Thalia.de

Mein 16. Lebensjahr

Als Kindersoldat im Krieg und verwundet in russischer Gefangenschaft - Zeitzeugenbericht

(1)
Gerade erst 16 Jahre alt, noch kindlich wie ein Vierzehnjähriger wirkend, wird er als Schüler 1944 zur Heimatflak nach Lodz/Polen verpflichtet. Dort entgeht er im Januar 1945 während der sowjetischen Winteroffensive mit Glück der Vernichtung seiner Flakbatterie.
Täglich 30 bis 40 km in schneebedecktem Gelände bei klirrender Kälte, als Nahrung nur Schnee, von feindlichen Panzern überholt erreicht er in einer Odyssee die Oder und seine Heimatkreisstadt Glogau/Schlesien. Dort erlebt er als Kindersoldat das Grauen eines siebenwöchigen Festungskampfes. Unmittelbar vor der Kapitulation wird er verwundet und gerät in russische Gefangenschaft.
Der Autor berichtet eindrucksvoll über seine Erlebnisse als Gratwanderung zwischen Leben und Tod. Sie werden für ihn – einst von falschen Idealen bestimmt – zu einem Kredo gegen jedwede Beteiligung an Kriegshandlungen. Seine Erinnerungen sind aber auch gleichzeitig ein Zeugnis erfahrener Menschlichkeit von Freund und Feind in einem von Brutalität und Hass geprägten Inferno.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 184
Erscheinungsdatum 29.09.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8370-5267-1
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 219/175/15 mm
Gewicht 329
Abbildungen mit 15 Farbabbildungen 220 mm
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
16,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32159930
    Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend
    von Andreas Altmann
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46435152
    Aus meinem Leben. Dichtung und Wahrheit
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch (Taschenbuch)
    14,80
  • 27824451
    Der kleine Lichtfunke
    von Eva-Maria Eleni
    Buch (Taschenbuch)
    15,95
  • 30538193
    Der Marktschreier
    von Wolfgang Mey
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,90
  • 28967492
    Als ich unsichtbar war
    von Martin Pistorius
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 48778704
    9 Tage wach
    von Eric Stehfest
    Buch (Paperback)
    17,95
  • 47745382
    Die Magie des Spiels
    von Mesut Özil
    Buch (Paperback)
    16,90
  • 46135012
    Penguin Bloom
    von Bradley Trevor Greive
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47877124
    Hinter diesen blauen Bergen
    von Milena Moser
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,00
  • 47871224
    Uhren gibt es nicht mehr
    von Andre Heller
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 40019739
    Uli Borowka: Volle Pulle
    von Alex Raack
    Buch (Geheftet)
    9,95
  • 47779745
    Maria Theresia
    von Barbara Stollberg-Rilinger
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • 47016087
    Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen
    von Margot Lee Shetterly
    (10)
    Buch (Klappenbroschur)
    14,00
  • 47241293
    Aus, Amen, Ende?
    von Thomas Frings
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 47662237
    Die Irren mit dem Messer
    von Verena Lugert
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 46299323
    Franziskus
    von Andreas Englisch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 54330904
    Walter Röhrl - Querlenker
    von Walter Röhrl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,90
  • 46176831
    Neuland
    von Ildikó von Kürthy
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 20738350
    Rückkehr nach Reims
    von Didier Eribon
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 47577694
    Der Junge, der nicht hassen wollte
    von Shlomo Graber
    (2)
    Buch (Paperback)
    19,90

Buchhändler-Empfehlungen

„für die kommenden Generationen“

Gitta Stiller, Thalia-Buchhandlung Ahrensfelde

Dieses Buch möchte der Autor als Mahnung an uns kommenede Generationen verstehen.Er schildert aus heutiger Sicht seine traumatischen Erlebnisse und Erfahrungen, als Kindersoldat kurz vor Kriegsende.Er erzählt von der wirklichen Wirklichkeit des Krieges, von Angst und Verblendung. Selbst heute, im hohen Alter von 81 Jahren schreckt er Dieses Buch möchte der Autor als Mahnung an uns kommenede Generationen verstehen.Er schildert aus heutiger Sicht seine traumatischen Erlebnisse und Erfahrungen, als Kindersoldat kurz vor Kriegsende.Er erzählt von der wirklichen Wirklichkeit des Krieges, von Angst und Verblendung. Selbst heute, im hohen Alter von 81 Jahren schreckt er so manche Nacht noch hoch und die Erinnerung ist ganz nah.Es ist ein aufrütteldes Zeitzeugnis und eine Mahnung an uns Alle, die kommenden Generationen.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wird oft zusammen gekauft

Mein 16. Lebensjahr

Mein 16. Lebensjahr

von Hans-Joachim Jäschke

(1)
Buch (Taschenbuch)
16,50
+
=
Sie werden lachen

Sie werden lachen

von Stefan Schwarz

Buch (gebundene Ausgabe)
18,95
+
=

für

35,45

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen