Thalia.de

Mamas Monster

Was ist nur mit Mama los?

(2)
Ein Depressions-Monster, das Gefühle klaut, ja gibt s denn so was? Seit Rieke weiß, was mit Mama los ist, geht es ihr gleich besser. Dieses zauberhafte Bilderbuch ist das erste, dass es Eltern, Großeltern und Erzieherinnen ermöglicht, kleinen Kindern zu erklären, was eine Depression ist.
"Mama, bist du böse auf mich?" will die kleine Rieke von ihrer Mutter wissen, die seit Tagen nur noch müde im Bett oder auf dem Sofa liegt und keine Lust zum Spielen hat. Rieke ist traurig und fühlt sich schuldig, weil sie denkt, sie hat was falsch gemacht. Mit einfühlsamer Sprache und wunderbar zarten Bildern hat Erdmute von Mosch ein Buch gestaltet, dass 3-6jährigen Kindern die Krankheit Depression verständlich macht und erklärt, dass Traurigkeit und Rückzug Symptome einer Krankheit sind und mit Geduld und Hilfe von Ärzten und Therapeuten behandelt werden können.
Portrait
Erdmute von Mosch ist Diplom-Designerin und arbeitet als Junior Art Director für Printmedien. Sie lebt in Aschaffenburg und kennt die Thematik aus eigener Erfahrung.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 44
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum August 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86739-040-8
Reihe kids in BALANCE
Verlag Balance
Maße (L/B/H) 199/197/10 mm
Gewicht 246
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern 19,5 cm
Auflage 5. Auflage
Verkaufsrang 28.574
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18366021
    Warum ist Mama traurig?
    von Susanne Wunderer
    Buch
    9,90
  • 11319578
    Sonnige Traurigtage
    von Schirin Homeier
    (2)
    Buch
    22,90
  • 27692391
    Der Kummerkönig
    von Lydia Keune-Sekula
    Buch
    18,50
  • 15500472
    Mein erster Weltatlas. Wieso Weshalb Warum Sonderband
    von Andrea Erne
    (1)
    Buch
    16,99
  • 41130286
    Jette sagt nicht immer Ja
    von Ilona Lammertink
    Buch
    14,95
  • 32291735
    Mein großer Bruder Matti
    von Anja Freudiger
    Buch
    14,95
  • 13981455
    Was ist ein U-U-Uhu?
    von Peter Schneider
    Buch
    17,80
  • 43802335
    Papa Panda ist krank
    von Anne Südbeck
    Buch
    16,95
  • 22575223
    Meine Kindergartenfreunde (Mädchen)
    von Tony Wolf
    Buch
    3,99
  • 42595229
    12 Monsters
    von Robert Göschl
    Buch
    21,30
  • 33799973
    Schreimutter
    von Jutta Bauer
    Buch
    6,50
  • 35144913
    Annikas andere Welt - Das Bilder-Erzählbuch
    von Sigrun Eder
    Buch
    16,90
  • 15365963
    Flaschenpost nach irgendwo
    von Schirin Homeier
    Buch
    22,90
  • 36414803
    Papa ist wieder da
    von Sharon McGuiness
    Buch
    19,95
  • 13837500
    Echte Kerle
    von Manuela Olten
    Buch
    6,95
  • 29023402
    Bist du krank, Rolli-Tom?
    von Matthias Sodtke
    (1)
    Buch
    6,95
  • 33828465
    Das Alleswisser-Buch
    von Samone Bos
    Buch
    16,95
  • 1880446
    Ein Dino zeigt Gefühle
    von Christa Manske
    (1)
    Buch
    19,50
  • 3003987
    Der Seelenvogel
    von Michal Snunit
    (4)
    Buch
    6,99
  • 18858167
    Mama bekommt ein Baby
    von Achim Bröger
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

ein schwieriges Thema leicht verständlich erklärt
von einer Kundin/einem Kunden am 19.11.2008

"Mamas Monster" macht es wirklich einfach für Kinder zu verstehen was eine Depression ist. Kinder denken schnell das sie Schuld sind wenn es der Mutter oder dem Vater schlecht geht. In diesem Buch wird Kindgerecht aufgeklärt und das nicht nur durch den leicht verständlichen Text, sondern auch durch die... "Mamas Monster" macht es wirklich einfach für Kinder zu verstehen was eine Depression ist. Kinder denken schnell das sie Schuld sind wenn es der Mutter oder dem Vater schlecht geht. In diesem Buch wird Kindgerecht aufgeklärt und das nicht nur durch den leicht verständlichen Text, sondern auch durch die farbenfrohen und gelungenen Zeichnungen. Kinder lernen das sie keine Schuld an der Depression tragen aber wie sie damit umgehen können. Mamas Monster sollte auch in keiner Kindertagesstätte fehlen denn gerade Betreuer haben in solchen Fällen einen einfacheren "Draht" zu den Kindern von Depressiven Eltern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Tolles Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 12.03.2012

Ich selber arbeite in einer Kindertagesstätte. Oft erlebt man so Fälle, wie in dem Buch beschrieben. Manchmal fehlen einem einfach die Worte, um den Kindern eine Antwort auf die Frage zu geben:"Weißt Du was meine Mama hat, ihr geht es oft nicht gut..." Dieses Buch kann einem helfen, den... Ich selber arbeite in einer Kindertagesstätte. Oft erlebt man so Fälle, wie in dem Buch beschrieben. Manchmal fehlen einem einfach die Worte, um den Kindern eine Antwort auf die Frage zu geben:"Weißt Du was meine Mama hat, ihr geht es oft nicht gut..." Dieses Buch kann einem helfen, den Kindern eine Antwort auf ihre Frage zu geben. Ich kann es aufjedenfall weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mamas Monster

Mamas Monster

von Erdmute Mosch

(2)
Buch
14,95
+
=
Mama, Mia und das Schleuderprogramm

Mama, Mia und das Schleuderprogramm

von Christiane Tilly

Buch
14,95
+
=

für

29,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen