Thalia.de

Mein Leben unter zwei Himmeln

Eine Lebensgeschichte zwischen Shanghai und Hamburg

(2)

In »Mein Leben unter zwei Himmeln« erzählt Y. C. Kuan seine aufregende Lebensgeschichte. 1931 in Kanton geboren, erlebt er als kleiner Junge in Shanghai die japanische Invasion. Nach Mao Zedongs Sieg und der Befreiung von den Japanern nimmt er voller Begeisterung am Aufbau des neuen China teil. Sein unbändiger Freiheitswille wird ihm während der Kulturrevolution zum Verhängnis, er wird von seiner Frau getrennt und kommt in die Verbannung. Mit einem gefälschtem Pass flieht er aus China und kommt nach dramatischer Flucht über Ägypten, wo er eineinhalb Jahre lang in »Schutzhaft« genommen worden war, in das Deutschland der siebziger Jahre. Der deutschen Sprache nicht mächtig und nahezu mittellos, begegnet er seiner neuen Heimat zunächst misstrauisch. Er ahnt noch nicht, wie dieses Land sein Leben verändern wird...
Ein unglaublicher Lebensbericht, spannend, lebensbejahend und humorvoll.

Portrait

Yu-Chien Kuan wurde 1931 in Kanton geboren. Nach einer dramatischen Flucht aus dem China der Kulturrevolution fand er 1969 seine zweite Heimat in Deutschland. Er promovierte an der Universität Hamburg und lehrte dort Sinologie. In China gehört Kuan zu den anerkannten Fachleuten für europäische Fragen, in Deutschland zu den bekanntesten Vermittlern chinesischer Kultur.

Petra Häring-Kuan lernte Yu-Chien Kuan 1970 kennen und entschloss sich daraufhin zum Studium der Sinologie. Sie lebt und arbeitet heute als Autorin und Dolmetscherin in Hamburg und Shanghai.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 608
Erscheinungsdatum 01.05.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-17921-3
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 189/125/14 mm
Gewicht 463
Abbildungen , mit 16 Fotostaf. 19 cm
Auflage 5
Verkaufsrang 46.817
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43962924
    Zwischen zwei Leben
    von Guido Westerwelle
    (4)
    Buch
    20,00
  • 43142651
    Wer ist Wir?
    von Navid Kermani
    Buch
    12,95
  • 17441382
    ... trotzdem Ja zum Leben sagen
    von Viktor E. Frankl
    (3)
    Buch
    18,99
  • 40926972
    Morgen ist leider auch noch ein Tag
    von Tobi Katze
    (4)
    Buch
    9,99
  • 40336331
    Meine zwei Leben
    von Estibaliz Carranza
    (2)
    Buch
    19,95
  • 40336330
    Nicht mehr ich
    von Doris Wagner
    Buch
    21,90
  • 26771740
    Auf dem Sprung - Brasilien, Indien und China
    von Matthias Ebenau
    Buch
    19,90
  • 30838248
    Spurensuche 05: Die Kämpfe um Weißenberg und Bautzen im April 1945
    von Eberhard Berndt
    Buch
    7,95
  • 35361510
    Vom alten Schlag
    von E. B. Sledge
    (1)
    Buch
    19,99
  • 39188331
    Die Lieben meiner Mutter
    von Peter Schneider
    Buch
    9,99
  • 37709787
    Die Schlachten am Isonzo
    von Miro Simcic
    Buch
    29,90
  • 15109693
    Die verbotene Frau
    von Verena Wermuth
    (3)
    Buch
    8,99
  • 33791426
    Erzähl es niemandem!
    von Randi Crott
    (4)
    Buch
    9,99
  • 26781142
    Die Gärten meines Lebens
    von Gertrud H. Pastenaci
    Buch
    16,95
  • 42546391
    Und ich habe nichts geahnt
    von Renate Höhne
    (1)
    Buch
    16,99
  • 42004370
    Deutschland
    von Neil MacGregor
    (1)
    Buch
    39,95
  • 45402596
    Was ein einzelner vermag
    von Heribert Prantl
    Buch
    24,90
  • 45257085
    Man steht sehr bequem zwischen allen Fronten
    von Christa Wolf
    (1)
    Buch
    38,00
  • 44481741
    Pioniere reiten los
    Buch
    22,90
  • 45254690
    Señora Gerta
    von Anne Siegel
    Buch
    18,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Eins der besten Bücher das ich je gelesen habe
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 22.02.2008

Nachdem ich zum ersten mal selbst in Peking war und mich diese Stadt wirklich berührt hat, wollte ich mehr über das Leben dort und die Menschen wissen. Dieses Buch ist ein wahre, absolut faszinierende Geschichte. Selten war ich so gefesselt, habe ich mich so gefreut, war so gespannt wie... Nachdem ich zum ersten mal selbst in Peking war und mich diese Stadt wirklich berührt hat, wollte ich mehr über das Leben dort und die Menschen wissen. Dieses Buch ist ein wahre, absolut faszinierende Geschichte. Selten war ich so gefesselt, habe ich mich so gefreut, war so gespannt wie es weiter geht und manchmal kamen mir auch die Tränen. Es ist ein Zeugenbericht über die grosse Unterdrückung im kommunistischen China. Dieses Buch zu lesen eröffnet einem eine neue Welt und wer mehr über die Welt wissen möchte, der sollte dieses Buch lesen. Ich habe eine grosse Hochachtung vor dem Autor, wie er diese Unterdrückung gemeistert hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein Muss für China Interessierte
von einer Kundin/einem Kunden aus Klagenfurt am Wörthersee am 23.11.2016

Chien Kuan beschreibt ungemein authentisch sein Leben während verschiedener Epochen in China. Seine Kindheit ist bereits ein Taumeln zwischen gegensätzlichen Weltanschauungen und Strömungen und er schildert das mit den Augen eines Kindes, das eigentlich nichts mehr wünscht als Sicherheit und Geborgenheit, die er aber durch seine Mutter und einige... Chien Kuan beschreibt ungemein authentisch sein Leben während verschiedener Epochen in China. Seine Kindheit ist bereits ein Taumeln zwischen gegensätzlichen Weltanschauungen und Strömungen und er schildert das mit den Augen eines Kindes, das eigentlich nichts mehr wünscht als Sicherheit und Geborgenheit, die er aber durch seine Mutter und einige Verwandte erhält. Später schließt er sich, getrieben von der allgemeinen Welle der Revolution durch Mao und Verblendung diesen an, bis er selbst in den tödlichen Strudel der Ereignisse gerät. Er wird beruflich und privat diffamiert, muss fliehen, vergisst aber trotz allem nicht auf sein Vaterland und kann sich schließlich in Deutschland kraft seiner Intelligenz und seines Überlebenswillens behaupten. Die Schilderung der Lebensumstände im China der letzten 60 Jahre reißt den Leser dermaßen mit, dass es schwer fällt das Buch aus der Hand zu legen. Ich kann es jedem nur wärmstens empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mein Leben unter zwei Himmeln

Mein Leben unter zwei Himmeln

von Yu Chien Kuan

(2)
Buch
9,95
+
=
Meine chinesische Familie

Meine chinesische Familie

von Petra Häring-Kuan

Buch
9,95
+
=

für

19,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen