Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Mein Name sei Gantenbein

Roman

Der Erzähler erfindet (»Ich stelle mir vor:«) mögliche Lebensgeschichten dreier Personen: Da ist Gantenbein, der einen Blinden spielt, um so genauer seine Umwelt beobachten zu können. Oder da ist Enderlin, der immer »ein fremder Herr« bleibt. Auch Svoboda muß die Erfahrung machen, daß Liebe und Ehe endlich sind. Übrig im Spiel der erdichteten Rollen bleibt: Gantenbein.
Portrait
Max Frisch wurde am 15. Mai 1911 in Zürich geboren und starb am 4. April 1991 an den Folgen eines Krebsleidens in seiner Wohnung in Zürich. 1930 begann er sein Germanistik-Studium an der Universität Zürich, das er jedoch 1933 nach dem Tod seines Vaters (1932) aus finanziellen Gründen abbrechen musste. Er arbeitete als Korrespondent für die Neue Zürcher Zeitung.
Seine erste Buchveröffentlichung Jürg Reinhart. Eine sommerliche Schicksalsfahrt erschien 1934 in der Deutschen Verlags-Anstalt Stuttgart. 1950 erscheint Das Tagebuch 1946-1949 als erstes Werk Frischs im neugegründeten Suhrkamp Verlag. Zahlreiche weitere Publikationen folgten.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.04.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783518749906
Verlag Suhrkamp
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34115553
    Der Mensch erscheint im Holozän
    von Max Frisch
    eBook
    7,99
  • 20422586
    Die Kastellanin
    von Iny Lorentz
    (1)
    eBook
    9,99
  • 32664369
    Aus den Fugen
    von Alain Claude Sulzer
    (2)
    eBook
    8,99
  • 28810620
    Tagebuch 1966-1971
    von Max Frisch
    eBook
    11,99
  • 30180323
    Die Golfstaaten Wohin geht das neue Arabien?
    von Rainer Hermann
    eBook
    12,99
  • 27698104
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (11)
    eBook
    9,99
  • 43969465
    Der Mann mit den kalten Knien
    von Thomas Bahr
    eBook
    6,99
  • 39272284
    Das Kind, das nachts die Sonne fand
    von Luca Di Fulvio
    (14)
    eBook
    8,49
  • 28810633
    Fragebogen
    von Max Frisch
    eBook
    5,99
  • 32454239
    Man will geliebt sein
    von Max Frisch
    eBook
    4,99
  • 25327128
    Entwürfe zu einem dritten Tagebuch
    von Max Frisch
    eBook
    8,99
  • 33651326
    Millionenallee
    von Edgar Franzmann
    eBook
    8,49
  • 32934350
    Nachtzug nach Lissabon
    von Pascal Mercier
    (1)
    eBook
    9,99
  • 34927827
    "Nur einmal noch werd ich dir untreu sein"
    von Claire Goll
    eBook
    59,99
  • 43920851
    Stefan Loose Reiseführer Argentinien mit Montevideo
    von Meik Unterkötter
    eBook
    24,99
  • 42502257
    Nackte Hochzeit
    von Sven Hänke
    eBook
    14,99
  • 18455438
    Die Beichte
    von Meg Gardiner
    eBook
    7,99
  • 28906978
    Homo faber
    von Max Frisch
    (3)
    eBook
    7,99
  • 30602751
    Die Kierkegaard-Rezeption in Max Frischs "Mein Name sei Gantenbein"
    von Dirk Bessell
    eBook
    8,99
  • 28810660
    Tagebuch 1946-1949
    von Max Frisch
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Mein Name sei Gantenbein

Mein Name sei Gantenbein

von Max Frisch

eBook
9,99
+
=
Von Männern, die keine Frauen haben

Von Männern, die keine Frauen haben

von Haruki Murakami

(1)
eBook
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen