Thalia.de

Mélodie d'amour

Roman

Die Liebe ist ein Spiel auf Leben und Tod
Eine komisch-groteske Szene: In einer kalten Novembernacht schleppen vier Brüder den Sarg mit dem Leichnam ihrer Mutter die steile Treppe von ihrer Wohnung hinunter. Draußen vor dem kleinen Haus in der Altstadt Rotterdams steht der Vater und erwartet sie. Er will Abschied von seiner Ex- Frau Atie nehmen. Sie hatte ihm, voller Zorn über seine Untreue, für immer den Zutritt zu ihrem Heim untersagt. - Ein Rondo voll leiser Ironie aus vier ineinander verschlungenen Geschichten, die um das Ur-Thema Liebe kreisen. De Moor ist eine subtile Kennerin der menschlichen Seele und ihrer Regungen. Die Liebe kommt für sie einer orkanartigen Macht gleich.

Portrait
Margriet de Moor, geboren 1941, studierte in Den Haag Gesang und Klavier. Nach einer Karriere als Sängerin, vor allem mit Liedern des 20. Jahrhunderts, studierte sie in Amsterdam Kunstgeschichte und Architektur. Sie veröffentlichte zunächst die Erzählungsbände "Rückenansicht" (dtv 11743) und "Doppelportrait" (dtv 11922). Schon ihr erster Roman "Erst grau, dann weiß, dann blau" (dtv 12073) wurde ein sensationeller Erfolg und in alle Weltsprachen übersetzt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 22.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-14440-7
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 192/121/25 mm
Gewicht 311
Buch (Taschenbuch)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43872866
    Mathias Bichler
    von Lena Christ
    Buch
    9,80
  • 42462273
    Der Gesang des Wasserfalls
    von Di Morrissey
    Buch
    9,99
  • 25998326
    Der Maler und das Mädchen
    von Margriet de Moor
    (4)
    Buch
    19,90
  • 42435533
    Im Herzen das Glück
    von Lucy Dillon
    (3)
    Buch
    8,99
  • 41016015
    Die Verlobungen
    von J. Courtney Sullivan
    (1)
    Buch
    9,99
  • 35146650
    Die satanischen Verse
    von Salman Rushdie
    Buch
    11,99
  • 29884178
    Sturmflut
    von Margriet de Moor
    Buch
    9,90
  • 42221873
    Das geteilte Haus
    von Pearl S. U. a. v. Buck
    Buch
    12,90
  • 40933895
    Was ich nicht wissen will
    von Deborah Levy
    Buch
    9,90
  • 45312937
    Fünf Frauen, der Krieg und die Liebe
    von Helen Bryan
    Buch
    9,99
  • 42221890
    Die Untergegangenen und die Geretteten
    von Levi Primo Levi
    Buch
    11,90
  • 30617527
    Ein feiner Herr und ein armer Hund
    von Adriaan van Dis
    Buch
    19,90
  • 42787537
    Herztour
    von Julia Dankers
    Buch
    14,95
  • 14576326
    Sturmflut
    von Margriet de Moor
    (4)
    Buch
    9,90
  • 42419320
    Eine Dorfgeschichte
    von Katharina Hacker
    Buch
    9,99
  • 42379086
    Alfie kehrt heim
    von Rachel Wells
    (1)
    Buch
    8,99
  • 42221870
    Zwölf Leben
    von Ayana Mathis
    (1)
    Buch
    9,90
  • 42554992
    Das Haus der vergessenen Bücher
    von Christopher Morley
    Buch
    9,99
  • 45298980
    Geronimo
    von Leon de Winter
    (4)
    Buch
    24,00
  • 45298979
    Du sagst es
    von Connie Palmen
    (2)
    Buch
    22,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Über die Unergründlichkeit der Liebe“

Irene Hantsche, Thalia-Buchhandlung Jena, Goethe-Galerie

In wunderbarer Sprache erzählt die Autorin vier miteinander verbundene Geschichten, in denen die Liebe in ihren vielen Facetten im Mittelpunkt steht. So handeln die erzählenden Personen auch nicht immer rational. Liebe, Wut und Enttäuschung nehmen in mehreren Geschichten einen geradezu absurden Verlauf. Dabei wertet oder analysiert In wunderbarer Sprache erzählt die Autorin vier miteinander verbundene Geschichten, in denen die Liebe in ihren vielen Facetten im Mittelpunkt steht. So handeln die erzählenden Personen auch nicht immer rational. Liebe, Wut und Enttäuschung nehmen in mehreren Geschichten einen geradezu absurden Verlauf. Dabei wertet oder analysiert die Schriftstellerin nicht, sondern erzählt uns mit großem Verständnis von Menschen der Gegenwart, deren bedingungslose Liebe sich allzu oft jeglicher Rationalität entzieht.
Für mich ist Margriet de Moor ist eine großartige Erzählerin, die lebensklug, intelligent und feinsinnig ihre Leser berührt.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Mélodie d'amour

Mélodie d'amour

von Margriet de Moor

Buch
9,90
+
=
Der Maler und das Mädchen

Der Maler und das Mädchen

von Margriet de Moor

(1)
Buch
11,90
+
=

für

21,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen