Thalia.de

Lippen abwischen und lächeln

Die prachtvollsten Texte 2003 bis 2014 (und einige aus den Neunzigern)

Aus dem Buch: «Im allgemeinen bin ich recht zufrieden mit dem, was mir aufgetischt wird. Mich wundern allerdings regelmäßig Restaurant-Kritiken, in denen kaum jemals der Umstand berücksichtigt wird, daß ein hungriger Mensch nicht nur einen Mund hat, sondern auch zwei Beine. Ein guter Eßtisch hat meines Erachtens vier Beine, und zwar, ganz simpel, an jeder Ecke eines. Restauranttische haben jedoch oft nur einen Mittelsockel, welcher, indem er sich unten zu einem ausladenden Fuß weitet, den Gast die Füße nach außen zu biegen zwingt wie weiland Charlie Chaplins Tramp, wodurch es zu Durchblutungsstörungen kommen kann. Man will schon gehört haben, daß Menschen, die längere Zeit mit verdrehten, abgeknickten Füßen sitzen mußten, ‹obenrum› aber mit lebhafter Konversation befaßt waren – so daß das Einschlafen der Füße unbemerkt blieb –, sich beim Aufstehen einen Fuß gebrochen haben. In nostalgischen, mit Trödel ausstaffierten Lokalen wird dem Gast bisweilen sogar zugemutet, an alten Nähmaschinen-Tischen der Firma ‹Singer› Platz zu nehmen, in deren schnörkelreichem Untertischgekröse Frauen mit hohen Absätzen sich schon qualvoll verfangen haben wie ein erbeutetes Insekt im Spinnennetz.»
Portrait
Max Goldt, geb. 1958 in Göttingen, siedelt 1977 nach dem Abitur nach Berlin über, wo er eine Fotografenausbildung beginnt. Er bricht diese jedoch ab und widmet sich der Musik. Auf den Wogen der Neuen Deutschen Welle schwimmt er als Frontmann der Gruppe 'Foyer des Arts', die er zusammen mit Gerd Pasemann 1981 gründet. Er ist als Musiker ebenso erfolgreich wie als Autor. Als Musiker hat er zahlreiche Schallplatten veröffentlicht, teils im Duo, teils solo; als Autor schreibt er seit 1989 für das Satire-Magazin Titanic. Max Goldt lebt und arbeitet in Berlin. 2006 erhielt er den 'Max und Moritz-Preis' in der Kategorie "Bester Szenarist" und 2008 den 'Kleist-Preis'.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 21.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87134-177-9
Verlag Rowohlt Berlin
Maße (L/B/H) 211/131/43 mm
Gewicht 590
Auflage 1
Verkaufsrang 26.149
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39188656
    Achtung, Achtung, hier spricht der Weihnachtsmann!
    von Thomas Gsella
    Buch
    12,99
  • 45244932
    Das Amerika der Seele
    von Karl Ove Knausgard
    Buch
    24,00
  • 4188559
    Für Nächte am offenen Fenster
    von Max Goldt
    Buch
    19,95
  • 45165429
    Etwas bleibt immer
    von Edgar Rai
    Buch
    18,00
  • 44200444
    Mogador
    von Martin Mosebach
    (2)
    Buch
    22,95
  • 46299290
    Der Turbo von Marrakesch
    von Atze Schröder
    Buch
    16,99
  • 45376530
    Ischt net mys Tal emitts
    von Maria Lauber
    Buch
    39,00
  • 45230349
    Meine russische Schwiegermutter und andere Katastrophen
    von Alexandra Fröhlich
    (1)
    Buch
    9,99
  • 45119698
    Die Modernisierung meiner Mutter
    von Bov Bjerg
    (3)
    Buch
    16,00
  • 42473651
    Räusper
    von Max Goldt
    Buch
    19,95
  • 45255210
    Ich hasse dieses Internet. Ein nützlicher Roman
    von Jarett Kobek
    (2)
    Buch
    20,00
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (13)
    Buch
    18,00
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (47)
    Buch
    9,99
  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (4)
    Buch
    19,90
  • 45165207
    Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    (8)
    Buch
    9,99
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    Buch
    10,99
  • 45303585
    Wir brauchen viel mehr Schafe
    von Renate Bergmann
    (1)
    Buch
    10,00
  • 45255242
    Bella Germania
    von Daniel Speck
    (17)
    Buch
    14,99
  • 45526292
    Kennense noch Blümchenkaffee?
    von Renate Bergmann
    Buch
    8,00
  • 44239713
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (1)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lippen abwischen und lächeln

Lippen abwischen und lächeln

von Max Goldt

Buch
24,95
+
=
Liebe in Lokalen

Liebe in Lokalen

von Christian Maintz

Buch
14,95
+
=

für

39,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen