Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Merry WitchMas

booksnacks (Kurzgeschichte, Fantasy)

(5)
Auch Hexen feiern Weihnachten!
Verknotete Lichterketten, nadellose Weihnachtsbäume, zerbröselte Zimtsterne. Das kann nur eines heißen: Es ist Weihnachtszeit – nur leider nicht für Amanda, denn sie ist eine Hexe und Hexen feiern kein Weihnachten … Doch Amanda will dies nach vierundzwanzig weihnachtslosen Jahren nicht mehr hinnehmen und erzaubert sich ihr eigenes Weihnachtsfest.
Was sind booksnacks?
booksnacks sind Kurzgeschichten to go: Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? Wie toll wäre es, da etwas Kurzweiliges lesen zu können. booksnacks liefert dir die Lösung: Knackige Kurzgeschichten für unterwegs und zuhause!
booksnacks – Jede Woche eine neue Story!
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 17, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960871323
Verlag Dp Digital Publishers GmbH
eBook
1,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46335875
    Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit
    von Virginia Boecker
    (15)
    eBook
    14,99
  • 47874650
    Dunkle Materie
    von Carolyn Ives Gilman
    eBook
    7,99
  • 44507324
    Gefangene der Leidenschaft (Herz in den Highlands, #1)
    von Teresa Medeiros
    eBook
    4,99
  • 44114354
    Und ewig währt die Schuld
    von Anne Bensberg
    eBook
    5,99
  • 47720205
    Neue Liebe rostet auch
    von Miriam Frankovic
    eBook
    4,99
  • 41765418
    Marry Christmas
    von Jane Goodger
    eBook
    5,99
  • 46739833
    Bestsellerautorin Karen Hawkins
    von Karen Hawkins
    eBook
    18,99
  • 45370271
    Steirernacht
    von Claudia Rossbacher
    (9)
    eBook
    8,99
  • 45303646
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    eBook
    12,99
  • 51953266
    Der Himmel über den Black Mountains
    von Alexandra Zöbeli
    (2)
    eBook
    4,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (28)
    eBook
    15,99
  • 36921039
    Das Rosie-Projekt
    von Graeme Simsion
    (168)
    eBook
    4,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (76)
    eBook
    8,99
  • 46111948
    Geschichte eines neuen Namens / Neapolitanische Saga Bd.2
    von Elena Ferrante
    (61)
    eBook
    21,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (34)
    eBook
    15,99
  • 39308769
    Die Sturmrose
    von Corina Bomann
    (47)
    eBook
    8,99
  • 45375927
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (83)
    eBook
    18,99
  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (7)
    eBook
    6,99
  • 46070933
    Das Erbe der Wintersteins
    von Carolin Rath
    (21)
    eBook
    6,99
  • 47067707
    Elefant
    von Martin Suter
    eBook
    20,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
1
2
1
1
0

Turbulent verhexte Weihnachten
von Michèle Schmidt aus Duisburg am 10.01.2017

Verknotete Lichterketten, nadellose Weihnachtsbäume, zerbröselte Zimtsterne. So sieht Weihnachten für Amanda aus, denn sie ist eine Hexe. Und Hexen feiern eigentlich nicht Weihnachten. Doch Amanda will das an diesem Weihnachten ändern! Für einen booksnack hat diese Geschichte einen relativ großen Umfang. Doch so schafft es die Autorin nicht nur Dramatik, Romantik... Verknotete Lichterketten, nadellose Weihnachtsbäume, zerbröselte Zimtsterne. So sieht Weihnachten für Amanda aus, denn sie ist eine Hexe. Und Hexen feiern eigentlich nicht Weihnachten. Doch Amanda will das an diesem Weihnachten ändern! Für einen booksnack hat diese Geschichte einen relativ großen Umfang. Doch so schafft es die Autorin nicht nur Dramatik, Romantik und Witz in der Geschichte zu vereinen, sondern sie präsentiert uns auch einige wunderbare Figuren. Wo dem Leser sonst die Zeit fehlt die Charaktere kennen zu lernen, erfreut uns die Autorin mit herrlich bissigen Dialogen und sogar ein bisschen Hexenkunde. Abgerundet wird das Ganze am Ende durch Amandas Rezept für Zimtsterne. Eine sehr gelungne Geschichte, die ich nicht nur zu Weihnachten immer wieder lesen würde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Netter Booksnack
von PMelittaM aus Köln am 25.12.2016

Hexen und Weihnachten, das geht nicht zusammen – das behauptet die Autorin jedenfalls in diesem Buchsnack und wartet mit unwiderlegbaren Beweisen auf: frisch von der Protagonistin Amanda – einer Hexe – gebackene Weihnachtskekse zerbröseln direkt wieder, Geschenkpapier – und schleifen lösen sich auf, wenn sie von Amanda berührt werden,... Hexen und Weihnachten, das geht nicht zusammen – das behauptet die Autorin jedenfalls in diesem Buchsnack und wartet mit unwiderlegbaren Beweisen auf: frisch von der Protagonistin Amanda – einer Hexe – gebackene Weihnachtskekse zerbröseln direkt wieder, Geschenkpapier – und schleifen lösen sich auf, wenn sie von Amanda berührt werden, und die Lichterkette des Weihnachtsbaums verknotet sich unentwirrbar. Dabei will Amanda doch einfach nur Weihnachten feiern – und, wenn möglich, ihrem Freund endlich die Wahrheit über sich sagen. Die dafür gebackenen Wahrheitskekse gelangen aber in die falschen Hände und schnelle Hilfe ist angesagt. Ich mag die Booksnacks, diesen habe ich während einer Bahnfahrt gelesen und die Zeit daher gut nutzen können. Er ist zwar relativ simpel gestrickt, hat mich aber gut unterhalten, die Protagonistin mochte ich direkt, ich konnte mehrmals schmunzeln, das Ende kam ein bisschen zu schnell, war aber zufriedenstellend und die Geschichte passt prima in die Adventszeit. Ich vergebe knapp 4 Sterne und eine Leseempfehlung an Liebhaber von Genre-Kurzgeschichten, die eine leichte und schnelle Unterhaltung in der Adventszeit suchen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gut
von ChrisYo aus Lutherstadt Wittenberg am 22.12.2016

Amanda ist 24 Jahre alt und ist sich in einer Sache sehr sicher. Dieses Jahr wird sie das erste Mal in ihrem Leben Weihnachten feiern, komme was wolle. Doch das Weihnachtsfest macht es ihr gar nicht so einfach, denn Hexen feiern kein Weihnachten, nicht zuletzt, weil alles, was mit... Amanda ist 24 Jahre alt und ist sich in einer Sache sehr sicher. Dieses Jahr wird sie das erste Mal in ihrem Leben Weihnachten feiern, komme was wolle. Doch das Weihnachtsfest macht es ihr gar nicht so einfach, denn Hexen feiern kein Weihnachten, nicht zuletzt, weil alles, was mit Weihnachten zu tun hat bei Hexen einfach schief geht. Da werden explizite Weihnachtskekse entweder im Ofen direkt verbrannt oder zerfallen danach in tausend Krümel, Lichterketten verwirren sich von allein immer und immer wieder und der Tannenbaum, obwohl frisch geschlagen wirft sofort seine Nadeln ab. Es ist einfach zum verrückt werden. Und dann ist da auch noch das Problem, dass Amandas Freund noch gar nicht weiß, dass sie eine Hexe ist, sie es ihm aber unbedingt sagen muss, wenn sie wissen will, ob sie eine gemeinsame Zukunft haben. Doch als sie ihm die alles entscheidende Wahrheit sagen will, nimmt ihre Schwester die falschen Kekse mit in die Menschenschule und das Chaos scheint perfekt. Dieser Booksnack begeistert durch weihnachtliches Feeling sowie eine niedliche Geschichte. Zu Beginn hatte ich zwar ein paar Probleme mit dem Einstieg, weil einige Erklärungen einfach viel zu spät kamen, doch im Großen und Ganzen ist die Geschichte herzallerliebst und vielen verstecken Witzen gespickt. Amanda als Charakter ist einem sofort sympathisch und fast ist man ein bisschen traurig, dass es ihr einfach nicht möglich ist Weihnachten so zu feiern wie wir es kennen. Die Ärmste gibt sich so viel Mühe und doch will es einfach nicht so klappen, wie sie es haben möchte - besonders, weil man denken könnte, dass eine Hexe mit Magie alles schaffen kann, doch diese Annahme ist weit gefehlt. Was ich mir bei der Geschichte vielleicht noch gewünscht hätte, wären ein paar mehr Erklärungen und Details gewesen, da einige Dinge am Anfang für mich einfach unverständlich waren. Dass Hexen ihre Welt völlig anders wahrnehmen, als Menschen, die Erklärung kommt in meinen Augen zu spät und so bleibt man gleich auf der ersten Seite an diesen Formulierungen hängen, die einem einfach nicht in den Kopf wollen. Trotzdem möchte ich die Geschichte allen empfehlen, die etwas für zwischendurch suchen. Hier kommt ihr auf jeden Fall auf eure Kosten. Es gibt Witz, es gibt Gefühle und natürlich einen Hauch von Spannung. Schön auch, im Anhang befindet sich ein Rezept für Zimtsterne, auf Menschenart und auf Hexenart.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Magische Weihnachsvorbereitung
von leseratte1310 am 21.12.2016

Amanda, 24 Jahre alt, ist eine Hexe und Hexen feiern keinen Weihnachten. Dass will sie aber nicht hinnehmen, denn ihr Freund ist ein ganz normaler Mensch. Er weiß bisher nicht, dass sie eine Hexe ist, aber das soll sich ändern. Amanda weiß nur noch nicht so recht, wie sie... Amanda, 24 Jahre alt, ist eine Hexe und Hexen feiern keinen Weihnachten. Dass will sie aber nicht hinnehmen, denn ihr Freund ist ein ganz normaler Mensch. Er weiß bisher nicht, dass sie eine Hexe ist, aber das soll sich ändern. Amanda weiß nur noch nicht so recht, wie sie ihm das beibringen soll. Sie hat sich jedenfalls schon mal mächtig ins Zeug gelegt und ganz viele verschieden Plätzchen gebacken und dabei ist jede Sorte mit einem anderen Zauber belegt. So kommt es wie es kommen muss, es wird ziemlich chaotisch. Die Geschichte liest sich flüssig weg und ist unterhaltsam. Allerdings sollte man nicht alles weihnachtlich besinnlich nehmen, sondern humorvoll. Obwohl ich Amandas Handlungsweise nicht immer nachvollziehen kann, ist sie mir sympathisch. Am Ende geht alles etwas schnell.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Verzauberte Kekse können einiges anrichten
von claudi-1963 aus Schwaben am 24.12.2016

Eine verzauberte, weihnachtliche Liebesgeschichte! Die 24-jährige Amanda will endlich ihrem Freund reinen Wein einschenken und ihm sagen was mit ihr nicht stimmt. Den Amanda ist eine Hexe und sie will es nicht machen wie andere Hexen ihren Mann deshalb anlügen. Und da Hexen eigentlich kein Weihnachten feiern möchte sie alles... Eine verzauberte, weihnachtliche Liebesgeschichte! Die 24-jährige Amanda will endlich ihrem Freund reinen Wein einschenken und ihm sagen was mit ihr nicht stimmt. Den Amanda ist eine Hexe und sie will es nicht machen wie andere Hexen ihren Mann deshalb anlügen. Und da Hexen eigentlich kein Weihnachten feiern möchte sie alles richtig machen und bäckt dafür Plätzchen. Unter anderem Wahrheitskekse, die sie essen will falls sie es nicht schafft ihrem Freund die Wahrheit zu sagen. Doch plötzlich sind diese Kekse weg und Amanda ahnt schlimmes und versucht es zu verhindern. Meine Meinung: Ich muss zugeben, ich bin kein Freund von Hexen und ich verstehe auch nicht warum man eine verhexte Weihnachtsgeschichte schreiben muss. Heutzutage gibt es doch so schöne nette Weihnachtsgeschichten das man sie nicht unbedingt auch noch verhexen muss. Auch kam mir die ganze Geschichte am Anfang ein wenig diffus vor und ich tat mich da schon recht schwer. Jedenfalls wäre das keine Geschichte die ich meinem Kind vorlesen würde. Trotzdem gibt es sicher Leser denen diese magische, verzauberte Liebes- und Weihnachtsgeschichte gefallen wird. Am Ende waren mir dann doch zu viel unbeantwortete Fragen, die man eben in so einer kurzen Geschichte nicht beantworten kann. Deshalb von mir nur 2 von 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Merry WitchMas

Merry WitchMas

von Nadin Hardwiger

(5)
eBook
1,49
+
=
G.F. Barner Staffel 1 - Western

G.F. Barner Staffel 1 - Western

von G.F. Barner

eBook
17,99
+
=

für

19,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen