Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Marken müssen bewusst Regeln brechen, um anders zu sein

Portrait
Dominic Multerer, 21, Marketingtalent, lebt das Thema Marke. Er kann BP Europe, Goodyear Dunlop, Arvato Bertelsmann, Vodafone & Co. zu seinen Referenzen zählen. Mit seinen 21 Jahren spricht er mit CEOs und gestandenen Marketingchefs auf Augenhöhe und unterstützt KMUs wie die Xenium AG oder DÜRKOP bei strategischen und praktischen Fragen der Markenführung. Er ist mutig, direkt, bodenständig und gibt frische Impulse. Mit vorliegendem Buch beschreibt er, warum und wie sein Credo, dass Marken bewusst Regeln brechen müssen, funktioniert. Marke hat nichts zu tun mit dem Aktionismus, der uns in Form von Anzeigen, TV-Spots oder Flyern bombardiert und dennoch nicht trifft. In Marke denken können nur wenige. Einige dieser Ausnahmen nehmen in vorliegendem Buch ausführlich Stellung zu Multerers Philosophie: - Thomas Stein, Musikmanager und ehemals Chef der Bertelsmann Music Group - Stefan N. Quary, Sprecher der Geschäftsführung der Dürkop-Gruppe - Horst Norberg, CEO der Media Saturn Holding - Markus Langer, verantwortlich für die Konzernkommunikation von Evonik - Mike Fischer, Gründer und Inhaber der Fischer Academy GmbH in Gera - Thomas Koch, einer der profiliertesten Vordenker in der deutschen Medien- und Werbewelt. Das Buch vermittelt, wie Sie Ihre PS auf die Straße bringen. Wie Sie ein Gefühl und ein Bewusstsein für das, was Sie tun, also Ihre Marke, bekommen. Wie Sie erkennen, welche Regeln in Ihrer Branche gelten, um sie anschließend brechen und dem Wettbewerb einen Schritt voraus sein zu können. Wie Sie sich differenzieren, schockieren, unberechenbar bleiben und "geilen Content" kommunizieren, also Themen besetzen und erlebbar machen. Es macht viel Sinn, dieses Buch zu lesen, damit Sie nie mit dem Rücken an der Wand stehen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 244, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.07.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783956230073
Verlag Gabal Verlag
Verkaufsrang 30.654
eBook (ePUB 3)
20,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43034024
    Klartext
    von Dominic Multerer
    (1)
    eBook
    20,99
  • 45352087
    Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (1)
    eBook
    13,99
  • 47204319
    Lutherbibel revidiert 2017 - Die eBook-Ausgabe
    eBook
    9,80
  • 47361904
    Aufwachen!
    von Friedrich Orter
    eBook
    14,99
  • 46879754
    Warte nicht auf bessre Zeiten!
    von Wolf Biermann
    eBook
    26,99
  • 46340640
    Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam?
    von Michael Köhlmeier
    eBook
    15,99
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (8)
    eBook
    11,99
  • 45395264
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    eBook
    19,99
  • 46324582
    Die Akte Trump
    von David Cay Johnston
    (1)
    eBook
    18,99
  • 45395439
    Weltbeben
    von Gabor Steingart
    eBook
    13,99
  • 47533885
    Es existiert
    von Johannes Huber
    eBook
    16,99
  • 45303535
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Carel van Schaik
    eBook
    21,99
  • 45547075
    Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung
    von Ulrike Herrmann
    eBook
    13,99
  • 45580894
    Die Wahrheit über weibliche Depression
    von Kelly Brogan
    eBook
    17,99
  • 42238768
    100 Methoden und Techniken
    von Thomas Grosser
    eBook
    23,99
  • 44874604
    Sturmwarnung
    von Stefan Krücken
    eBook
    14,99
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    8,99
  • 34301222
    5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen
    von Bronnie Ware
    (6)
    eBook
    8,99
  • 45187400
    Rückkehr nach Reims
    von Didier Eribon
    eBook
    17,99
  • 47061004
    »Ich kann's nicht lassen«
    von Otto Schenk
    eBook
    17,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Marken müssen bewusst Regeln brechen, um anders zu sein

Marken müssen bewusst Regeln brechen, um anders zu sein

von Dominic Multerer

eBook
20,99
+
=
Schuldrecht Besonderer Teil II

Schuldrecht Besonderer Teil II

von Achim Bönninghaus

eBook
17,99
+
=

für

38,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen