Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Luc

Fesseln der Vergangenheit

(7)
In einer abgelegenen Bergregion Afghanistans begegnen sich US-Navy-SEAL Luc DeGrasse und die Ärztin Jasmin Harper, die seit Jahren auf der Flucht vor der amerikanischen Regierung ist. Trotz Jasmins dubioser Vergangenheit und ihrem Bestreben, sich von Luc fernzuhalten, kämpft dieser um ihr Vertrauen und für ihre Liebe. Doch ehe sie sich versehen, befinden sich die beiden in Lebensgefahr. Denn bei dem Versuch, die Ereignisse aus Jasmins Vergangenheit aufzuklären, kommen sie einer Verschwörung auf die Spur, die weitere Kreise zieht, als sie je erwartet hatten - Ca. 496 Buchseiten
Portrait
Stefanie Ross wurde in Lübeck geboren und ist in Norddeutschland aufgewachsen. Sie hat ausgedehnte Reisen durch die USA unternommen und arbeitete bei Banken in Frankfurt und Hamburg. 2012 gibt sie ihr Debüt als Thrillerautorin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 496, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.07.2012
Serie DeGrasse-Serie 1
Sprache Deutsch
EAN 9783802588648
Verlag Lyx.digital
Verkaufsrang 28.722
eBook (ePUB)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40209203
    Lavendelküsse
    von Felicity La Forgia
    (2)
    eBook
    6,99
  • 42623806
    Heart Bay - Letzte Hoffnung
    von Stefanie Ross
    eBook
    8,99
  • 40669605
    Der Geschmack von Sommerregen
    von Julie Leuze
    eBook
    8,99
  • 42707699
    Die sieben Templer
    von Guido Dieckmann
    (1)
    eBook
    7,99
  • 36508521
    Teufelsbande
    von Andreas Franz
    (6)
    eBook
    9,99
  • 43860846
    Royal Love (Die Royals Saga, Band 3)
    von Geneva Lee
    (12)
    eBook
    9,99
  • 31371626
    Fatale Bilanz
    von Stefanie Ross
    eBook
    9,99
  • 40991303
    Beautiful Stranger
    von Christina Lauren
    (3)
    eBook
    9,99
  • 42623792
    Crossroads - Ohne Ausweg
    von Michelle Raven
    eBook
    8,99
  • 44187628
    TURT/LE - Letzte Rettung
    von Michelle Raven
    eBook
    8,99
  • 42746462
    Feuer - Stürmisches Begehren
    von Coreene Callahan
    (1)
    eBook
    7,99
  • 32473820
    TURT/LE - Gefährlicher Einsatz
    von Michelle Raven
    eBook
    8,99
  • 44193368
    Perfect Passion - Fesselnd
    von Jessica Clare
    eBook
    8,99
  • 40212156
    Black Knights Inc. - Bittere Entscheidung
    von Julie Ann Walker
    eBook
    6,99
  • 42100465
    Hero - Ein Mann zum Verlieben
    von Samantha Young
    (8)
    eBook
    8,99
  • 43942649
    Black Knights Inc. - Vertraute Angst
    von Julie Ann Walker
    eBook
    6,99
  • 36409391
    Zerberus - Unsichtbare Gefahr
    von Stefanie Ross
    eBook
    8,99
  • 39985515
    Games of Love - Bittersüße Sehnsucht
    von Rachel Van Dyken
    (4)
    eBook
    8,99
  • 40669651
    Phil
    von Stefanie Ross
    (1)
    eBook
    8,99
  • 41227961
    Alpha Unit: Hot Summer Ride
    von Savanna Fox
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
3
3
1
0
0

Die perfekte Mischung aus Spannung, Action und Gefühl!
von Anja am 22.08.2012

Auf dem Rückweg von einem Afghanistan-Einsatz geraten US-Navy-SEAL Luc DeGrasse und sein Team in einen Hinterhalt. Luc wird dabei schwer verletzt und entführt. Er gerät in einen Machtkampf zwischen zwei Talibanführern. Während er noch darüber nachdenkt, seiner scheinbar ausweglosen Situation zu entfliehen, entwickelt er Gefühle für die amerikanische Ärztin Jasmin,... Auf dem Rückweg von einem Afghanistan-Einsatz geraten US-Navy-SEAL Luc DeGrasse und sein Team in einen Hinterhalt. Luc wird dabei schwer verletzt und entführt. Er gerät in einen Machtkampf zwischen zwei Talibanführern. Während er noch darüber nachdenkt, seiner scheinbar ausweglosen Situation zu entfliehen, entwickelt er Gefühle für die amerikanische Ärztin Jasmin, die – selbst auf der Flucht vor der amerikanischen Regierung – die medizinische Versorgung eines abgelegenen Bergdorfes sicherstellt. Damit die beiden eine Chance haben können, gilt es, den Taliban erfolgreich zu entkommen und viele weitere Hindernisse zu überwinden... Die Geschichte ist von Anfang an total spannend und bleibt dies auch bis zum Ende – an keiner Stelle wird das Buch langatmig. Im Gegenteil, aufgeworfene offene Fragen und viele dramatische Szenen zwingen einen geradezu, immer weiterzulesen. Dabei gelingt es Stefanie Ross eindrucksvoll, ein sehr differenziertes Bild des Lebens in Afghanistan zu zeichnen. Taliban sind nicht prinzipiell die „Bösen“, wie sie gern dargestellt werden, sondern auch unter ihnen gibt es verschiedene Lager, die sehr unterschiedliche Interessen verfolgen. Wie vielfältig die Hintergründe von Anschlägen und Terrorakten sein können, zeigt sie durch das umfangreiche Netz aus Intrigen und Personen, die in „Luc – Fesseln der Vergangenheit“ entsponnen werden müssen. Der Schreibstil ist sehr bildhaft und flüssig und sorgt dafür, dass die Geschichte wie ein Film im Kopf ablaufen kann. Dies gilt für die beeindruckenden Naturbeschreibungen, ebenso wie für die Cahraktere, die sehr liebevoll und facettenreich dargestellt werden, sodass man sich gut in sie heineinversetzen, mitleiden oder auch mitlachen kann. Da die Geschichte immer wieder aus verschiedenen Blickwinkeln erzählt wird, kann man das Geschehen an allen Orten verfolgen und bekommt abwechselnd tiefere Einblicke in das Leben und die Gedanken einzelner Personen - besonders von Luc und Jasmin. Die Liebesgeschichte ist romantisch und leidenschaftlich, nimmt aber auf keinen Fall zu viel Raum ein. Die dramatischen Ereignisse um Jasmins Vergangenheit und die Machtkämpfe in Afghanistan stehen klar im Vordergrund. Fazit: Die Geschichte ist von Beginn an absolut fesselnd und lässt den Leser bis zum Schluss nicht mehr los. Besonders der sehr angenehme Schreibstil überzeugt und macht das Lesen zu einem Vergnügen. Das Thema ist aktuell, interessant aufgearbeitet und regt zum Nachdenken an.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
geballte Action und Romantic
von Devilishbeauty78 aus Gödenroth am 17.08.2012

Zum Buch In einem sehr abgelegenem Dorf in Afghanistan begegnen sich Lucien (Luc)DeGrasse, US-Navy Seal und Jasmin Harper, Ärztin, unter dubiosen Umständen, die gefährlicher nicht sein könnten. Nachdem Luc schwer verletzt ins Dorf der Talibanbrüder Hamid und Kalil gebracht wird, um einen Aufstand anzuzetteln, entscheiden diese das Luc vorerst von... Zum Buch In einem sehr abgelegenem Dorf in Afghanistan begegnen sich Lucien (Luc)DeGrasse, US-Navy Seal und Jasmin Harper, Ärztin, unter dubiosen Umständen, die gefährlicher nicht sein könnten. Nachdem Luc schwer verletzt ins Dorf der Talibanbrüder Hamid und Kalil gebracht wird, um einen Aufstand anzuzetteln, entscheiden diese das Luc vorerst von Jasmin behandelt werden darf. Doch Jasmin will ihr Herz nicht verlieren, wo Luc doch quasi dem Tod geweiht ist und ihre Vergangenheit sie jederzeit einholen kann, aber es kommt anders als geplant..... Spannung Was soll ich sagen, dieses Debüt von Stefanie Ross fängt schon auf den ersten Seiten so Spannungsgeladen an, das ich da schon am grübeln war, wie die Autorin die Spannungslinie halten bzw. übertreffen will. Aber sie hat es geschafft und ich kann ruhigen Gewissens behaupten, das alle paar Kapitel gezittert, gebangt und gerätselt werden kann, um die Spannung ins unermessliche zu treiben. Charaktere Ja, also wer vom Cover noch nicht geflasht war, der kann das in dem Roman selbst nachholen. Stefanie Ross, hat allen wichtigen Hauptpersonen einen individuellen Stempel aufgedrückt. Durch diverse Details die zur Persönlichkeit eines jeden Einzelnen gehören, hat sie ein bildhaftes Ganzes erschaffen, so das ich sehr schnell mit den Protagonisten warm geworden bin. Ausserdem schafft sie ein ganz eigenes Bild von den Taliban und das Leben in Afghanistan. Schreibstil Von dahingleitend, spannungsgeladen, mitreißend, gefühlvoll, flüssig.........bis süchtig nach mehr machend! Ich erwarte mit Spannung den nächsten Roman "Jay - Explosive Wahrheit" der im Februar 2012 beim LYX Verlag erscheint. Mein Fazit Ich hab von Stefanie Ross ein Buch geboten bekommen, das sich mit diversen bekannten Autoren auf eine Stufe stellen kann. Ich bin angenehm überrascht! Man bekommt soviel geboten das es ein Genuss war in das Buch einzutauchen. Von richtig viel Action, gefühlvolle Romanik, und ein aktuelles Thema das jeder aus den Medien kennen sollte. Doch richtig verpackt konnte man so quasi hinter die Kulissen schauen, denn jede Medallie hat 2 Seiten, und so haben auch die Bewohner Afghanistans Gefühle und sind hier in "Luc - Fesseln der Vergangenheit", nicht als der Feind dargestellt, der immer nach Rache brüstet. Ich kann diesen Roman uneingeschänkt weiterempfehlen und ich würde mindestens 10 von 5 Sternchen verteilen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
spannender Auftakt mit einem Schuss Romantik
von einer Kundin/einem Kunden aus Remscheid am 23.09.2012

Auf dem Rückweg in die Vereinigten Staaten wird ein Anschlag auf das Navy Seal Team unter der Führung von Luc DeGrasse verübt. Warzai, ein gefährlicher Taliban Anführer fügt Luc schwere Verletzungen zu und lässt ihn dann in das Dorf der Kazim Brüder bringen. Er hofft, das Luc nicht überlebt... Auf dem Rückweg in die Vereinigten Staaten wird ein Anschlag auf das Navy Seal Team unter der Führung von Luc DeGrasse verübt. Warzai, ein gefährlicher Taliban Anführer fügt Luc schwere Verletzungen zu und lässt ihn dann in das Dorf der Kazim Brüder bringen. Er hofft, das Luc nicht überlebt damit er gegen die Kazim Brüder vorgehen und ihr Gebiet einnehmen kann. Durch die ärztliche Behandlung von Jasmin Harper, eine Amerikanerin, die von den Kazim Brüdern wie eine Schwester behandelt wird, wird Luc gesund gepflegt. Zwischen den beiden sprühen die Funken und es entsteht ein romantisches Verhältnis. Sie verbringen eine leidenschaftliche Nacht miteinander. Beide verbringen so viel Zeit wie möglich miteinander, da ein Abschied unumgänglich ist. Warzeis Männer sind auf dem Weg in das Dorf der Kazim Brüder um Luc abzuholen und Jasmin muss das Dorf verlassen bevor sie aufgespührt wird. Sie befindet sich auf der Flucht vor ihrem Vorgesetzten bei der CIA. Wie sich auch herausstellt sind die Kazim Brüder eher westlich eingestellt und geben Luc die Chance zu fliehen, bevor er von Warzeis Männer ermordet wird. Luc wird gerettet, kehrt aber zurück nach Afghanistan, da es sich herausgestellt hat, das es einen Maulwurf in den eigenen Reihen gibt, der zusammen mit Warzei Geschäfte macht und um Jasmin zu rehabilitieren. Fazit: Stefanie Ross hat sehr schön detailliert die Landschaft und Sitten Afghanistans beschrieben. Ausserdem wurde sehr gut geschildert, welche Unterschiede es doch zwischen den Talbin gibt. Etwas verwirrend waren die verschiedenen Einheiten, die bei dieser Mission beteiligt waren, aber darüber kann man hinweg sehen, da es auch sehr romantische Szenen in diesem Buch gab. Ich bin schon auf den zweiten Teil der DeGrasse Serie gespannt, in dem es um Jay, einen FBI Agenten, geht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
guter Auftakt, Spannung und Romantik
von BeatesLovelyBooks aus Remscheid am 23.09.2012

Auf dem Rückweg in die Vereinigten Staaten wird ein Anschlag auf das Navy Seal Team unter der Führung von Luc DeGrasse verübt. Warzai, ein gefährlicher Taliban Anführer fügt Luc schwere Verletzungen zu und lässt ihn dann in das Dorf der Kazim Brüder bringen. Er hofft, das Luc nicht überlebt... Auf dem Rückweg in die Vereinigten Staaten wird ein Anschlag auf das Navy Seal Team unter der Führung von Luc DeGrasse verübt. Warzai, ein gefährlicher Taliban Anführer fügt Luc schwere Verletzungen zu und lässt ihn dann in das Dorf der Kazim Brüder bringen. Er hofft, das Luc nicht überlebt damit er gegen die Kazim Brüder vorgehen und ihr Gebiet einnehmen kann. Durch die ärztliche Behandlung von Jasmin Harper, eine Amerikanerin, die von den Kazim Brüdern wie eine Schwester behandelt wird, wird Luc gesund gepflegt. Zwischen den beiden sprühen die Funken und es entsteht ein romantisches Verhältnis. Sie verbringen eine leidenschaftliche Nacht miteinander. Beide verbringen so viel Zeit wie möglich miteinander, da ein Abschied unumgänglich ist. Warzeis Männer sind auf dem Weg in das Dorf der Kazim Brüder um Luc abzuholen und Jasmin muss das Dorf verlassen bevor sie aufgespührt wird. Sie befindet sich auf der Flucht vor ihrem Vorgesetzten bei der CIA. Wie sich auch herausstellt sind die Kazim Brüder eher westlich eingestellt und geben Luc die Chance zu fliehen, bevor er von Warzeis Männer ermordet wird. Luc wird gerettet, kehrt aber zurück nach Afghanistan, da es sich herausgestellt hat, das es einen Maulwurf in den eigenen Reihen gibt, der zusammen mit Warzei Geschäfte macht und um Jasmin zu rehabilitieren. Fazit: Stefanie Ross hat sehr schön detailliert die Landschaft und Sitten Afghanistans beschrieben. Ausserdem wurde sehr gut geschildert, welche Unterschiede es doch zwischen den Talbin gibt. Etwas verwirrend waren die verschiedenen Einheiten, die bei dieser Mission beteiligt waren, aber darüber kann man hinweg sehen, da es auch sehr romantische Szenen in diesem Buch gab. Ich bin schon auf den zweiten Teil der DeGrasse Serie gespannt, in dem es um Jay, einen FBI Agenten, geht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Rasant und spannungsgeladen!
von BUCHimPULSe aus Dortmund am 05.09.2012

Mit "Luc ~ Fesseln der Vergangenheit" beginnt eine neue Romantic-Thrill-Serie der deutschen Autorin Stefanie Ross, die über die fünf DeGrasse-Brüder Phil, Lucien, Rob, Dominik und Jay handelt. Während Luc ein Navy SEAL ist, arbeitet Jay beispielsweise beim FBI und Dominik als Reporter. Der Roman ist derzeit leider nur als... Mit "Luc ~ Fesseln der Vergangenheit" beginnt eine neue Romantic-Thrill-Serie der deutschen Autorin Stefanie Ross, die über die fünf DeGrasse-Brüder Phil, Lucien, Rob, Dominik und Jay handelt. Während Luc ein Navy SEAL ist, arbeitet Jay beispielsweise beim FBI und Dominik als Reporter. Der Roman ist derzeit leider nur als eBook erhältlich. Das Buch ist sehr rasant und spannungsgeladen geschrieben, aber auch die gefühlvollen und romantischen Momente fehlen nicht. Afghanistan als Setting ist sehr ungewöhnlich und man bekommt einen tiefen Einblick über Land und Leute und das auch mal aus einer ganz anderen Sicht. Lediglich das viele Aufgebot an Behörden und militärischen Gruppierungen wie CIA, FBI, KSK, NCIS usw. wurde etwas unübersichtlich. Hier hat die Autorin jedoch Besserung für Teil 2 gelobt. Früher haben dem Navy SEAL Luc kurze Wochenendaffären mit "dummen Betthäschen" gereicht, doch seit einigen Jahren wünscht er sich eine feste Beziehung oder gar eine Familie, was sich aufgrund seines Berufes aber äußerst schwierig gestalten dürfte. Während eines Einsatzes in Afghanistan wird er von dem grausamen Taliban Warzai verschleppt, um ihn öffentlich hinzurichten. Jedoch wird er bei der Entführung schwer verletzt und anschließend bewusstlos im Dorf von Hamid abgeladen, der nun für das Überleben von Luc verantwortlich ist. Damit es nicht zu einem blutigen Konflikt mit Warzai kommt, bittet Hamid die befreundete Ärztin Jasmin Harper den Navy SEAL zu retten und gesund zu pflegen. Als Luc wieder sein Bewusstsein erlangt, kommen sich die beiden näher. Vom ersten Augenblick an fühlt er sich zu Jasmin hingezogen wie zu keiner anderen Frau zuvor und auch Jasmin entwickelt seit langer Zeit wieder Gefühle für einen Mann. Denn ihrer Meinung nach lastet eine schwere Schuld auf ihren Schultern und zudem ist sie als ehemalige CIA-Agentin auf der Flucht vor ihrem Vorgesetzten. Jasmin und Luc verbringen eine leidenschaftliche Nacht. Ihre Liebe scheint jedoch nur von kurzer Dauer zu sein. Nach seiner Genesung soll Luc wieder an Warzai ausgeliefert werden und Jasmin muss vorher das Dorf verlassen in dem Glauben, dass sie Luc niemals wieder sehen wird. Und ihr ehemaliger CIA-Vorgesetzte kommt ihr immer näher. Fazit: Trotz des kleinen Kritikpunktes gefiel mir diese Military Romance gut. Die DeGrasse-Brüder sind sehr faszinierend. Luc ist ein harter Brocken, der nicht so leicht aufgibt. Auch auf Jay, den FBI-Agenten, bin ich schon sehr gespannt. Ansonsten ließ sich der Roman gut lesen. Und man erhält tiefe und mal ganz andere Einblicke in das Leben der afghanischen Bevölkerung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ziemlich übertrieben
von Lesemaus am 06.08.2012

Erst einmal vorweggenommen - die Schriftstellerin hat Potenzial. Aber so ganz glaubwürdig ist die Geschichte nicht. Lesen lässt sich das Buch flüssig und es wird auch Spannung aufgebaut. Aber die zwei Hauptakteure sind schon komisch - veabreden sich zum Essen obwohl keiner des anderen Familiennamen kennt. Luc muss erst... Erst einmal vorweggenommen - die Schriftstellerin hat Potenzial. Aber so ganz glaubwürdig ist die Geschichte nicht. Lesen lässt sich das Buch flüssig und es wird auch Spannung aufgebaut. Aber die zwei Hauptakteure sind schon komisch - veabreden sich zum Essen obwohl keiner des anderen Familiennamen kennt. Luc muss erst die Fingerabdrücke beim FBI durchlaufen lassen um auf Ihren wahren Namen zu stoßen - wo gibt es bitte so etwas? Auch der Afghanistankonflickt - nun ja -> lesen Sie selbst! Ich hatte es im Urlaub auf meinem E-Book mit und dafür war das Buch in Ordnung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das überaus gelungene Debüt einer talentierten Autorin
von Eva L. aus Osnabrück am 25.07.2012

„Luc Fesseln der Vergangenheit“ ist das Debüt der deutschen Autorin Stefanie Ross und das Prequel zu einer neuen RomanticThrill Reihe, in der es um die Brüder DeGrasse geht - Männer aus einer einflussreichen amerikanischen Familie, die als Navy Seal, FBI- Agent oder Extremreporter arbeiten und dabei spannende Abenteuer... „Luc Fesseln der Vergangenheit“ ist das Debüt der deutschen Autorin Stefanie Ross und das Prequel zu einer neuen RomanticThrill Reihe, in der es um die Brüder DeGrasse geht - Männer aus einer einflussreichen amerikanischen Familie, die als Navy Seal, FBI- Agent oder Extremreporter arbeiten und dabei spannende Abenteuer erleben. Den Anfang macht Luc, der Navy Seal, in diesem Prequel, dass es (zumindest vorerst) nur als eBook gibt. Im Februar erscheint dann der zweite Band „Jay Explosive Wahrheit“ als eBook und Taschenbuch. Stefanie Ross stellt mit diesem Buch direkt eindrucksvoll ihr großes Schreibtalent unter Beweis. „Luc“ liest sich nicht wie ein Debüt, denn Debüts sind oftmals sprachlich etwas holprig, die Geschichte nicht ausgereift und obwohl man häufig das Talent der Autoren durchschimmern sieht, gibt es viele Verbesserungspunkte. Nicht so bei Stefanie Ross. Ihre Sätze sind die eines alten Schreibhasens, sie lesen sich flüssig und treffen immer den richtigen Ton. Die Geschichte ist in sich schlüssig, Logikfehler sucht man vergebens und auch an Spannung mangelt es nicht. Ganz im Gegenteil, manchmal war das Buch mir schon beinahe ZU spannend und ich musste Lesepausen einlegen, die aber nie lange andauerten, da ich unbedingt wissen wollte, wie es mit Luc und Jasmin weitergeht. Die beiden Protagonisten, besonders aber Luc, sind bemerkenswerte Persönlichkeiten. Beide sind auf ihre ganz eigene Art und Weise mutig und tapfer, auch wenn sie schwer an ihrer jeweiligen Vergangenheit zu tragen haben. Doch sie lassen sich nie unterkriegen und können selbst in der schlimmsten Situation immer noch etwas Gutes sehen. Jasmin wird manchmal von kleinen Feigheiten heimgesucht, die aber überaus menschlich und daher absolut verständlich sind und die Sympathien für sie keinesfalls schmälern. Und Luc ist ein Mann, in den man sich nach den ersten Seiten bereits hoffnungslos verliebt. Stark, tapfer und treu, ein Mann, wie ihn sich die meisten Frauen herbeisehnen. Trotzdem ist er nie ölig oder zu glatt. Mit ihm hat Stefanie Ross einen facettenreichen Charakter geschaffen, der auch die dunklen und schwachen Seiten von sich preisgibt. Positiv überrascht war ich von dem Bild, dass die Autorin über einen Teil der Talibanführer zeichnet. Bislang dachte ich bei dem Wort „Taliban“ immer an Osama Bin Laden und die Anschläge vom 11. September, doch Stefanie Ross macht deutlich, dass es auch durchaus mächtige Männer in Afghanistan gibt, die keinen Terror und das Leid anderer Menschen im Sinn haben. Doch sie verharmlost auch hier nicht, sondern zeichnet ein Bild, das ich für durchaus realistisch halte. Ein klitzekleines Bisschen gestört, nein, eher verwirrt hat mich die Vielzahl an Namen und Personen, mit denen die Autorin in ihrer Geschichte jongliert. Manchmal habe ich speziell bei den Mitgliedern der diversen amerikanischen Organisationen komplett den Überblick verloren, wer wer ist, für wen er arbeitet und ob er auf der guten oder der bösen Seite steht. Um Schluss werden aber sämtliche Fragen geklärt und alle Unklarheiten beseitigt, so dass dieser unwesentliche Kritikpunkt kaum ins Gewicht fällt. „Luc Fesseln der Vergangenheit“ kann vollkommen überzeugen und macht große Lust auf mehr. Schade nur, dass „Jay“ erst im Februar erscheint.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Luc

Luc

von Stefanie Ross

(7)
eBook
8,99
+
=
Jay

Jay

von Stefanie Ross

eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von DeGrasse-Serie

  • Band 1

    32473757
    Luc
    von Stefanie Ross
    (7)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    33028980
    Jay
    von Stefanie Ross
    eBook
    8,99
  • Band 3

    34494910
    Rob
    von Stefanie Ross
    eBook
    8,99
  • Band 4

    37442826
    Dom
    von Stefanie Ross
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen