Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Medea - Vollständige deutsche Ausgabe

Tragödie basiert auf der Argonautensage des griechischen Mythos

Dieses eBook: "Medea - Vollständige deutsche Ausgabe" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Medea ist eine 431 v. Chr. verfasste Tragödie des griechischen Dichters Euripides. Das Stück basiert auf der Argonautensage des griechischen Mythos. Die Königstochter Medea wird von ihrem Mann Jason, für den sie ihre eigene Familie zurückgelassen und verraten hatte, verstoßen und rächt sich grausam, wobei sie auch ihre eigenen Kinder tötet. Die Medea des Euripides ist ihrer Leidenschaft nicht ausgeliefert, sondern sie liefert sich ihr bewusst aus. Sie handelt nicht im Affekt in dem Sinne, dass sie die Kontrolle über sich verlöre, sondern sie steuert und lenkt ihre Emotionen.
Medea ist eine Frauengestalt der griechischen Mythologie. Die Medea-Sage gehört seit der Antike zu den bekanntesten Stoffen der Weltliteratur. Sie hat auch in der bildenden Kunst und in der Musik stark nachgewirkt.
Euripides (480 v. Chr. oder 485/484 v. Chr. - 406 v. Chr.) ist einer der großen klassischen griechischen Dramatiker. Euripides ist nach Aischylos und Sophokles der jüngste der drei großen griechischen Tragödiendichter. Von seinen etwa 90 Tragödien sind 18 erhalten. Außerdem ist eins seiner Satyrspiele überliefert. Mit seinen Stücken, vor allem Medea, Iphigenie, Elektra und Die Bakchen, ist Euripides einer der am meisten gespielten Dramatiker der Weltliteratur.
Portrait
480? BC-406 BC
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 190, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9788026805885
Verlag E-artnow
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25327198
    Medea. Stimmen
    von Christa Wolf
    eBook
    7,99
  • 27820913
    Mit 10 Metern zum Erfolg
    von Monika Gutmann
    eBook
    9,99
  • 42932713
    The Structure and Performance of Euripides' Helen
    von C. W. Marshall
    eBook
    90,37
  • 33849374
    Kann das alles Zufall sein?
    von Heinz Oberhummer
    eBook
    9,99
  • 42877485
    Iphigenie oder Operation Meereswind
    von Jürg Amann
    eBook
    9,99
  • 43026198
    Burgtheater/ Schauspielkunst/ Notizen zur neueren spanischen Literatur
    von Hermann Bahr
    eBook
    18,00
  • 42812610
    Reiseführer Rhodos - Zeit für das Beste
    eBook
    11,99
  • 31022040
    Medea auf rheinische Art
    von G. M. Tripp
    eBook
    18,99
  • 20423198
    Joseph und seine Brüder
    von Thomas Mann
    eBook
    21,99
  • 45769161
    Liebe auf den ersten Schlag / Baseball-Love Reihe Bd. 1
    von Saskia Louis
    (43)
    eBook
    4,99
  • 44904765
    Groß, blond, Rockstar! Traummann?
    von Sandra Helinski
    (24)
    eBook
    4,99
  • 30934436
    Die Teerose
    von Jennifer Donnelly
    (65)
    eBook
    9,99
  • 36508620
    Schöne Neue Welt
    von Aldous Huxley
    (21)
    eBook
    9,99
  • 33074394
    Farm der Tiere
    von George Orwell
    eBook
    6,99
  • 20422605
    Der Zauberberg
    von Thomas Mann
    (15)
    eBook
    11,99
  • 42749124
    Der Earl ihres Verlangens
    von Christina Brooke
    eBook
    5,99
  • 42749131
    Gefangen in den Highlands
    von Julianne MacLean
    eBook
    5,99
  • 42949982
    Im Liebesbann der schönen Hexe
    von Julianne MacLean
    eBook
    5,99
  • 44191134
    Kleiner Mann – was nun?
    von Hans Fallada
    eBook
    14,99
  • 20423041
    Das Spiel des Engels
    von Carlos Ruiz Zafón
    (44)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Medea - Vollständige deutsche Ausgabe

Medea - Vollständige deutsche Ausgabe

von Euripides Euripides

eBook
0,99
+
=
Immanuel Kant: Die drei Kritiken - Kritik der reinen Vernunft. Kritik der praktischen Vernunft. Kritik der Urteilskraft

Immanuel Kant: Die drei Kritiken - Kritik der reinen Vernunft. Kritik der praktischen Vernunft. Kritik der Urteilskraft

von Immanuel Kant

eBook
4,99
+
=

für

5,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen