Thalia.de

Von Sonne, Strand und hohen Wellen

Lustige Sommergeschichten für Erstleser. Lea und die Schwimmwette; Der kleine Pirat und das Seeungeheuer; Seepferdchen-Geschichten

Lea will unbedingt Schwimmen lernen, um in die angesagte Schulbande aufgenommen zu werden. Der kleine Pirat Schmunzelpaul begegnet auf hoher See einem gefährlichen Seeungeheuer. Und Bellinda, das Seepferdchen, hat eine tolle Überraschung für den Wassermann. Sechs Erstlesergeschichten für allerbeste Sommer-Sonne-Ferien-Laune!

Dieser Sammelband enthält die Titel:
Koenig/Zimmer: Lea und die Schwimmwette
Bosse/Paule: Der kleine Pirat und das Seeungeheuer
Kaup/Döring: Seepferdchen-Geschichten

Portrait
Sarah Bosse, Jahrgang 1966, wuchs im Münsterland auf und studierte Germanistik und Nordistik. Seit ihrem Examen 1993 arbeitet sie als freie Kinder- und Jugendbuchautorin sowie als Übersetzerin für schwedische Jugendliteratur. Sie wurde mit der Übersetzung "Rollenspiele" 1997 für den deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Sarah Bosse wohnt mit ihrem Mann und ihrem erwachsenen Sohn bei Münster.
Christina Koenig, geboren 1958 in Ostwestfalen, Studium des Films und der Kommunikation in Berlin und Rio de Janeiro. Veröffentlichungen von Kinder- und Jugendbüchern sowie Drehbücher und Krimis. Für ihre Kurzfilme erhielt sie mehrere Auszeichnungen.
Ulrike Kaup, geboren in Gütersloh, studierte Germanistik und Sozialwissenschaftne in Münster. Danach ging sie ins Ausland und lebte unter anderem ein halbes Jehr in Australien. Heute arbeitet sie als Realschullehrerin.
Für Christian Zimmer ist es wichtig, dass ein Kinderbuch authentisch und ehrlich ist. 1966 wurde der Illustrator in Nordkirchen geboren und begann nach einer Gärtnerlehre sein Grafik-Design-Studium in Münster. Nach einer dreijährigen Tätigkeit in einer Werbeagentur beschritt er den Weg in die Selbstständigkeit und legte seinen Schwerpunkt auf Kinderbuchillustrationen.
In seiner Freizeit reist Christian Zimmer gern mit dem Motorrad durch europäische Länder, spielt Gitarre und singt in einer Folk-Punk-Rock-Band oder genießt die Natur mit seinem Hund.
Mit seinen Büchern möchte er Kinder humorvoll auf das Leben vorbereiten, damit sie selbstbestimmt alle Herausforderungen meistern können.
Irmgard Paule, geboren 1958, studierte Kommunikations-Design. Nach dem Studium arbeitete sie als Grafikerin in der Werbung. Seit 1996 ist sie als Illustratorin tätig. In ihrer Freizeit wandert und bastelt sie viel. Zudem interessiert sie sich für fremde Kulturen und reist gerne nach Asien. Mit ihren Büchern möchte sie bewirken, dass Kinder beim Blättern und Lesen Spaß und Neugierde entwickeln.
Heute lebt und arbeitet die Illustratorin in der Nähe von München.
Hans-Günther Döring, geboren 1962 in Hermannsburg, machte eine Ausbildung als Dekorateur und studierte danach Kommunikationsdesign in Hamburg. Seit 1991 arbeitete er als freier Illustrator für Kinderbuch-Verlage und das Fernsehen. Er unterrichtet außerdem Jugendliche und Erwachsene in figürlichem Zeichnen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 05.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-70898-0
Reihe Der Bücherbär. Erstleser Sonderband
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 212/161/18 mm
Gewicht 441
Abbildungen mit Illustrationen
Illustratoren Christian Zimmer, Irmgard Paule, Hans-Günther Döring
Verkaufsrang 53.912
Buch (gebundene Ausgabe)
5,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.