Thalia.de

Meisterwerke:Verbeugungen

Rezension
Roy Black. Karat. Freddy Quinn. Casper. Thees Uhlmann. DAF. Ideal. Udo Jürgens. Die Ärzte. Münchener Freiheit. Die Toten Hosen. Hildegard Knef. Puhdys. Einstürzende Neubauten. Auf den ersten Blick ist das eine ziemlich beliebige Aufzählung. Heinz Rudolf Kunze liefert mit seinem neuen Album, dem zweiten in diesem Jahr, die Klammer, die den schrägen Kanon zusammenhält: All diese Namen stehen für Meisterwerke, zumindest aus Kunzes Sicht. Das muss man akzeptieren, da ist Widerstand zwecklos. Und es hat ja auch seinen Reiz, einen Schlager aus dem Jahr 1963 wie "Junge, komm bald wieder" von Freddy Quinn, der übrigens am 27. September seinen 85. Geburtstag feierte, in einer flotten Neuversion zu hören. Heinz Rudolf Kunze feiert am 30. November 2016 seinen 60. Geburtstag, und aus diesem Anlass zollt er hier Songs und ihren Urhebern Tribut, die ihn "auf die eine oder andere Weise erreicht und durch mein Leben begleitet haben". So wie Kunze dürfte es vielen Zeitgenossen mit diesen 14 Tracks gehen. Sie sind Bestandteile der deutschen Popgeschichte. Manche hat man schon verdammt oft gehört und kann sich ihren Reizen trotzdem nicht entziehen. Bei anderen - zum Beispiel "Hinterland" von Casper oder "Haus der Lüge" von Blixa Bargeld - entdeckt man neue Facetten und freut sich. Andere wollte man vielleicht gar nicht mehr hören, doch dank Kunze geht man ihnen wieder auf den Leim. Er macht seine Sache ja auch wirklich gut, begegnet den alten Mähren und sturmerprobten Kuttern mit Respekt und Gestaltungswillen und lädt ihre Akkus wieder auf. Dazu tragen die reichhaltigen Arrangements - zum Beispiel die Streicher bei "Deine Schuld" von den Ärzten - ebenso bei wie Kunzes Interpretation. Man spürt, dass ihm die Sache ein Herzensanliegen war und überdies Spaß gemacht hat. So passt er die erste Strophe von "Zum Laichen und Sterben ziehen die Lachse den Fluss hinauf" von Thees Uhlmann dem Anlass seines 60. Geburtstags an, und natürlich passt das. Trotz alledem dürfte diese eklektische Liedersammlung nicht jedermanns Cup of Tea sein. Wer mit der vielschichtigen Künstlerpersönlichkeit des Brillenträgers aus Osnabrück schon immer seine Probleme hatte, wird sich hier wohl in all seinen Vorurteilen bestätigt fühlen. Und Kunze-Sympathisanten werden sich von diesem Album nicht ihre Wertschätzung trüben lassen das Statement, das er damit machen wollte, kommt ja klar und überzeugend rüber. Aber letztlich kann man diese formvollendeten "Verbeugungen" auch als Lockerungsübungen verstehen, die vor allem unterstreichen, wie gut Kunze inzwischen als Sänger ist. Für Hardcore-Fans wird das reichen. Manfred Gillig-Degrave (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
Portrait
Heinz Rudolf Kunze, geboren 1956, Studium der Germanistik und Philosophie an den Universitäten Münster und Osnabrück; 1978 Literatur-Förderpreis seiner Heimatstadt Osnabrück, 1980 erfolgreiche Teilnahme an der "Deutschen Pop Talent Show" in Würzburg, 1981 erstes Album "Reine Nervensache", erste Deutschland-Tournee. Seit 1983 Essays zur Musik für Funk und Zeitschriften, deutsche Libretti für die Musicals "Les Miserables" (1993 in Österreich mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet), "Miss Saigon", "Joseph" und "Rent". 2007 erhielt Heinz Rudolf Kunze den Niedersächsischen Staatspreis. Er lebt mit seiner Familie in der Nähe von Hannover.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 30.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 0889853349920
Genre Deutschpop
Hersteller Sony Music Entertainment
Verkaufsrang 429
Musik (CD)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45346391
    Winterwunderwelten-Die Sammlung
    von Götz Alsmann
    Musik
    16,99
  • 46149807
    Lutherkantaten
    von Chorus Musicus Köln
    Musik
    26,99
  • 44283913
    Deutschland
    von Heinz Rudolf Kunze
    Musik
    8,99
  • 46512781
    MTV Unplugged (Limited Digi)
    von Westernhagen
    Musik
    19,99
  • 47731105
    Lake,Palmer,And Beyond
    von Keith Emerson
    Musik
    14,99
  • 46319155
    Immer noch Mensch
    von Tim Bendzko
    Musik
    34,99
  • 45057678
    Mr.Lee
    von Reinhard Mey
    (3)
    Musik
    14,99 bisher 16,99
  • 45849648
    Singles
    von Phil Collins
    Musik
    21,99
  • 14498223
    Das Beste von Heinz Erhardt und Konsorten (Doppel-CD)
    von Heinz Erhardt
    Musik
    3,99 bisher 4,99
  • 469909
    Nonstop-das bisher Beste von
    von Heinz Rudolf Kunze
    Musik
    6,99
  • 46311809
    Neuanfang (Ltd.Deluxe Box)
    von Clueso
    Musik
    39,99 bisher 47,99
  • 44980680
    Wutfänger
    von Silly
    Musik
    8,99
  • 44740682
    Der Junge,der rennt
    von Max Giesinger
    Musik
    17,99
  • 45757695
    New York Rhapsody
    von Lang Lang
    Musik
    14,99
  • 46676426
    The Heavy Entertainment Show
    von Robbie Williams
    Musik
    14,99
  • 42393815
    Gestern.Heute-Best Of
    von Christina Stürmer
    Musik
    15,99
  • 46384682
    Alles (Super Deluxe Vinyl Box)
    von Herbert Grönemeyer
    Musik
    365,99 bisher 415,99
  • 42804486
    Herzberührt-Deutsche Poeten
    von Various Artists
    Musik
    23,99
  • 46049660
    The Early Years 1965 - 1972 Box-Set
    von Pink Floyd
    Musik
    559,99
  • 46319165
    Immer noch Mensch
    von Tim Bendzko
    Musik
    16,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Meisterwerke:Verbeugungen

Meisterwerke:Verbeugungen

von Heinz Rudolf Kunze

Musik
16,99
+
=
Muttersprache

Muttersprache

von Sarah Connor

(2)
Musik
8,99
+
=

für

25,20

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen