Thalia.de

Mansfield Park

(5)
Die aus ärmlichen Verhältnissen stammende Fanny Price wächst in der Familie ihres Onkels Sir Thomas Bertram im Herrensitz Mansfield Park auf. Von ihren selbstverliebten Kusinen Maria und Julia hat das scheue und gutmütige Mädchen, dem es angeblich an "feiner Bildung" mangelt, Einiges zu erdulden. Doch nach Jahren voller Rückschläge und Irrtümer ist schließlich sie es, die ihre fast schon verloren geglaubte große Liebe findet. In ihrem 1814 erschienenen vierten Roman zeichnet Jane Austen ein facettenreiches Sittenbild des englischen Bürgertums am Beginn des 19. Jahrhunderts.
Portrait
Born in 1775, Jane Austen published her many novels anonymously. Her work was not widely read until the late nineteenth century, and her fame only continued to grow from there. Known for her wit and sharp insight into social conventions, her novels about love, relationships, and society grow more popular year after year. She has earned her place in history as one of the most cherished writers in English literature.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Klaus Udo Szudra
Seitenzahl 576
Erscheinungsdatum 31.01.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86647-481-9
Verlag Anaconda
Maße (L/B/H) 195/133/38 mm
Gewicht 482
Originaltitel Mansfield Park (London 1814)
Verkaufsrang 11.276
Buch (gebundene Ausgabe)
7,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21265507
    Überredung. Die Liebe der Anne Elliot
    von Jane Austen
    (2)
    Buch
    6,95
  • 13902004
    Emma
    von Jane Austen
    (4)
    Buch
    7,95
  • 29020424
    Jane Austen - Die großen Romane (6 Bände)
    von Jane Austen
    (4)
    Buch
    29,95
  • 21245381
    Mansfield Park
    von Jane Austen
    (1)
    Buch
    8,95
  • 30571660
    Eternity / Meena Harper Bd.1
    von Meg Cabot
    (7)
    Buch
    8,99
  • 2983003
    Mansfield Park
    von Jane Austen
    Buch
    24,90
  • 45030500
    Mansfield Park
    von Jane Austen
    Buch
    14,00
  • 17641234
    Mansfield Park
    von Jane Austen
    Buch
    9,95
  • 2955753
    Mansfield Park
    von Jane Austen
    (4)
    Buch
    9,90
  • 15585821
    Verstand und Gefühl
    von Jane Austen
    (1)
    Buch
    7,95
  • 40401285
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    Buch
    9,99
  • 47602136
    Mansfield Park
    von Jane Austen
    Buch
    22,00
  • 31933007
    Emma
    von Jane Austen
    (2)
    Buch
    9,95
  • 2830648
    Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    (6)
    Buch
    9,90
  • 32207287
    Gefühl und Vernunft
    von Jane Austen
    Buch
    19,99
  • 26171654
    Mansfield Park
    von Jane Austen
    Buch
    9,99
  • 30625416
    Emma
    von Jane Austen
    Buch
    9,00
  • 3018024
    Die Abtei von Northanger
    von Jane Austen
    (1)
    Buch
    8,50
  • 18607413
    Anne Elliot oder die Kraft der Überredung
    von Jane Austen
    (1)
    Buch
    8,90
  • 2959685
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    (3)
    Buch
    7,60

Buchhändler-Empfehlungen

Böhnlein Janina, Thalia-Buchhandlung Coburg

Fanny ist die treue Seele der Austen-Frauen und bekommt am Ende das Happyend, das sie verdient! ♥ Fanny ist die treue Seele der Austen-Frauen und bekommt am Ende das Happyend, das sie verdient! ♥

Sabrina Weihe, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Ein tolles Werk von Jane Austen. Witzig, clever, kritisch und mit einer sehr liebenswerten Protagonistin. Ein tolles Werk von Jane Austen. Witzig, clever, kritisch und mit einer sehr liebenswerten Protagonistin.

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein weiterer jane Austen Klassiker, der in keinem Regal fehlen darf. Auch in Mansfield Park finden sich die typischen scharfsinnigen Dialoge und die feinen Charakterstudien. Ein weiterer jane Austen Klassiker, der in keinem Regal fehlen darf. Auch in Mansfield Park finden sich die typischen scharfsinnigen Dialoge und die feinen Charakterstudien.

Friederike Gärtner, Thalia-Buchhandlung Wildau

Fanny Price wächst bei ihrer wohlhabenden Verwandtschaft auf und verliebt sich. Eine wundervolle Liebesgeschichte zum Träumen. Fanny Price wächst bei ihrer wohlhabenden Verwandtschaft auf und verliebt sich. Eine wundervolle Liebesgeschichte zum Träumen.

I. Schneider, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Mansfield Park als Hauptwohnsitz der Familie, in der Fanny als Hauptperson mit ihren reichen Verwandten lebt. Ein wunderschöner Jane-Austen-Roman! Mansfield Park als Hauptwohnsitz der Familie, in der Fanny als Hauptperson mit ihren reichen Verwandten lebt. Ein wunderschöner Jane-Austen-Roman!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Eine der schönsten Geschichten von Jane Austen, für mich deutlich stärker als "Emma", wenngleich weniger bekannt. Romantische Liebesgeschichte mit Standes-Problemen. Einfühlsam. Eine der schönsten Geschichten von Jane Austen, für mich deutlich stärker als "Emma", wenngleich weniger bekannt. Romantische Liebesgeschichte mit Standes-Problemen. Einfühlsam.

Heidi Richter, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Mysteriös und Fesselnd. Mysteriös und Fesselnd.

Denise Rohbeck, Thalia-Buchhandlung Werneuchen

Nach dem Theaterstück habe ich richtig gezittert von lauter Anspannung. Nach dem Theaterstück habe ich richtig gezittert von lauter Anspannung.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2970898
    Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    Buch
    44,90
  • 39188590
    Im Hause Longbourn
    von Jo Baker
    (17)
    Buch
    19,99
  • 2909072
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    Buch
    18,00
  • 30595670
    Agnes Grey (Neuübersetzung)
    von Anne Bronte
    Buch
    6,95
  • 2942217
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    (6)
    Buch
    24,90
  • 39188554
    Das fremde Mädchen
    von Katherine Webb
    (9)
    Buch
    19,99
  • 33841040
    Das Jane Austen Kochbuch
    von Maggie Black
    Buch
    19,95
  • 32207287
    Gefühl und Vernunft
    von Jane Austen
    Buch
    19,99
  • 42285184
    Wuthering Heights
    von Emily Bronte
    Buch
    19,90
  • 14265835
    Die Reisegesellschaft
    von Elizabeth Arnim
    (1)
    Buch
    12,00
  • 2814303
    Emma
    von Jane Austen
    Buch
    22,90
  • 44253460
    Jane Austens Geheimnis
    von Charlie Lovett
    (9)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
0
1
0
0

Ein typischer Jane Austen
von einer Kundin/einem Kunden aus Sundern (Sauerland) am 08.02.2010

Fanny Price wird als junges Mädchen zu ihrer Tante und deren Familie geschickt. Fernab von ihrer eigenen Familie lernt sie, wie es ist eine Außenseiterin zu sein, doch auf Mansfield Park geht bald alles drunter und drüber. Fanny muss um ihre große Liebe kämpfen, doch auch das tut sie ganz... Fanny Price wird als junges Mädchen zu ihrer Tante und deren Familie geschickt. Fernab von ihrer eigenen Familie lernt sie, wie es ist eine Außenseiterin zu sein, doch auf Mansfield Park geht bald alles drunter und drüber. Fanny muss um ihre große Liebe kämpfen, doch auch das tut sie ganz auf ihre Weise. Sie wird immer mehr zum Anker der ganzen Familie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Fanny Price
von Severia am 22.03.2012

Fanny Price stammt aus einer armen aber kinderreichen Familie, denn ihre Mutter heiratete aus Liebe und nicht um des Geldes bzw Wohlstandes wegen. So wächst sie in Mansfield Park bei ihrer Tante und ihrem Onkel und deren vier Kindern auf. Dort erhält Fanny zwar eine gute Erziehung, wird jedoch... Fanny Price stammt aus einer armen aber kinderreichen Familie, denn ihre Mutter heiratete aus Liebe und nicht um des Geldes bzw Wohlstandes wegen. So wächst sie in Mansfield Park bei ihrer Tante und ihrem Onkel und deren vier Kindern auf. Dort erhält Fanny zwar eine gute Erziehung, wird jedoch von ihren Cousinen, Cousins und Tanten und Onkel, bis auf Edmund, nicht wie ihresgleichen behandelt. Mansfield Park ist eine wundervolle Geschichte über Fannys erste Liebe, die dann doch irgendwie auf Umwegen zu ihr gelangt. Es ist nun mal ein typischer Austen Roman, der jedoch keineswegs darunter leidet, sondern unheimlich viel Gefühl zeigt. Die Geschichte um Fanny ist einfach wunderbar geschrieben und es lohnt sich auf jeden Fall ihn zumindest einmal zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Klassischer Jane Austen
von Jessica aus Lübeck am 07.10.2011

