Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Mary

(1)
Isa und David auf Erfolgskurs: Loft in Berlin, Isa aufstrebende Künsterlin, David macht Karriere im Gesundheitsministerium. Die Freunde sind cool, die Partys wild, alles läuft super.
Da taucht Mary auf, Isas alte Schulkameradin. Mary trinkt nicht, raucht nicht, macht nie Party, Mary studiert auf Lehramt, hat einen Mops und ist total nett. Und sie drängt sich penetrant in Isas und Davids Leben.
Als Mary merkt, dass Isa sie verachtet, will sie auch endlich einmal wild und cool sein - und stirbt prompt an einer Überdosis. Panik. Als Tote ist Mary eine noch penetrantere Nervensäge. Und ist sie eigentlich wirklich tot?
Böse, beklemmend, saukomisch.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 166, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 18
Erscheinungsdatum 16.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783944855028
Verlag Eva Strasser
eBook
3,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39265146
    Ihr seid nicht allein – Band 2
    von Robison Wells
    eBook
    9,99
  • 36735690
    KOR
    von Max Pechmann
    (1)
    eBook
    4,99
  • 41785737
    Upcycling
    von Linda Langer
    eBook
    11,99
  • 38202958
    Kleine Weihnachtsdeko
    von Sue Stratford
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Mary, Berlin & amüsant
von Tania B. am 25.05.2016

Es sind vier gute Freunde: Isa und David, Käthe und Hans. Sie sind jung, urban, haben gute Jobs, oder das, was sie dafür halten – oder sie sind auf dem Weg zu guten Jobs. In dieses Wohlleben bricht Mary ein. Erst nervt sie, dann stirbt sie und schafft es,... Es sind vier gute Freunde: Isa und David, Käthe und Hans. Sie sind jung, urban, haben gute Jobs, oder das, was sie dafür halten – oder sie sind auf dem Weg zu guten Jobs. In dieses Wohlleben bricht Mary ein. Erst nervt sie, dann stirbt sie und schafft es, noch mehr zu nerven, worauf die Freunde alle Hände voll zu tun haben, nicht mit Marys Ableben in Verbindung gebracht zu werden. Eine amüsante, sehr oft unglaublich gut geschriebene Geschichte um vier Narzissten aus Berlin-Mitte. Die vollständige Rezension unter: https://taniafolaji.com/2016/05/20/mary-waere-keine-flexitarierin/

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mary

Mary

von Eva Strasser

(1)
eBook
3,49
+
=
Ein schönes Kleid

Ein schönes Kleid

von Jasper Nicolaisen

eBook
9,99
+
=

für

13,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen