Thalia.de

Mammon - Per Anhalter durch das Geldsystem

Auf der Suche nach dem verlorenen Geld: EUR 3500, die Ersparnisse von Filmemacher Philipp Enders, sind weg. Sein Bankberater kann ihm keine plausible Erklärung für das Scheitern der angeblich sicheren Geldanlage liefern. So macht er sich selbst auf die Suche, geleitet von einer mobilen App. Er landet nicht nur in der Europäischen Zentral Bank und bei der Börse, sondern auch in einer spanischen Bauruine oder im "Evolution Store" mitten in New York City. Auf seiner Reise begegnet er Geld-Experten, Kulturwissenschaftlern, Day-Tradern, Bankdirektoren, Börsenmaklern oder Verhaltensökonom. Seine App hilft ihm, komplexe Phänomene wie Derivatehandel, Inflation, Goldstandard, Leitzins - anschaulich animiert und in verdaulichen Häppchen aufbereitet - zu verstehen. MAMMON erzählt mit einem Augenzwinkern von den Mechanismen, die hinter dem "schnöden Mammon" stecken.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 30.11.2015
Regisseur Philipp Enders
Sprache Englisch, Deutsch (Untertitel: Deutsch, Französisch)
EAN 9783848840472
Genre Dokumentation
Studio Absolut Medien
Spieldauer 85 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Dolby Digital 2.0 (Deutsch, Englisch)
Film (DVD)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.