Fanny ein Mädchen aus ärmlichen Verhältnissen, ihrer Herkunft wegen belächelt und für ungebildet gehalten, wächst bei ihrem wohlhabenden Onkel auf Mansfield Park auf. Mit viel Geduld erträgt sie die Sticheleien und Provokationen ihrer Tante und Cousinen. Schmerzvoll muss sie mit ansehen, wie ihr Cousin, ihr innigster Vertrauer auf Mansfield... Fanny ein Mädchen aus ärmlichen Verhältnissen, ihrer Herkunft wegen belächelt und für ungebildet gehalten, wächst bei ihrem wohlhabenden Onkel auf Mansfield Park auf. Mit viel Geduld erträgt sie die Sticheleien und Provokationen ihrer Tante und Cousinen. Schmerzvoll muss sie mit ansehen, wie ihr Cousin, ihr innigster Vertrauer auf Mansfield Park, den sie heimlich liebt, sein Herz an eine andere Frau verschenkt. Zu allem Überfluss wendet sich dieser mit seinen Liebesdingen ratsuchend an Fanny. Durch ihre Gutmütigkeit, Herzlichkeit und Intelligenz schafft Fanny es letzlich sich ihre Position in der Familie zu verschaffen. Auch in Liebesdingen scheint sich das Blatt zu ihren Gunsten zu wenden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schwache Protagonistin
von Cora Lein aus Berlin am 09.04.2014

Inhalt: Familie Bertram, möchte ihre Verwandschaft unterstützen und holt aus diesem Grund die Nichte, Fanny, nach Mansfield Park. Das kleine und schüchterne Mädchen erlebt eine neue Welt und versucht alles, um ihrer Familie zu gefallen … Schreibstil: Der Stil dieses Romans hat mich etwas verwundert. Austen ist dafür bekannt, ein starkes Frauenbild... Inhalt: Familie Bertram, möchte ihre Verwandschaft unterstützen und holt aus diesem Grund die Nichte, Fanny, nach Mansfield Park. Das kleine und schüchterne Mädchen erlebt eine neue Welt und versucht alles, um ihrer Familie zu gefallen … Schreibstil: Der Stil dieses Romans hat mich etwas verwundert. Austen ist dafür bekannt, ein starkes Frauenbild aufzuzeigen und genau dies hat mir hier gefehlt. Die Übersetzung ist gut und lässt sich flüssig lesen. Charaktere: Fanny ist mir zu schüchtern, zu ruhig, zu lieb. Sie passt nicht recht ins Bild von Austens selbstsicheren Charakteren und ich hätte mir so oft gewünscht, dass sie endlich aufsteht und den Ungerechtigkeiten, die ihr widerfahren, Einhalt gebietet. Mrs. Norris, Fannys Tante, war der Aufreger des Buches. Eine Person, die sich in alles einmischt. Ich hätte sie so oft schütteln können ^^ Lady und Sir Bertram, Fannys “Ersatzeltern”, waren auf ihre Art sehr speziell. Und auch hier habe ich mich gefragt, wenn Jane Austen als Vorlage nutzte. Die Zeiten in denen man seine Verwandten und Freunde über Monate hinweg besuchte, waren anscheinend sehr inspirierend. Cover: Das Cover finde ich wunderschön. Eine junge Frau geht ihrer Handarbeit auf einer kleinen Terrasse nach – traumhaft! Fazit: Für mich der schlechteste Austen-Roman, den ich bis jetzt gelesen habe. Die Charaktere passen nicht in das Bild, was Austen in ihren anderen Büchern darstellte. Es gibt keine starken und aufrüttelnden Charaktere sondern schwache, die alles hinnehmen. Daher gibt es von mir nur 3 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Jane Austens reifstes Werk
von Wolkenkratzer am 12.12.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Der Roman spielt im viktorianischen England. Im Mittelpunkt steht die junge Fanny Price, die als verarmte Verwandte bei Familie Bertram auf dem Landsitz Mansfield Park aufwächst. Fanny ist heimlich in ihren Cousin Edmund verliebt, der sein Herz jedoch zunächst einer anderen schenkt. Bis sich die beiden doch noch finden,... Der Roman spielt im viktorianischen England. Im Mittelpunkt steht die junge Fanny Price, die als verarmte Verwandte bei Familie Bertram auf dem Landsitz Mansfield Park aufwächst. Fanny ist heimlich in ihren Cousin Edmund verliebt, der sein Herz jedoch zunächst einer anderen schenkt. Bis sich die beiden doch noch finden, vergehen mehr als 500 unterhaltsame und amüsante Seiten. Jane Austen versteht sich wirklich meisterhaft darauf, durch Ironie und sehr fein gezeichnete Charaktere die bessere Gesellschaft ihrer Zeit mit allen Stärken und Schwächen zu zeigen. Fanny selbst ist zwar sehr zurückhaltend und bescheiden, aber dafür sind einige andere weibliche Figuren so herrlich schrullig und extrovertiert, dass man aus dem Schmunzeln gar nicht wieder herauskommt. Endlich mal ein tiefsinniger Klassiker, der nebenbei auch noch für gute Laune sorgt und nie angestaubt wirkt! Sehr lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Jane Austen ist ein Leseschmaus
von Leseliese aus dem Ruhrpott am 29.06.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Mansfield Park ist ein weiterer toller Roman aus der Feder der Jane Austen. Leider hat die Romanheldin von Mansfield Park es schwer aus dem Schatten der Lizzy Bennett aus Stolz und Vorurteil herauszutreten. Obwohl Fanny Price schüchtern und zurückhaltend ist, findet auch sie am Ende ihr Glück.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wunderschöner Klassiker
von Isabella aus Berlin am 20.08.2009
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Jane Austens "Mansfield Park", hat mich in erster Linie dadurch fasziniert, das die Protagonistin eine junge Frau ist, die so gar nicht in das typische Protagonistinnen-Bild passt. Fanny Price ist zurückhaltend, sanftmütig, liebenswert und trotzdem willensstark. Innerhalb kürzester Zeit hat mich die Geschichte so gefesselt, dass ich das Buch... Jane Austens "Mansfield Park", hat mich in erster Linie dadurch fasziniert, das die Protagonistin eine junge Frau ist, die so gar nicht in das typische Protagonistinnen-Bild passt. Fanny Price ist zurückhaltend, sanftmütig, liebenswert und trotzdem willensstark. Innerhalb kürzester Zeit hat mich die Geschichte so gefesselt, dass ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen konnte und der Schreibstil von Jane Austen, die feine Ironie und die präzisen Personenbeschreibungen begeistern mich immer wieder aufs Neue. Ich kann "Mansfield Park" jedem empfehlen, der sich gerne etwas mehr Zeit für ein Buch nimmt und romantische Geschichten mag.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Jane Austen Meisterwerk
von Stephanie am 08.08.2008
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Mansfieldpark unterscheidet sich hauptsächlich durch die Persönlichkeit seiner Hauptfigur Fanny von Pride and Prejudice, die Watsons usw. Fanny ist ein eher zartes, demütiges, teils sehr nachdenkliches Wesen. Gerade die jenigen die sich für einen Roman eine Heldin wie Elisbeth aus Pride and Prejudice vorstellen, werden am Anfang etwas stutzig. Dies legt... Mansfieldpark unterscheidet sich hauptsächlich durch die Persönlichkeit seiner Hauptfigur Fanny von Pride and Prejudice, die Watsons usw. Fanny ist ein eher zartes, demütiges, teils sehr nachdenkliches Wesen. Gerade die jenigen die sich für einen Roman eine Heldin wie Elisbeth aus Pride and Prejudice vorstellen, werden am Anfang etwas stutzig. Dies legt sich allerdings durch den ausgezeichneten und einzigartigen Scheibstil von Jane Austen der ein durch und durch fesselt sehr schnell. Auch Fanny beweisst sich bald als eine liebenswerte Romanheldin, die durch eine sanfte und unerschütterliche Beständigkeit ihre Standpunkte vertritt und zu Aller Verwunderung letzten Endes damit richtig liegt. Ich empfehle allerdings Mansfieldpark nicht all zu sehr mit Pride and Prejudice zu vergleichen, immer hin ist Mansfieldpark eine selbständige Geschichte für sich und keine Fortsetzung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mauerblümchen Fanny oder Geduld ist eine Tugend
von Fugu am 13.10.2009
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Es ist eine schöne Geschichte, ein Klassiker nach Jane Austen Manier. Manchmal allerdings zu langatmig. Dieses Buch kommt für mich nicht an "Stolz und Vorurteil", "Sinn und Sinnlichkeit" und "Emma" heran. Daher kann ich nur 4 Sterne geben. Es ist aber ein schönes Buch. Wer diese Art von Klassiker... Es ist eine schöne Geschichte, ein Klassiker nach Jane Austen Manier. Manchmal allerdings zu langatmig. Dieses Buch kommt für mich nicht an "Stolz und Vorurteil", "Sinn und Sinnlichkeit" und "Emma" heran. Daher kann ich nur 4 Sterne geben. Es ist aber ein schönes Buch. Wer diese Art von Klassiker mag, sollte es lesen. Die Figuren sind sehr ausführlich beschrieben, man lebt richtig mit. Die Naivität gewisser Personen ist manchmal etwas nervenaufreibend, aber so war das damals wohl. Fanny ist für mich nicht so sympatisch und fesselnd, wie andere Jane-Austen-Hauptfiguren. Ich empfehle: selber lesen und sich seine eigene Meinung bilden. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
gelungenes Werk einer großen Schriftstellerin
von bine mit ch am 17.06.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

In diesem Buch kann wunderbar, die Entwicklung Fannys von einem kleinen, verängstigten Mädchen zu einer erwachsenen, jungen Frau nachvollzogen werden, deren Charakter hauptsächlich von ihrem 8 Jahre älteren Cousin Edmund geprägt wurde.Sie erwirbt eine Menschenkenntnis, die ihresgleichen sucht und behält immer einen kühlen Kopf, auch dann, wenn Edmund mit... In diesem Buch kann wunderbar, die Entwicklung Fannys von einem kleinen, verängstigten Mädchen zu einer erwachsenen, jungen Frau nachvollzogen werden, deren Charakter hauptsächlich von ihrem 8 Jahre älteren Cousin Edmund geprägt wurde.Sie erwirbt eine Menschenkenntnis, die ihresgleichen sucht und behält immer einen kühlen Kopf, auch dann, wenn Edmund mit der rosa-roten Brille der ersten Liebe durch die Welt läuft. Hartneckig bleibt sie ihren Prinzipien treu und lässt sich von keinem Druck dazu überreden, etwas gegen besseres Wissen zu tun. Dies ist ein gelungener Roman von einer englischen Wortkünstlerin. Es gibt nur einige kleine Dinge zu bemängeln: Stellenweise ist dieser Roman von Jane Austen etwas langatmig gestaltet worden und das Ende ist eigentlich ziemlich vorhersehbar, jedoch bleibt man nicht den ganzen Roman über der Meinung zu wissen, wie er ausgeht. Alles in Allem trotzdem wieder ein gelungenes Werk von Jane Austen, dass jeder lesen sollte, der schon Freude an ihren anderen Romanen hatte. Allerdings sollte man sich für dieses Buch ein wenig mehr Zeit nehmen, als man vielleicht für die anderen gebraucht hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
netter Jane Austen Roman
von LongGoneBy aus Wien am 28.07.2006
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Dieser Roman hat mir nicht so gut gefallen wie "Stolz und Vorurteil" und "Emma", ist aber dennoch nicht schlecht. Jane Austens faszinierender Schreibstil ist auch hier unverwechselbar und macht den Roman lesenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 2

Wird oft zusammen gekauft

Mansfield Park

Mansfield Park

von Jane Austen

(5)
Buch
7,95
+
=
Stolz und Vorurteil

Stolz und Vorurteil

von Jane Austen

(12)
Buch
6,95
+
=

für

14,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen