Thalia.de

Mein unmoralisches Angebot an die Kanzlerin

Denn die Energiewende darf nicht scheitern!

(3)
Es klingt wie der typische „American Dream”: Von der Zwei-Mann-Bude zum Weltunternehmen, vom Pfälzer Bauernsohn zum Chef von 1.800 Mitarbeitern. Doch der wahre Traum des Matthias Willenbacher ist ein anderer: Eine Welt ohne Atommüll und Kohlestaub. Sein Ziel: „Eine Entscheidung für 100 Prozent erneuerbare Energien - und zwar sofort.” Nur eine Person kann die Weichen dafür stellen: Angela Merkel. Deshalb macht er der Kanzlerin ein „unmoralisches Angebot”. Lässt die Kanzlerin sich darauf ein, dann wird er seine Firma mit Milliardenumsatz verschenken.
Lernen Sie den Gründer und Eigentümer des Energieunternehmens juwi näher kennen. Gehen Sie mit ihm auf eine Zeitreise durch die Energiewende, über Kontinente, von Windrädern in Costa Rica zu Solaranlagen in Eritrea. Willenbacher schildert seine vielfältigen Erlebnisse mit Politikern, und er markiert in seinem „Masterplan” die Eckpunkte eines neuen Energiesystems.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 154
Erscheinungsdatum 20.06.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-30926-7
Verlag Herder
Maße (L/B/H) 190/120/11 mm
Gewicht 216
Abbildungen farbige, schwarzweisse Abbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (2)
    Buch
    22,99
  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    (1)
    Buch
    12,00
  • 45368531
    Ich bin für Dich da
    von Andreas Salcher
    Buch
    24,00
  • 45165225
    Rettet das Spiel!
    von Gerald Hüther
    Buch
    20,00
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (3)
    Buch
    9,99
  • 45259588
    Woran glauben
    von Rudolf Taschner
    Buch
    24,90
  • 37473513
    Der Mann und das Holz
    von Lars Mytting
    (2)
    Buch
    18,00
  • 42725983
    Serviert
    von Roland Trettl
    (1)
    Buch
    22,99
  • 33793841
    Wie wir begehren
    von Carolin Emcke
    Buch
    9,99
  • 39179303
    Digitale Demenz
    von Manfred Spitzer
    (2)
    Buch
    12,99
  • 40893256
    Reden, die unsere Welt veränderten
    Buch
    19,95
  • 45165725
    Redefreiheit
    von Timothy Garton Ash
    Buch
    28,00
  • 37473522
    Die Abstiegsgesellschaft
    von Oliver Nachtwey
    Buch
    18,00
  • 45233645
    Best of Schule
    von Nikolaus (Niki) Glattauer
    (1)
    Buch
    22,00
  • 45244411
    Weiterleben
    von Christiane zu Salm
    Buch
    19,99
  • 37256181
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (2)
    Buch
    8,90
  • 45244770
    Der Schlüssel zur Gesundheit
    von Ulrich Strunz
    Buch
    12,99
  • 44953422
    Ein Jahr für die Liebe
    von Yvonne Eisenring
    (6)
    Buch
    14,95
  • 44953419
    Das Gefühl der Kälte
    von Christine Bartsch
    Buch
    19,95
  • 33793575
    Was wir sind und was wir sein könnten
    von Gerald Hüther
    (2)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Insider-Einblick in die Energiewirtschaft
von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 02.07.2013

Ich interessiere mich sehr für den Ausbau der erneuerbaren Energien - insbesondere seit Fukushima. Da ist mir klar geworden, dass es so nicht weitergeht. Deshalb lese ich schon seit längerem vieles zu diesem Thema und musste deshalb nun auch dieses Buch. Das Buch verspricht Einblicke in die Energiewirtschaft und... Ich interessiere mich sehr für den Ausbau der erneuerbaren Energien - insbesondere seit Fukushima. Da ist mir klar geworden, dass es so nicht weitergeht. Deshalb lese ich schon seit längerem vieles zu diesem Thema und musste deshalb nun auch dieses Buch. Das Buch verspricht Einblicke in die Energiewirtschaft und Politik aus Sicht eines Energieexperten. Und man wird nicht enttäuscht. Der Autor zeigt nicht nur, wie man die erneuerbaren Energien kostengünstiger ausbauen könnte, sondern zeigt auch auf, welche Widerstände seit Jahren eine zügige Energiewende verhindern. Vieles davon war mir nicht bewusst vorher. Ich habe einen anderen Blickwinkel auf die Diskussion um Strompreise gewonnen. Das Buch ist sehr locker geschrieben unterhaltsam und damit auch ganz gut lesbar. Für Leute, die sich für die Hintergründe der Energiewende interessieren, ist das Buch sicher empfehlenswert. Deshalb fünf Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Gut gebrüllt!
von einer Kundin/einem Kunden aus Stromberg am 02.07.2013

Ja, ich habe mir das Buch gekauft weil ich mich gefragt habe: Was will dieser junge, attraktive Mann auf dem Cover bloß von Angela Merkel? Die Antwort gibt Willenbacher schon im Vorwort und sie hat mich beruhigt: Nix erotisches - nur eine vernünftige Politik! Wie die aussehen müsste,... Ja, ich habe mir das Buch gekauft weil ich mich gefragt habe: Was will dieser junge, attraktive Mann auf dem Cover bloß von Angela Merkel? Die Antwort gibt Willenbacher schon im Vorwort und sie hat mich beruhigt: Nix erotisches - nur eine vernünftige Politik! Wie die aussehen müsste, erklärt der studierte Physiker hellsichtig und leicht verständlich: Einfach die alten, schmutzigen oder strahlenden Energie-Monster durch saubere, nachhaltige Kraftwerke der Erneuerbaren ersetzen. Sollte die Kanzlerin Willenbachers Rat folgen und die Energiewende bis 2020 zu 100 Prozent umsetzen, ist er bereit, seine Milliarden-Firma zu verschenken. Ist doch eine höchst moralische Offerte, oder? Bitte nachmachen, ihr Boehringers, Aldis, Asbecks....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Gegen den Mainstream
von einer Kundin/einem Kunden aus Wiesbaden am 03.07.2013

Ich habe das Buch letzte Woche im Urlaub gelesen und durch die autobiografischen Elemente liest es sich sehr gut - nicht nur, wenn man den Autor schon persönlich erlebt hat. Was mir aber am besten gefallen hat, ist: Hier setzt einer ein mutiges und engagiertes Gegengewicht in einer verlogenen... Ich habe das Buch letzte Woche im Urlaub gelesen und durch die autobiografischen Elemente liest es sich sehr gut - nicht nur, wenn man den Autor schon persönlich erlebt hat. Was mir aber am besten gefallen hat, ist: Hier setzt einer ein mutiges und engagiertes Gegengewicht in einer verlogenen öffentlichen Debatte, in der es Politik und bestimmte Interessensgruppen geschafft haben, die Energiewende auf das Thema Strompreiserhöhung zu reduzieren. Es ist Matthias Willenbacher und uns allen zu wünschen, dass dieses Buch viel Gehört findet. Hier zeigt einer, wie die Energiewende gelingen kann und zwar viel schneller, als diese verzagte Politik der Bundesregierung glauben macht. Frau Merkel, bitte lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Oschatz am 26.08.2014
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Das Buch welches in der Ich Perspektive geschrieben wurde ist von der Umsetzung her gut geworden und Spiegelt Inhaltlich ein Streben nach erneuerbaren Energien wieder. Klares Genre Vom Tellerwäscher zum Millionär. Was Angela dazu sagt bleibt offen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mein unmoralisches Angebot an die Kanzlerin

Mein unmoralisches Angebot an die Kanzlerin

von Matthias Willenbacher

(3)
Buch
2,99
+
=
Kampf um Strom

Kampf um Strom

von Claudia Kemfert

Buch
16,90
+
=

für

19,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen