dank Shell-Programmierung sowie den im Buch vorgestellten Tools und Automatisierungsskripten lassen Sie Ihre Rechner für sich arbeiten!

Aus dem Inhalt:

  • Administrationsgrundlagen

  • Devices und Paketmanagement

  • Dateisysteme und Berechtigungen

  • Scripting und Shell-Coding


  • Dienste

  • Web-, Mail-, Proxy-, FTP- und Druckserver

  • Samba, LDAP, Kerberos, NFSv4


  • Infrastruktur und Netze

  • Hochverfügbarkeit

  • Virtualisierung (KVM, Xen)

  • Routing, Bonding, Firewalls

  • DHCP, DNS, OpenSSH

  • Versionskontrolle (VCS)


  • Sicherheit, Monitoring & Co.

  • Backup und Recovery

  • Verschlüsselung

  • Zertifikate

  • Automatisierung

Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.

Rezension
"Das Buch ist für Personen zu empfehlen, die bisher zwar Erfahrung mit Linux-Systemen gesammelt haben, aber sich noch nicht an Server-Systemen herangetraut haben. Das Buch bietet dazu eine sehr gute Basis, um sich aufbauende Kenntnisse anzueignen und weitere neuere Technologien einzusetzen." UbuntuUsers.de 201612
Portrait

Dirk Deimeke, Jahrgang 1968, beschäftigt sich seit 1996 aktiv mit Linux. Nach seinem Engagement für Ubuntu Linux unterstützt er das Projekt »Taskwarrior«, eine Aufgabenverwaltung für die Kommandozeile und die Blogsoftware »Serendipity«. 2008 in die Schweiz ausgewandert, arbeitet er seit Juni 2014 als Senior System Engineer Unix/Linux für die Bank Vontobel AG.
In seiner verbleibenden freien Zeit startete er die eigene Unternehmung »My own IT - Dirk Deimeke«, die im Rahmen einer »digitalen Nachbarschaftshilfe« Privatpersonen und Organisationen darin unterstützt, die Autonomie über ihre eigenen Daten zu behalten.
Neben Artikeln in seinem Blog versucht sich Dirk im Aikido und hält Vorträge und Workshops auf Open-Source-Konferenzen. Er lebt mit seiner Frau, zwei Hunden und einem Pferd in einem kleinen Dorf vor den Toren von Zürich.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 1151
Erscheinungsdatum 31.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8362-4274-5
Reihe Rheinwerk Computing
Verlag Rheinwerk Verlag
Maße (L/B/H) 246/195/63 mm
Gewicht 2272
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen und Tabellen
Auflage 4. aktualisierte Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
49,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.