Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Lotostochter

Ich bin ein gestohlenes Kind

(2)
Ein adoptiertes indisches Mädchen auf der Suche nach seiner leiblichen Mutter


Anisha – elf Monate ist das indische Mädchen alt, als es von einem deutschen Ehepaar adoptiert wird. 13 Jahre später, zerrissen zwischen ihrer indischen Herkunft und ihrem Leben in Deutschland, begibt sich Anisha auf die Suche nach ihrer leiblichen Mutter. In Indien trifft sie auf ein korruptes System: ein katholisches Waisenhaus, geleitet von einer Nonne, die Anishas Mutter das Baby entriss und es ohne deren Einverständnis den westlichen Adoptiveltern übergab. Trotz großer Widerstände findet Anisha ihre Mutter wieder: Fatima, eine arme Frau, Analphabetin, die sich gegen die Ordensfrau nicht wehren konnte. Anisha ist heute eine starke junge Frau. Offen spricht sie über ihr bewegendes Schicksal und regt an, das Thema Adoption kritisch zu hinterfragen. Die unglaubliche Geschichte von Anisha und Fatima, von Kinderhandel und Korruption, von Mutterliebe, Sehnsucht nach Heimat und unendlicher Einsamkeit.


Portrait
Anisha Mörtl wurde 1990 in Hyderabad, Indien, geboren. Im Alter von elf Monaten wird sie von einem deutschen Ehepaar adoptiert, das sie mit nach München nimmt, wo sie aufwächst und heute noch lebt. Mit 13 Jahren kehrt sie nach Indien zurück und macht sich auf die Suche nach ihrer leiblichen Mutter. Anisha hat gerade ihr Abitur bestanden und möchte nun Psychologie studieren.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 240, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.11.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641065188
Verlag Südwest
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37270655
    Nimm mich, bezahl mich, zerstör mich!
    von Lisa Müller
    (9)
    eBook
    6,99
  • 33166458
    Radio Shangri-La
    von Lisa Napoli
    eBook
    14,99
  • 43857378
    Hinten sind Rezepte drin
    von Katrin Bauerfeind
    (64)
    eBook
    12,99
  • 40324971
    Die Nacht bringt dir den Tag zurück
    von Isabel Schupp
    eBook
    14,99
  • 43795241
    Mut zur Freiheit
    von Yeonmi Park
    eBook
    8,99
  • 42502348
    Die Fettlöserin
    von Nicole Jäger
    (12)
    eBook
    10,99
  • 39387641
    Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt!
    von Christiane Stenger
    eBook
    9,99
  • 40317711
    Azahrú
    von Richard Mackenrodt
    (3)
    eBook
    8,99
  • 29359508
    Ich, Tochter eines Yakuza
    von Shoko Tendo
    eBook
    13,99
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (50)
    eBook
    19,99
  • 36412993
    Das Böse von nebenan
    von Sibylle Tamin
    eBook
    8,99
  • 46270406
    Ich hole euch zurück
    von Joachim Gerhard
    eBook
    12,99
  • 44140342
    Das Mädchen und der Gotteskrieger
    von Güner Yasemin Balci
    eBook
    17,99
  • 36551598
    Wie viel Mensch braucht ein Hund
    von Maike Maja Nowak
    (5)
    eBook
    8,99
  • 35424242
    Erlebte Menschlichkeit
    von Hans Küng
    eBook
    14,99
  • 30186227
    Der kalte Himmel
    von Andrea Stoll
    eBook
    7,99
  • 40063446
    Dancing With Myself
    von Billy Idol
    eBook
    8,99
  • 30632703
    Die Tochter des Kriegers
    von Ari Marmell
    eBook
    7,99
  • 30662599
    Der Infant von Parma
    von Elisabeth Badinter
    eBook
    13,99
  • 30701761
    Mit 16 im Strudel der Zeit
    von Günter Dullni
    eBook
    6,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Lotostochter“

Ulrike Seine, Thalia-Buchhandlung Lingen

Die Lebensgeschichte der adoptierten Anisha Mörtl hat mich tief bewegt. Mit elf Monaten in Indien von einem deutschen Ehepaar adoptiert sucht sie später nach ihren Wurzeln. Sie hat Glück und findet ihre leibliche Mutter, aber es trennen sie Welten.
Nicht hier, nicht dort, sondern irgendwo dazwischen so kann man ihr Leben beschreiben.
Ihre
Die Lebensgeschichte der adoptierten Anisha Mörtl hat mich tief bewegt. Mit elf Monaten in Indien von einem deutschen Ehepaar adoptiert sucht sie später nach ihren Wurzeln. Sie hat Glück und findet ihre leibliche Mutter, aber es trennen sie Welten.
Nicht hier, nicht dort, sondern irgendwo dazwischen so kann man ihr Leben beschreiben.
Ihre leibliche Mutter konnte ihr keine Wurzeln geben und bei mit entstand der Eindruck, daß es ihren Adoptiveltern auch nicht möglich war.
Ich wünsche Anisha Wurzeln zu schlagen um fest verankert zu sein, vielleicht geht das über Kontinente hinweg.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Wird oft zusammen gekauft

Lotostochter

Lotostochter

von Anisha Mörtl

(2)
eBook
13,99
+
=
Kinderseelenallein

Kinderseelenallein

von Ann Helena Neudek

eBook
15,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen