Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Man muss das Kind im Dorf lassen

Meine furchtbar schöne Jugend auf dem Land

(1)
Das bayerische Landleben ist wie gemacht für eine Komikerin, die ihren Mitmenschen gern genau aufs Maul und noch lieber ins Herz schaut. Monika Gruber berichtet von den großen und kleinen Missgeschicken ihrer Jugend, von Bosheiten, ländlichen Eigenarten und von teils seltsam anmutenden dörflichen Gepflogenheiten, die ein wenig aus der Zeit gefallen zu sein scheinen. Es treten wortkarge Bauern, fahrende Händler und sämtliche Beteiligten eines intakten Gemeindelebens auf; man erfährt von Dorfhochzeiten und Hofschleichern, von einer freien, unbeschwerten Kindheit und einem Gemeindeleben, das Männer und Frauen ab und an noch räumlich trennt, bei dem aber alle trotzdem an Leid und Freud der Anderen Anteil nehmen. Denn Heimat ist mehr als nur der Ort, an dem man aufgewachsen ist.
Rezension
»Ein Heimatbuch aus dem exotischen Süden Deutschlands, das auch Nordlichter schmunzeln lässt.«, Ostsee-Zeitung, 20.06.2014
Portrait
Monika Gruber, wurde in der Nähe von Erding geboren. Aufgewachsen auf dem elterlichen Bauernhof, besuchte sie die Schauspielschule Ruth-von-Zerboni in München. Ihren ersten kabarettistischen Soli schrieb sie 2004 in ihrer Figur als »Kellnerin Monique«. Der Durchbruch gelang ihr mit ihrem zweiten Bühnen-Solo »Hauptsach g’sund«. Neben diversen TV-Auftritten ist sie auch als Schauspielerin in u.a. »München 7« zu sehen sowie in Kinofilmen wie »Eine heiße Nummer« und »Vatertage«.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783492966566
Verlag Piper ebooks
Verkaufsrang 36.620
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (134)
    eBook
    9,99
  • 31148126
    Vater Morgana
    von Michael Niavarani
    eBook
    8,99
  • 42437651
    Ein Ticket nach Schottland
    von Alexandra Zöbeli
    (3)
    eBook
    4,99
  • 32974897
    Arztgeschichten
    von Michail Bulgakow
    eBook
    7,99
  • 42746088
    Mondscheinjunge
    von Carla Buckley
    eBook
    11,99
  • 30380285
    Ein Moment fürs Leben
    von Cecelia Ahern
    (3)
    eBook
    6,99
  • 29839063
    Wo geht's hier nach Arabien?
    von Christian Springer
    eBook
    13,99
  • 44118422
    Der Fänger
    von Andreas Franz
    (1)
    eBook
    9,99
  • 30630367
    Wachstumsschmerz
    von Sarah Kuttner
    (2)
    eBook
    9,99
  • 34301235
    Die Kalte Sofie
    von Felicitas Gruber
    (1)
    eBook
    8,99
  • 41198307
    Eine Handvoll Heldinnen
    von Hera Lind
    (1)
    eBook
    8,99
  • 34115631
    Der Briefwechsel
    von Peter Handke
    eBook
    34,99
  • 44072751
    Gregs Tagebuch 10 - So ein Mist!
    von Jeff Kinney
    (1)
    eBook
    10,99
  • 31356890
    Die schönen Tage von Aranjuez
    von Peter Handke
    eBook
    11,99
  • 45422501
    Günther hat sein Käsebrot fotografiert. 342 Freunden gefällt das.
    von Andreas Hock
    eBook
    11,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (1)
    eBook
    14,99
  • 45310396
    Im Wald
    von Nele Neuhaus
    (9)
    eBook
    16,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    15,99
  • 45824545
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    eBook
    13,99
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (4)
    eBook
    19,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Großartiges Lesevergnügen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bobingen am 07.05.2014

Grandios ! Ehrlich, lustig, skrurril und einfach sehr menschlich. Ein Buch, das ich in einem Tag gelesen habe und mir danach gewünscht hätte, es käme noch mehr davon.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Erinnerungen werden wach ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 14.07.2015
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch, das eigene Erinnerungen und Erlebnisse wachrüttelt. Ein Leben in Bayern ist wohl dem in Österreich nicht unähnlich. Danke für die Erinnerungen und die lustigen Erzählungen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die "Gruberin", wie sie leibt und lebt!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 11.06.2015
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ich weiß nicht mehr, wann ich mehr gelacht habe. Bei Monika Grubers Erzählungen über ihre Kindheit, Familie, bayrische Gebräuche u.v.m. oder beim Anblick ihres Abiturfotos;)! Fest steht, dass Monika Gruber nicht nur auf der Bühne, sondern auch in Buchform für gute Unterhaltung garantiert! Ein wahrer Genuss, mit vielen privaten... Ich weiß nicht mehr, wann ich mehr gelacht habe. Bei Monika Grubers Erzählungen über ihre Kindheit, Familie, bayrische Gebräuche u.v.m. oder beim Anblick ihres Abiturfotos;)! Fest steht, dass Monika Gruber nicht nur auf der Bühne, sondern auch in Buchform für gute Unterhaltung garantiert! Ein wahrer Genuss, mit vielen privaten Bildern!! Derfs sonst noch was sein: Espresso, Ramazotti, Obstler oder a Trumm Watschn?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Geniestreich
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 09.10.2014
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Erfrischen, ehrlich, witzig, zum Teil kritisch, manches erinnert an die eigene Kindheit in den 70ern. Schade, dass ich es schon fertig gelesen habe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bullerbü in Bayern
von einer Kundin/einem Kunden am 23.08.2014
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Was für ein schönes Buch ! Wer die bayrische Sprache liebt, wird sich über die vielen Zitate freuen. Man hört Monika Gruber fast sprechen beim Lesen. Es kommt schon manchmal Gänsehaut auf, wenn man denkt, sie erzählt irgendwie auch von meiner eigenen Kindheit. Irgendwie ein bißchen wie die "Kinder... Was für ein schönes Buch ! Wer die bayrische Sprache liebt, wird sich über die vielen Zitate freuen. Man hört Monika Gruber fast sprechen beim Lesen. Es kommt schon manchmal Gänsehaut auf, wenn man denkt, sie erzählt irgendwie auch von meiner eigenen Kindheit. Irgendwie ein bißchen wie die "Kinder aus Bullerbü", nur in Bayern. So liebenswert geschrieben, dass sogar die nicht so schönen Dinge noch verständnisvoll erklärt werden. Das alles aufzuschreiben hat sich gelohnt. Mir hat es beim Lesen viele Erinnerungen zurück gebracht. Sehr gut gelungen, Frau Gruber !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Großartig!
von einer Kundin/einem Kunden aus Feldkirchen am 12.07.2014
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Monika Gruber, wie sie lebt! Man fühlt sich sofort wohl im bayrischen Landleben und ertappt sich dabei, dass es in der eigenen Jugend fast genauso war. Unbedingt lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Man muss das Kind im Dorf lassen

Man muss das Kind im Dorf lassen

von Monika Gruber

(1)
eBook
9,99
+
=
Dirndl Porno

Dirndl Porno

von Andreas Karosser

eBook
8,49
+
=

für

18,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen