Thalia.de

Macht

Thriller

(2)
Wir sind alle nur Marionetten
»Als am frühen Morgen die Kampfmittelbeseitiger das Gelände abgingen, stießen sie auf den offenen Zugang zum Fahrerbunker der Neuen Reichskanzlei. Spuren von den vier Jugendlichen fanden sie nicht. Nur zwei Tage nach seiner Entdeckung wurde der Zugang zugeschüttet, seine Existenz verschwiegen. Aber es war bereits zu spät: Die Geister der Vergangenheit waren wieder erwacht …
David G. L. Weiss verbreitet eine beklemmende Atmosphäre – sind wir wirklich sicher, dass wir aus freiem Willen handeln?
Wirklich ist, was Wirkung hat
Klassentreffen sehen anders aus … Der grausige Selbstmord eines Schulfreundes ist eine böse Nachricht für Josephine Mahler, Dozentin für Ethnologie in Frankfurt. Die Rückkehr nach Wien wird für sie zur Konfrontation mit der Vergangenheit. Gemeinsam mit ihrer Jugendliebe, dem exzentrischen Ex-Soldaten Gernot Szombathy, schlittert sie in tödliche Verstrickungen. Ihr Gegenspieler mordet nach einem ganz bestimmten System, und seine Ziele sind hochgesteckt. Ist er ein Mann mit einer Vision – oder doch nur ein Wahnsinniger?
Eine codierte Nachricht, ein silberner Ring mit Totenkopf, ein mittelalterliches Manuskript und ein berühmtes Gemälde führen die beiden zu der elitären Studentenverbindung Skull & Bones. Als Mahler und Szombathy bei ihren Nachforschungen auch noch auf die Men in Black und den Terror vom 9/11 stoßen und endlich verstehen, womit sie es in Wahrheit zu tun haben, ist es bereits zu spät. Die geheime Bruderschaft hinter all ihren Masken trachtet den beiden Freunden längst nach dem Leben. Es offenbart sich ein Geheimnis, das nicht nur uralt ist, sondern unbegrenzte Macht verspricht. Und der Herr der Ameisen ist dem ungewöhnlichen Ermittlerduo stets einen Schritt voraus.
Portrait

David G. L. Weiss, geboren 1978, lebt und arbeitet in Wien und im Waldviertel in Niederösterreich. Studium der Kultur- und Sozialanthropologie an der Universität Wien. Regelmäßige Sendungen im Österreichischen Rundfunk. Veröffentlichte im Duo mit Gerd Schilddorfer die Thrillertrilogie "Ewig", "Narr" und "Teufel".

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 440
Erscheinungsdatum 07.08.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7844-3336-3
Verlag Langen/Müller
Maße (L/B/H) 221/149/40 mm
Gewicht 650
Auflage 1
Verkaufsrang 51.421
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30625561
    28 Minuten
    von Dave Zeltserman
    Buch
    7,99
  • 42555336
    Die Rache der Schmetterlinge
    von Simone Dark
    Buch
    7,99
  • 40926952
    Nachtmahl
    von Rainer Nikowitz
    Buch
    9,99
  • 33791022
    Teufel / Paul Wagner & Georg Sina Bd.3
    von Gerd Schilddorfer
    (1)
    Buch
    9,99
  • 30571282
    Narr / Paul Wagner & Georg Sina Bd.2
    von Gerd Schilddorfer
    (2)
    Buch
    9,99
  • 41932818
    Das falsche Kind
    von Petra Schulz
    (2)
    Buch
    12,90
  • 10865301
    Sechs Fälle für Pascale Fontaine
    von Hans Peter Gansner
    Buch
    11,50
  • 35058667
    Das Kind, das tötet
    von Simon Lelic
    (5)
    Buch
    19,99
  • 41016209
    Schweigegold
    von Anni Bürkl
    (1)
    Buch
    9,99
  • 33790317
    BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
    von Marc Elsberg
    (33)
    Buch
    10,99
  • 32017540
    Todesfrist / Sabine Nemez und Maarten Sneijder Bd.1
    von Andreas Gruber
    (13)
    Buch
    9,99
  • 39192523
    Todesurteil / Sabine Nemez und Maarten Sneijder Bd.2
    von Andreas Gruber
    (15)
    Buch
    9,99
  • 40974405
    Racheherbst / Evelyn Meyers & Walter Pulanski Bd.2
    von Andreas Gruber
    (14)
    Buch
    9,99
  • 20940917
    Rachesommer / Evelyn Meyers & Walter Pulanski Bd.1
    von Andreas Gruber
    (11)
    Buch
    8,99
  • 35146977
    Herzgrab
    von Andreas Gruber
    (6)
    Buch
    9,99
  • 45244378
    Totenhaus
    von Bernhard Aichner
    Buch
    9,99
  • 30571594
    BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
    von Marc Elsberg
    (31)
    Buch
    19,99
  • 46299354
    Totenrausch / Totenfrau-Trilogie Bd.3
    von Bernhard Aichner
    Buch
    19,99
  • 45134645
    Fremd
    von Ursula Poznanski
    (2)
    Buch
    9,99
  • 44253399
    Mord in Schönbrunn
    von Beate Maxian
    Buch
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Macht und Ohnmacht liegen nahe beieinander
von Gertie Gold aus Wien am 06.04.2015

Dieses Buch schafft es, den Leser wirklich zu fesseln!! Die Handlung – hauptsächlich in Wien und Frankfurt angesiedelt – ist manchmal durch die abrupten Ortswechsel verwirrend. Auch die Sequenzen, die in der Vergangenheit spielen dienen der Spannung. Immer tiefer verstricken sich die Hauptpersonen in die Verschwörung. Nicht immer... Dieses Buch schafft es, den Leser wirklich zu fesseln!! Die Handlung – hauptsächlich in Wien und Frankfurt angesiedelt – ist manchmal durch die abrupten Ortswechsel verwirrend. Auch die Sequenzen, die in der Vergangenheit spielen dienen der Spannung. Immer tiefer verstricken sich die Hauptpersonen in die Verschwörung. Nicht immer ist gleich klar: „wer gegen wen“? Manchmal sind die Guten nicht gleich auszumachen, laufen doch viele sinistre Gestalten durch den Thriller. Manchmal muss der Leser ein paar Seiten zurückblättern, um den Faden wieder zu finden. Die Charaktere sind gut gelungen. Alle haben Ecken und Kanten, keiner ist einfach. Ich habe das Buch in zwei Tagen ausgelesen, da ich unbedingt die Auflösung wissen wollte. Die hätte ein wenig strukturierter ausfallen können. Liebhabern von geheimen Logen und Verschwörungstheorien ist dieses Buch wärmstens zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lesenswerter Thriller...
von Thomas Jessen aus Frankfurt am Main am 25.08.2013

Gut recherchierter Roman der von der Spannung lebt die ihn von der ersten Seite an auszeichnet. Die Protagonisten und auch die Örtlichkeiten sind sehr schön plastisch beschrieben, was einem das Gefühl gibt mitten im Buch zu stehen. Die eine oder andere Wendung ist leider etwas leicht vorhersehbar, was aber... Gut recherchierter Roman der von der Spannung lebt die ihn von der ersten Seite an auszeichnet. Die Protagonisten und auch die Örtlichkeiten sind sehr schön plastisch beschrieben, was einem das Gefühl gibt mitten im Buch zu stehen. Die eine oder andere Wendung ist leider etwas leicht vorhersehbar, was aber durchaus zu verzeihen ist. Die Handlungsstränge machen von Anfang an neugierig darauf wie sie sich letztlich zusammenfinden und ein ganzes ergeben. Schlussendlich ein sehr gelungener Spannender Thriller der Lust auf Nachschlag macht.. Trotz der einen oder anderen Vorhersehbaren Wendung 5 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Macht

Macht

von David G. L. Weiss

(2)
Buch
20,00
+
=
Recht

Recht

von David G. Weiss

(6)
Buch
22,00
+
=

für

42,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen