Thalia.de

Martin Buber - seine Herausforderung an das Christentum

Martin Buber – der Streiter für eine eigenständige jüdische Identität
Mehr als andere Denker des 20. Jahrhunderts hat Martin Buber den »Dialog« geübt und theoretisch durchdacht. Bei allen Anregungen von außen dachte und glaubte er bewusst nur aus den Quellen des Judentums heraus. Überblickt man Bubers ganze Geschichte, erlebt man einen Mann, der sich entschieden abzugrenzen versteht von christlichen Bekenntnissen und deutsch-christlichen Zumutungen. Karl-Josef Kuschel stellt den Kämpfer Buber vor, der für eine eigenständige jüdische Identität streitet und gerade dadurch für Christen ein bleibend interessanter, aber auch unbequemer Gesprächspartner ist.
Jüdische Anfragen an das Christentum – der bleibend unbequeme Buber.
Zum 50. Todestag Bubers am 13. Juni 2015
Rezension
"Mit seinem ebenso informativen wie engagierten Buch wird Karl-Josef Kuschel das theologische Gespräch mit Buber neu eröffnen." Neue Zürcher Zeitung, Bernhard Lang
Portrait
Karl-Josef Kuschel, geboren 1948, Dr.theol., war von 1995 – 2013 Professor für Theologie der Kultur und des interreligiösen Dialogs an der Fakultät für Katholische Theologie der Universität Tübingen und zugleich Ko-Direktor des Instituts für ökumenische und interreligiöse Forschung. Autor viel beachteter Bücher auf dem Grenzgebiet von Literatur und Religion sowie zum Dialog der Religionen. Mitglied im Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels. Zuletzt erschienen im Gütersloher Verlagshaus: »Rilke und der Buddha. Die Geschichte eines einzigartigen Dialogs« (2010); »Börsen, Banken, Spekulanten. Spiegelungen in der Literatur – Konsequenzen für Ethos, Wirtschaft und Recht« (zusammen mit H.-D. Assmann, 2011) und »Martin Buber - seine Herausforderung an das Christentum«.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 363
Erscheinungsdatum 27.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-579-07086-5
Verlag Gütersloher Verlagshaus
Maße (L/B/H) 221/150/38 mm
Gewicht 595
Auflage 2
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42436071
    Hier bin ich
    von Silke Harms
    Buch
    14,99
  • 42547159
    Die Familien-Katechesen
    von Franziskus I.
    Buch
    14,99
  • 18144360
    Jedes Ich ist viele Teile
    von Jochen Peichl
    (1)
    Buch
    16,99
  • 26771618
    Klara von Assisi
    von Martina Kreidler-Kos
    Buch
    9,95
  • 17534771
    Besser präsentieren für Dummies Das Pocketbuch
    von Malcolm Kushner
    Buch
    5,95
  • 1548886
    Die Schrift
    von Martin Buber
    Buch
    52,99
  • 41004044
    Meine Flucht nach Hause
    von Josef Ben-Eliezer
    Buch
    12,90
  • 42873799
    Anziehung und Abstoßung
    von Peter Schäfer
    Buch
    24,00
  • 44344829
    Der "jüdisch-christliche" Dialog veränderte die Theologie
    Buch
    35,00
  • 42525221
    Ein Jude und ein Jesuit
    von Michel Bollag
    Buch
    19,99
  • 15179254
    Christsein im Angesicht des Judentums
    von Christian M. Rutishauser
    Buch
    8,90
  • 14141949
    Gern möchte ich vom Messias erzählen
    von Friedrich Weinreb
    Buch
    12,90
  • 45278691
    Messianische Juden - eine Provokation
    Buch
    20,00
  • 39697117
    Freiheit - Vielfalt - Europa
    von Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Freiburg
    Buch
    8,90
  • 3089628
    Aneignung der Schrift
    von Marianne Grohmann
    Buch
    13,99
  • 4589545
    Jesus zwischen Juden und Christen
    von Klaus Wengst
    Buch
    18,00
  • 14614844
    Literatur im Dialog
    von Susanne Plietzsch
    Buch
    22,00
  • 30635293
    Das Offenbarungsparadox
    von Yiftach J. H. Fehige
    Buch
    20,90
  • 6638588
    Inkarnation in der Perspektive des jüdisch-christlichen Dialogs
    von Jean-Bertrand Madragule Badi
    Buch
    40,90
  • 38038877
    In IHM erkannt: Gott und Mensch
    von Florian Bruckmann
    Buch
    39,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Martin Buber - seine Herausforderung an das Christentum

Martin Buber - seine Herausforderung an das Christentum

von Karl-Josef Kuschel

Buch
24,99
+
=
Die Unruhe der Welt

Die Unruhe der Welt

von Ralf Konersmann

Buch
24,99
+
=

für

49,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen