Thalia.de

Live

Portrait
Die Wise Guys (engl. für "Besserwisser" / "Schlaumeier") sind eine deutsche Musikgruppe, die 1985 aus einer Kölner Schulband hervorging. Die Gruppe singt meist A-Cappella und bezeichnet ihren Musikstil als "Vokal-Pop".

Die "erfolgreichste unbekannte Band" Deutschlands
Markante Stimmen, coole Popmusik, gute Typen: Die Wise Guys sind Deutschlands Vokal-Pop-Band Nummer 1 und zählen zu den erfolgreichsten Live-Acts im deutschsprachigen Raum. Die Songs sind ebenso unverwechselbar wie der Wise-Guys-Sound, der aus fünf Stimmen besteht, aber klingt wie der einer voll ausproduzierten Pop-Band. Mit ihren beiden letzten vier Studio-CDs "Zwei Welten" (2012), "Klassenfahrt" (2010), "Frei!" (2008) und "Radio" (2006) stürmten sie jeweils aus dem Stand die Top 3 (!) der Charts; sie erreichten zwei zweite und zwei dritte Plätze der Top 100 und hielten sich monatelang in der Bestsellerliste. Insgesamt fünf Top-Ten-Alben kann die Band vorweisen. Für inzwischen fünf CDs wurden den Wise Guys Goldene Schallplatten für jeweils über 100.000 verkaufte Exemplare verliehen. Das jüngste Album "Zwei Welten" erlangte den Goldstatus dabei bereits ein knappes halbes Jahr nach seinem Erscheinen - ein weiterer Rekord für die Band.

Ihre Musik bezeichnen die Kölner selbst als "Vokal-Pop", als "selbstgemachte Popmusik ohne Instrumente". Die Inhalte ihrer deutschen Texte reichen von saukomisch über hintergründig-heiter bis hin zu berührend und melancholisch. Gerade auch die ernsthaftere Seite, die bei anderen A-cappella-Gruppen eher eine untergeordnete bis gar keine Rolle spielt, ist den Wise Guys gerade auch auf ihren Alben enorm wichtig. Ihre Kompositionen haben bei aller musikalischen Vielfalt einen unverwechselbaren eigenen harmonisch-melodischen Stil und Sound.

Fast jeder hat von der Kölner A-Cappella-Formation gehört. Aber so richtig wahrgenommen wurde sie von vielen Medien noch nicht - trotz monatelanger Top 10-Chartsplatzierungen einiger ihrer zwölf Alben und hunderttausender restlos begeisterter Konzertbesucher (alleine im Jahr 2012 erlebten 206.000 Zuschauer die Band live im Konzert!). Mit anderen Worten: Die Wise Guys sind der wohl populärste Geheimtipp Deutschlands.

Die Besetzung: Edzard "Eddi" Hüneke, Daniel "Dän" Dickopf, Marc "Sari" Sahr (alle drei Bariton), Andrea Figallo (Bass), Nils Olfert (Tenor). Ferenc Husta stieg Ende des 2012 aus persönlichen Gründen bei den Wise Guys aus. Der Italiener Andrea Figallo, bis dahin bei den "Flying Pickets", als Chorleiter, Arrangeur sowie gefragter Studiosänger aktiv, sorgt seit Januar 2013 für die tiefsten Wise-Guys-Töne. Die Kompositionen, Texte und Arrangements der Wise Guys stammen zu einem Großteil aus der Feder von Daniel Dickopf, ein kleinerer Teil wird von Edzard Hüneke beigesteuert. Aber auch von Nils Olfert, der bereits einige Arrangements beigesteuert hat, sowie vom "neuen Mann" Andrea Figallo darf sich die Band für die Zukunft kompositorischen Input erhoffen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 21.08.2000
EAN 4012122600941
Genre Deutschpop
Hersteller Pavement Records
Komponist Wise Guys
Verkaufsrang 4.433
Musik (CD)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.