Thalia.de

Lob der Grenze

Kritik der politischen Unterscheidungskraft

Ohne Grenzen gibt es kein Miteinander, ohne Differenz keine Erkenntnis: Wer als Mensch wissen will, wer er ist, muss wissen, von wem er sich unterscheidet. Und wer das Risiko sucht, muss wissen, wann er die Sicherheit verlässt. In seinem neuen Buch spürt der Wiener Philosoph Konrad Paul Liessmann den Grenzen und Unterscheidungen nach, ohne die weder der Einzelne noch eine Gesellschaft überlebensfähig wären. Immer geht es Liessmann dabei um den Menschen in seiner Zeit, um jene entscheidenden Fragen in Philosophie, Politik und Gesellschaft, die durch die herrschende Ideologie der grenzenlosen Grenzüberschreitungen erst gar nicht gestellt werden. Ein eloquentes Plädoyer für die Kraft der Unterschiede.

Portrait

Konrad Paul Liessmann, geboren 1953 in Villach, ist Professor am Institut für Philosophie der Universität Wien; Essayist, Literaturkritiker und Kulturpublizist. Er erhielt 2004 den Ehrenpreis des österreichischen Buchhandels für Toleranz im Denken und Handeln, 2010 den Donauland-Sachbuchpreis und 2016 den Paul Watzlawick-Ehrenring. Im Zsolnay Verlag gibt er die Reihe Philosophicum Lech heraus. Seine Theorie der Unbildung (2006) war ein großer Erfolg und wurde in viele Sprachen übersetzt. Zuletzt erschienen seine Bücher Das Universum der Dinge (2010), Lob der Grenze (2012) und Geisterstunde. Die Praxis der Unbildung. Eine Streitschrift (2014).

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 206
Erscheinungsdatum 27.08.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-552-05583-4
Verlag Zsolnay
Maße (L/B/H) 209/134/25 mm
Gewicht 325
Auflage 3
Buch (gebundene Ausgabe)
18,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15500433
    Theorie der Unbildung
    von Konrad Paul Liessmann
    Buch
    10,00
  • 33790724
    Blender
    von Roman Maria Koidl
    Buch
    8,99
  • 13917514
    Höhe- und Wendepunkte deutscher Militärgeschichte
    von Franz Uhle-Wettler
    Buch
    19,90
  • 42570873
    Geisterstunde: Die Praxis der Unbildung
    von Konrad Paul Liessmann
    Buch
    9,99
  • 39289725
    Geisterstunde
    von Konrad Paul Liessmann
    (1)
    Buch
    17,90
  • 42219423
    Feng Shui
    Buch
    4,99
  • 4605326
    Gemeinsam sind wir blöd!?
    von Fritz B. Simon
    (1)
    Buch
    34,90
  • 37947733
    Ich
    Buch
    19,90
  • 40926998
    Pflegeforschung anwenden
    von Hanna Mayer
    Buch
    29,00
  • 43795805
    Lob der Lüge. Wie in der Evolution der Zweck die Mittel heiligt
    von Volker Sommer
    Buch
    19,80
  • 26132406
    Der Staat
    Buch
    19,90
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (18)
    Buch
    7,99
  • 42492180
    Neuland
    von Ildikó von Kürthy
    (9)
    Buch
    19,95
  • 42492521
    Die Fettlöserin
    von Nicole Jäger
    (5)
    Buch
    12,99
  • 30702496
    Der Himmel beginnt in dir
    von Pater Anselm Grün
    Buch
    9,99
  • 7996159
    Über Nutzen und Nachteil des Vorlesens - Eine Vorlesung über die Vorlesung
    von Konrad P. Liessmann
    Buch
    9,90
  • 41026743
    Warum erwachsen werden?
    von Susan Neiman
    Buch
    19,90
  • 44018527
    Alles muss ans Licht
    von Gianluigi Nuzzi
    (1)
    Buch
    21,95
  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (2)
    Buch
    24,95
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    24,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lob der Grenze

Lob der Grenze

von Konrad Paul Liessmann

Buch
18,90
+
=
Wer den Wind sät

Wer den Wind sät

von Michael Lüders

(9)
Buch
14,95
+
=

für

33,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen