Thalia.de

Maxi & Moritz ... Weihnachten in Gefahr

Adventskalender zum Lesen und Vorlesen

(1)
24 kurze Kapitel für Grundschulkinder und für jeden Tag eine kleine Mit- und Nachmachidee. Mal rätseln, mal basteln, mal backen, mal ganz was anderes - immer mit wenig Aufwand. Und nebenbei entstehen aus alltäglichen Dingen, die man zu Hause hat, gleich noch kleine Weihnachtsgeschenke für Freunde und Verwandte. Wenn das kein Deal ist! 10% meines Erlöses spende ich an Weihnachten im Schuhkarton - damit auch dieses Jahr viele Kinderaugen strahlen können!
Damit auch arme Kinder zu Weihnachten Geschenke bekommen, packen Moritz und seine Freunde viele Päckchen für „Weihnachten im Schuhkarton“. Ein Adventsbasar soll das Geld einbringen, um die Überraschungen in weit entfernte Länder zu bringen. Fleißig bereiten die Kinder tolle Verkaufsstände vor – doch dann fällt der Basar aus. Da hat Moritz eine verrückte Idee. Als Moritz’ Hund Maxi krank wird läuft ihnen die Zeit davon. Lieber Gott, was soll ich denn jetzt machen?, betet Moritz. Ob Gott ihm helfen kann?
Ein Adventskalender zum Lesen und mitmachen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 196
Altersempfehlung 5 - 8
Erscheinungsdatum 22.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945600-77-1
Verlag Elvea
Maße (L/B/H) 214/151/15 mm
Gewicht 293
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Geniale Idee!
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 29.10.2015

Dieses Buch begeistert und ist eine höchst empfehlenswerte Lektüre (auch außerhalb der Adventszeit). Spannend verfolgt der Leser mit, ob es dem kleinen Max gelingt sein Vorhaben für Kinder in Not zu verwirklichen - ergänzt wird es von tollen Geschichten, die einen zum eigentlichen Grund des Weihnachtsfestes hinführen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0