Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Mein totes Herz

(5)
Nach langer Wartezeit erhält Frank Römer endlich ein neues Herz. Doch in der Reha-Klinik beginnen ihn albtraumhafte Visionen und Träume zu plagen. Langsam begreift Frank: Die Frau, der er sein Leben zu verdanken hat, war das Opfer eines perfiden Verbrechens. Frank will den Mörder seiner Lebensretterin finden. Noch ahnt er nicht, dass dabei nicht nur sein eigenes Leben auf dem Spiel steht ...



Psycho-Thriller voller "Hochspannung" - die neue Reihe von Bastei Entertainment. Bisher sind in der Reihe Romane folgender Autoren erschienen: Vincent Voss, Christian Endres, Timothy Stahl, Christine Drews, Robert C. Marley u.v.m. Alle Romane sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 150, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732522651
Verlag Bastei Entertainment
eBook (ePUB)
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34405795
    Die Wächter von Marstrand
    von Ann Rosman
    eBook
    8,99
  • 44979620
    Einer von hundert
    von Jack Kerley
    (1)
    eBook
    4,99
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (4)
    eBook
    19,99
  • 46873736
    Das Lazarus-Syndrom (Exklusiv vorab lesen)
    von Guido M. Breuer
    (1)
    eBook
    5,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (1)
    eBook
    14,99
  • 45310396
    Im Wald
    von Nele Neuhaus
    (9)
    eBook
    16,99
  • 45824545
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    eBook
    13,99
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (7)
    eBook
    19,99
  • 44114204
    Todesmärchen
    von Andreas Gruber
    (13)
    eBook
    8,99
  • 45289272
    Blutige Fesseln
    von Karin Slaughter
    (2)
    eBook
    18,99
  • 45069817
    Himmelhorn
    von Volker Klüpfel
    (7)
    eBook
    14,99
  • 45244995
    Perfect Gentlemen - Ein One-Night-Stand ist nicht genug
    von Lexi Blake
    (1)
    eBook
    8,99
  • 45069774
    Dornenkleid
    von Karen Rose
    eBook
    14,99
  • 42378879
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (12)
    eBook
    8,49
  • 42885541
    Das Geheimlabor
    von Tess Gerritsen
    (1)
    eBook
    9,99
  • 45395062
    Federgrab / Kommissar Munch Bd.2
    von Samuel Bjørk
    (1)
    eBook
    9,99
  • 39272213
    Und morgen du
    von Stefan Ahnhem
    (4)
    eBook
    8,99
  • 44118422
    Der Fänger
    von Andreas Franz
    (1)
    eBook
    9,99
  • 40958822
    Das Labyrinth
    von Sigge Eklund
    (2)
    eBook
    8,99
  • 46475303
    The Chemist - Die Spezialistin
    von Stephenie Meyer
    eBook
    19,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Grandios - Spannend und mitreißend von der ersten bis zur letzten Seite
von einer Kundin/einem Kunden aus Lahr am 28.11.2016

(0) ? Mein totes Herz ? Inhaltsangabe / Klappentext: Nach langer Wartezeit erhält Frank Römer endlich ein neues Herz. Doch in der Reha-Klinik beginnen ihn albtraumhafte Visionen und Träume zu plagen. Langsam begreift Frank: Die Frau, der er sein Leben zu verdanken hat, war das Opfer eines perfiden Verbrechens. Frank will... (0) ? Mein totes Herz ? Inhaltsangabe / Klappentext: Nach langer Wartezeit erhält Frank Römer endlich ein neues Herz. Doch in der Reha-Klinik beginnen ihn albtraumhafte Visionen und Träume zu plagen. Langsam begreift Frank: Die Frau, der er sein Leben zu verdanken hat, war das Opfer eines perfiden Verbrechens. Frank will den Mörder seiner Lebensretterin finden. Noch ahnt er nicht, dass dabei nicht nur sein eigenes Leben auf dem Spiel steht ... Meine Meinung: Ich habe noch nie zuvor ein Buch von Arne Kilian gelesen, aber "Mein totes Herz ? " machte mich sofort neugierig. Ein Psychothriller zu dem heiklen Thema Organspende - schon bei dem Gedanken an eine Verbindung dieser beiden brisanten Themen stellten sich mir die Härchen, zumal das Buch ja auch in der Kategorie "Hochspannung" veröffentlicht wurde. Ich war gespannt auf das Buch und die Geschichte rund um Frank Römer der ein neues Herz bekam und danach einfach alles anders war wie vorher. Der Schreibstil hat mir auch unglaublich gut gefallen. Verständlich und mitreißend - ich konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen, war gefesselt und gebannt, aber auch immerzu gespannt wie es weiter gehen würde. Hochspannung von der ersten bis zur letzten Minute, genial umgesetzt! Frank Römer hat nach langer Wartezeit endlich ein neues Herz bekommen. Er hat die OP gut überstanden und eigentlich sollte die Reha ihn nun auf sein neues Leben vorbereiten, aber es kommt alles ganz anders. In der Reha kann er auf einmal nicht mehr schlafen, Alpträume plagen ihn - Alpträume die real sind, die ihm Gesichter und Namen zeigen und die ihn immer mehr zusetzen. Frank der früher keine Schlafprobleme hatte, geschweige denn Alpträume glaubt das alles mit seinem neuen Herzen zusammenhängt. Er grübelt lange darüber nach, er geht zur psychologischen Behandlung, aber alles bringt ihn nicht weiter - keiner hilft ihm, keiner glaubt ihm. Er ist sich sicher das er den Mord an einer Frau sieht, der Frau dessen Herz er nun in sich trägt. Um weiter Leben zu können muss er den Mörder finden und so entlässt er sich selbst aus der Reha und beginnt auf eigene Faust Nachforschungen anzustellen. Nachforschungen die ihn selbst in Gefahr bringen, aber er weiß wenn er wieder ein normales Leben führen will, dann muss er diesen Weg einschlagen. Sonst war alles umsonst! Puh - dieser Thriller hatte es wirklich in sich und ich muss sagen es wurde nicht zu viel versprochen. Mich hat der Thriller von Anfang bis Ende gefesselt, ich war total in der Geschichte drinnen und fühlte mit Frank Römer mit. Ich konnte mir vorstellen wie es ihm ging und immer wieder schweiften meine Gedanken ab, ich überlegte wie ich wohl in der Situation handeln würde. Eine Antwort habe ich nicht gefunden, stattdessen habe ich weiter gelesen und mit Frank gefiebert. Es gab viele brenzlige Situationen, Verwicklungen und Wendungen mit denen ich so nicht gerechnet hätte. Ich war hin und weg, fieberte mit Frank und war gespannt was seine Recherchen alles zu Tage fördern würden. Ein Gänsehautfeeling war von Anfang bis Ende vorhanden, es steigerte sich zum Frösteln, bis hin zu Schauern die mir eiskalt über den Rücken liefen. Und immer wieder der Gedanke " du hast soviel mitgemacht, denkst du bist am Ziel angelangt, alles kann nur besser werden und dann, dann wachst du auf und hast diese Alpträume die es dir nicht ermöglichen zur Ruhe zu kommen!" Die einzelnen Charaktere haben mir auch super gut gefallen, jeder auf seine Art und Weise - obwohl sie nicht besonders genau beschrieben wurde, konnte man sich die einzelnen Personen gut vorstellen. Man fühlte sich ihnen nah, musste mit ihnen fühlen. Frank Römer und seine Krankenschwester waren mir gleich sympathisch. Man fühlte mit beiden mit, verstand sie und war ihnen nah. Einzig und allein mit dem Psychologen wurde ich nicht warm, aber das war auch nicht nötig. Mein Fazit: Ein brisantes Thema bei dem die Meinungen immer noch weit auseinader gehen, eine packende Story und ein Ende das mich von den Socken gehauen hat - besser geht es echt nicht!!!! Grandios, und für mich sicher nicht das letzte Buch das ich von Arne Kilian gelesen habe ! Einer der besten (Psycho)-Thriller den ich im Laufe des Jahres gelesen habe und daher gibt es von mir eine absolute Leseempfehlung und natürlich 5 Sterne. KLASSE!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hochspannung pur
von MissSophi am 28.10.2016

Frank Römer erhält ein Spenderherz - die Operation verläuft reibungslos und er kommt in die Reha. Dort wird er von wilden Träumen und Visionen geplagt.....sind es die Erinnerungen des fremden Herzens? Er begibt sich auf die Spur und setzt damit sein Leben aufs Spiel. Arne Kilian gelingt es mit wenigen Worten... Frank Römer erhält ein Spenderherz - die Operation verläuft reibungslos und er kommt in die Reha. Dort wird er von wilden Träumen und Visionen geplagt.....sind es die Erinnerungen des fremden Herzens? Er begibt sich auf die Spur und setzt damit sein Leben aufs Spiel. Arne Kilian gelingt es mit wenigen Worten Bilder im Kopf entstehen zu lassen. Seine Chartere sind sehr plastisch und nicht abgehoben - sie sind wie Du und ich und könnten uns überall begegnen. Mit diesem Thriller hat mir Kilian den Atem geraubt, mich immer und immer weiter lesen lassen, bis ich am Ende wusste, wie alles zusammenhängt. Ein sehr interessanter Ansatz, die Vorstellung auszuarbeiten, dass Spenderorgane ein Stück vom Vorbesitzer "mitbringen" - ist nachdenkenswert - und würde ich nicht grundsätzlich von mir weisen. Von mir eine unbedingte Leseempfehlung für alle Thriller-Fans, die gut damit zurecht kommen, zeitweise total in Atem gehalten zu werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nervenkitzel pur! Spannung von Anfang bis Ende!
von Funny aus Augsburg am 28.10.2016

Mit seinem Buch "Mein totes Herz" ist dem Autor Kilian ein wahres Meisterwerk von Thriller gelungen. Frank Römer verbringt nach seiner Herztransplantation einige Zeit auf Reha. Seit seiner Operation hat er immer wieder dunkle Träume und Visionen, Frank kommt immer mehr der Verdacht, dass die Frau deren Herz er nun... Mit seinem Buch "Mein totes Herz" ist dem Autor Kilian ein wahres Meisterwerk von Thriller gelungen. Frank Römer verbringt nach seiner Herztransplantation einige Zeit auf Reha. Seit seiner Operation hat er immer wieder dunkle Träume und Visionen, Frank kommt immer mehr der Verdacht, dass die Frau deren Herz er nun in sich trägt ertränkt wurde. Schließlich beschließt er sich auf den Weg zu machen und den Mörder zu finden. Dabei begibt er sich selbst in größte Gefahr. Die Personen im Buch sind ebenso wie die Situationen so gut ausgearbeitet, dass man sich wie direkt im Geschehen vorkommt und wirklich mitfiebert. Die Charaktere haben ihre Ecken und Kanten und Eigenheiten und erscheinen gerade dadurch so real. Das Buch ist wirklich genial geschrieben und hat mir im wahrsten Sinne des Wortes den Schlaf geraubt, weil ich es bis zum Schluss nicht mehr weglegen konnte. Dem Autor ist es gelungen immer wieder unerwartete Wendungen einzubauen, sodass das wirkliche Ende nicht vorhersehbar war und es bis zum Schluss megaspannend war.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mein totes Herz
von nellsche am 28.10.2016

Kaum hat Frank Römer sein Spenderherz erhalten, beginnen ihn Visionen und Albträume zu plagen. Er sieht einen Mann, der eine Frau namens Leonore ertränkt. Können diese Bilder mit dem neuen Herz zusammenhängen? Frank begreift genau das langsam und er setzt sein Leben auf’s Spiel, um dem Mann auf die... Kaum hat Frank Römer sein Spenderherz erhalten, beginnen ihn Visionen und Albträume zu plagen. Er sieht einen Mann, der eine Frau namens Leonore ertränkt. Können diese Bilder mit dem neuen Herz zusammenhängen? Frank begreift genau das langsam und er setzt sein Leben auf’s Spiel, um dem Mann auf die Spur zu kommen. Wow, dieser relativ kurze Thriller hat es wirklich in sich. Ein toller Schreibstil, detaillierte und bildhafte Beschreibungen und ein super spannender Plot. Also alles, was ich mir von einem guten Thriller wünsche. Die Idee, dass Frank die Erlebnisse der Spenderin übernommen hat und er diese wie seine eigenen empfindet, wird super umgesetzt. Die Vorstellung, dass mit einem Spenderorgan auch die Erinnerungen, Gefühle etc. des Spenders übertragen werden, finde ich ziemlich gruselig. Zumal man in der Regel auch nicht den Spender erfährt. Dieses Buch wirft insofern ein ganz neues, schauriges Licht auf dieses Thema. Der Plot war sehr gut durchdacht und ich war regelrecht gefangen in dem Buch. Ich musste einfach immer weiterlesen, weil ich unbedingt wissen wollte, was Frank passiert und ob er hinter die Wahrheit der Visionen kommt. Alle Personen, egal ob Hauptprotagonist oder Nebenrollen, wurden großartig beschrieben, absolut glaubhaft und echt und greifbar. Das Ende war extrem spannend und hatte auch noch einen “Oh-nein-Effekt”. Ich bin wirklich begeistert von diesem Buch. Ich kann eine klare Leseempfehlung geben und hoffe auf noch viele weitere Bücher von Arne Kilian. Ich vergebe fünf Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Erinnerungen eines Herzen
von ZeilenZauber aus Hamburg am 28.08.2016

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Bastei Entertainment bringt dieses Buch in der Reihe „Hochspannung“ heraus und damit ist das Buch perfekt platziert. Die Idee finde ich auch sehr interessant und der Ansatz ist geschickt gewählt. Der Leser ist allwissend. Das heißt, er erlebt nicht nur die Panik nach den Alpträumen von Frank... ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Bastei Entertainment bringt dieses Buch in der Reihe „Hochspannung“ heraus und damit ist das Buch perfekt platziert. Die Idee finde ich auch sehr interessant und der Ansatz ist geschickt gewählt. Der Leser ist allwissend. Das heißt, er erlebt nicht nur die Panik nach den Alpträumen von Frank Römer mit, sondern erhält auch Einblick in das Tun des Verbrechers. Doch selbst als der Leser schon weiß, wer es denn nun ist, bleibt die Auflösung lange im Dunklen. Ich hatte immer wieder Vermutungen, doch schmiss ich sie auch immer wieder um. So baut der Kilian auch die Spannung ganz subtil und leise auf und wenn man dann das Buch aus der Hand legen will, bemerkt man erst, wie gefesselt man von der Handlung ist. Ich konnte das Buch schlecht aus der Hand legen, doch der Bus hielt an und ich musste ins Büro. Diese 8 Stunden waren schon fast Folter, denn ich wollte unbedingt wissen, wie es weitergeht und wie das Ganze ausgeht. Dabei ist auch die Gestaltung der Charaktere sehr hilfreich. Sie kommen realistisch und lebendig daher und man findet in Frank Römer keinen Superhelden, sondern einen Mann mit Stärken und Schwächen und einer Vergangenheit. Die schlägt sich auch im Schreibstil wider, der den Leser bei der Stange hält und durch gezielte Ruhepausen auch mal durchatmen lässt, bevor es knackig weitergeht. Von mir gibt es 5 Herz-Sterne. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ Nach langer Wartezeit erhält Frank Römer endlich ein neues Herz. Doch in der Reha-Klinik beginnen ihn albtraumhafte Visionen und Träume zu plagen. Langsam begreift Frank: Die Frau, der er sein Leben zu verdanken hat, war das Opfer eines perfiden Verbrechens. Frank will den Mörder seiner Lebensretterin finden. Noch ahnt er nicht, dass dabei nicht nur sein eigenes Leben auf dem Spiel steht ...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mein totes Herz

Mein totes Herz

von Arne Kilian

(5)
eBook
3,99
+
=
Der reumütige Sünder

Der reumütige Sünder

von Hamza Yusuf

eBook
11,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen