Thalia.de

Mein McQueen

Barbara McQueen über den Mann hinter dem Mythos

(2)
„Steve McQueen war nicht der Typ Mann, der seiner Frau Blumen schenkt. Seine Art von Blumenstrauß war ein Sixpack Bier. Er kam durch die Haustür und rief: Honey! Ich habe uns ein paar Old Milwaukee mitgebracht.“ Barbara McQueenSteve McQueen war der „King of Cool“. Ein Draufgänger, der nicht viele Worte benötigte, um an sein Ziel zu kommen. Bis heute gilt er als Stilikone, als der männlichste aller Männer, als genau der Typ, den er in seinen Filmen spielte: geradlinig, ehrlich, unverwüstlich. Doch welcher Mensch steckt hinter dem Mythos?Barbara McQueen, die letzte Frau an seiner Seite, schildert zum ersten Mal ausführlich, wie der größte Filmstar seiner Zeit wirklich war. Sie erzählt aus jener Nacht, als er einem berühmten Nachbarn das Licht ausschoss, von ihrer skurillen Begegnung mit den Rolling Stones, von Flugzeugen im Wohnzimmer und Motorrädern in der Hotelsuite. Ein Roadmovie voller Liebe, Leidenschaft und Leid. Sie beschreibt seinen Kampf gegen eine heimtückische Krankheit, spricht von Scharlatanen in Arztkitteln und einer Luftbrücke mit Schokoladenkuchen. Und sie zeigt private Fotos, die sie jahrzehntelang unter Verschluss hielt.„Mein McQueen“ ist eine Art intimes Tagebuch ihrer letzten gemeinsamen Jahre, keine Biografie, sondern eine atemberaubende Liebesgeschichte. Spannend und kenntnisreich aufgeschrieben vom Journalisten Christian Krug und dem Biografen Marshall Terrill, die Barbara McQueen immer wieder in ihrem Haus in den Rocky Mountains besuchten. Ihre Erinnerungen sind der Auftakt der neuen Reihe „Legenden“ im Ankerherz Verlag.Ankerherz – denn nichts ist so spannend wie das echte Leben.
Portrait
Christian Krug wurde 1965 in Hamburg geboren. Schon mit 23 bekam er seinen ersten Reportervertrag beim STERN. Für das Magazin bereiste er fünf Kontinente, besuchte Mönche im Himalaya und Weltstars in Los Angeles. Später wurde er Leitender Redakteur von SPIEGEL-TV und Chefredakteur der Zeitschrift MAX. Heute ist der Vater von zwei Söhnen Autor, Medienberater und Hotelunternehmer. Der Name seiner Luxus-Lodge „The Great Getaway“ in Marrakesch ist inspiriert von zwei McQueen-Filmen. Krug lebt in Hamburg und MarokkoMarshall Terrill wurde 1963 in Texarkana, Texas, geboren. Mehr als 20 Jahre verbrachte der Journalist mit Recherchen über Steve McQueen. Er ist Autor mehrerer Bestseller und gilt als einer der versiertesten Kenner des „King of Cool“, über den er vier Werke veröffentlichte. Heute arbeitet Terrill im Büro für Öffentlichkeitsarbeit der Arizona State University. Er lebt mit seiner Fraue Zoe in Tempe, Arizona.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Christian Krug
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 12.10.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-940138-05-7
Verlag Ankerherz
Maße (L/B/H) 227/173/20 mm
Gewicht 562
Originaltitel The Last Mile
Abbildungen zahlreiche Fotosgrafien
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38303684
    Mein McQueen
    von Barbara McQueen
    Buch
    14,99
  • 45306052
    Was das Leben sich erlaubt
    von Hardy Krüger senior
    Buch
    20,00
  • 45306002
    Dem Leben ins Gesicht gelacht
    von Peter Käfferlein
    Buch
    20,00
  • 42847851
    Bud Spencer Was ich euch noch sagen wollte ...
    von Bud Spencer
    (1)
    Buch
    19,99
  • 25992621
    Bud Spencer
    von Carlo Pedersoli
    (18)
    Buch
    19,95
  • 30794056
    Bud Spencer - In achtzig Jahren um die Welt
    von Bud Spencer
    (2)
    Buch
    19,95
  • 30794053
    Manfred Krug: MK Bilderbuch - Ein Sammelsurium. Handsigniert von Manfred Krug
    von Manfred Krug
    Buch
    69,95
  • 45200568
    Der Mops ist aller Damen Freude
    von Christiane Hörbiger
    Buch
    18,00
  • 38253721
    Meine Tage in gelben Socken
    von Morten Grunwald
    Buch
    29,99
  • 6096981
    Mein schönes Leben
    von Manfred Krug
    Buch
    9,95
  • 45409767
    Bud Spencer
    von Christoph Spöcker
    Buch
    7,99
  • 45261174
    Das Film-Buch
    von Danny Leigh
    Buch
    24,95
  • 30673239
    Terence Hill
    von Ulf Lüdeke
    Buch
    19,99
  • 18697754
    Gib die Dinge der Jugend mit Grazie auf!
    von Volker Lechtenbrink
    Buch
    20,00
  • 44187079
    Mittlere Reife
    von Isabel Varell
    Buch
    14,99
  • 16339600
    Der geschenkte Gaul
    von Hildegard Knef
    (1)
    Buch
    9,95
  • 2920642
    Erfolgreich Vorsprechen - Audition
    von Michael Shurtleff
    Buch
    19,90
  • 21314726
    War's das?
    von Peter Weck
    (1)
    Buch
    22,95
  • 42647039
    Ein Schamerl braucht vier Haxen
    von Karl Merkatz
    Buch
    24,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Mein McQueen!“

David Möckel, Thalia-Buchhandlung Coburg

Der Mann hinter dem Mythos des King of Cool! Ein kleiner Schatz für alle McQueen Fans, denn seine Frau Barbara erzählt erstmals von den letzten Jahren im Leben des Steve McQueen. Unterlegt wird ihr Bericht von privaten Fotos, die einen alternden und später von Krankheit gezeichneten Helden einer Generation zeigen. Der Mann hinter dem Mythos des King of Cool! Ein kleiner Schatz für alle McQueen Fans, denn seine Frau Barbara erzählt erstmals von den letzten Jahren im Leben des Steve McQueen. Unterlegt wird ihr Bericht von privaten Fotos, die einen alternden und später von Krankheit gezeichneten Helden einer Generation zeigen.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Schauspielerndes Rauhbein
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 11.05.2011

McQueens dritte Ehefrau Barbara berichtet über Ihr Leben mit dem Schauspieler und zeigt bisher unveröffentlichte Photos. Das Buch beginnt, als sich der Schauspieler schon auf dem Höhepunkt seiner Karriere befindet und endet mit seinem Tod im November 1980. Ausführlich beschreibt der Autor sein Leben als Darsteller, geht auf verschieden Filme,... McQueens dritte Ehefrau Barbara berichtet über Ihr Leben mit dem Schauspieler und zeigt bisher unveröffentlichte Photos. Das Buch beginnt, als sich der Schauspieler schon auf dem Höhepunkt seiner Karriere befindet und endet mit seinem Tod im November 1980. Ausführlich beschreibt der Autor sein Leben als Darsteller, geht auf verschieden Filme, seine schwere Erkrankung mit dem erfolglosen Versuche, den Krebs zu besiegen und die Umstände seines Todes ein. Das Buch stellt keine objektive Darstellung des Lebens Steve McQueens dar, teilweise wird die Stilisierung des Schauspielers etwas übertrieben. Es scheint mir aber trotzdem gelungen. Er ist auch heute noch eine Faszination und es kann kein Zweifel an seinem schauspielerischem Können und seinem enormen Einfluss bestehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mein McQueen

Mein McQueen

von Marshall Terrill

(2)
Buch
29,90
+
=
Steve McQueen

Steve McQueen

von William Claxton

(1)
Buch
9,99
+
=

für

39,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen