Thalia.de

Pressel, H: Messunsicherheit von Prüfmerkmalen

Von den Genauigkeitsangaben des KMG zur Messunsicherheit von Prüfmerkmalen

Ein praxisnaher Simulator zur Ermittlung der Messunsicherheit von Prüfmerkmalen, entwickelt von der PTB in Zusammenarbeit mit namhaften Herstellern, hat die Phase der Pilotanwender verlassen und ist dabei, die Ergebnisse von Messungen auf Koordinatenmessgeräten auf eine vertrauenswürdige Basis zu stellen. Unter dem Namen »Virtuelles KMG« hat der Anwender jetzt die Möglichkeit, die mit seinem real existierenden Koordinatenmessgerät erzielbaren Messunsicherheiten für Prüfmerkmale, wie sie z.B. bei Maß-, Form- und Lagetoleranzen vorkommen, zu bestimmen. Das Buch gibt einen Überblick zur derzeitigen in der Normung festgeschriebenen Definition der Genauigkeit von Koordinatenmessgeräten und die hierfür geltenden Umgebungsbedingungen. Es zeigt mit vielen Illustrationen den Einfluss typischer Komponentenabweichungen des KMG auf die Ergebnisse bestimmter Messaufgaben und führt damit zum Kernthema, dem Virtuellen KMG. Was man als möglicher Anwender vom Messprozess-Simulator »Virtuelles KMG« wissen sollte, wird in allgemein verständlicher Form behandelt: – Was steckt hinter dem Virtuellen KMG? – Welche Parameter benutzt ein VKMG zur Berechnung der Unsicherheit? – Wie werden diese Parameter erfasst und weshalb? – Wie sieht das Ergebnis der Kalibrierung eines KMG aus? – Wie sieht das Ergebnis von Simulationen der Messunsicherheit von Prüfmerkmalen aus? – Wie kann der Anwender die Erkenntnisse aus den Simulationen zur Optimierung von Messstrategien nutzen? Anhand typischer Beispiele der Optimierung durch den Anwender werden die Möglichkeiten zum gezielten Verändern der Anzahl und Position der Antastpunkte, der Tastergeometrie, der Aufspannung usw. aufgezeigt. Inhalt: – Genauigkeitsangaben für KMG – KMG-Abweichungen von der Idealgeometrie – Auswirkungen der KMG-Abweichungen auf die Messergebnisse – Ein Werkzeug zur Ermittlung der Messunsicherheit: Das »Virtuelle Koordinatenmessgerät« – Messunsicherheit eines Prüfmerkmals – Ein Prüfkörper zur Ermittlung der Messunsicherheit – Prüfkörper zur Überprüfung der KMG-Geometrie genauer betrachtet
Rezension
"Die Autoren zeigen, wie in der Koordinatenmesstechnik mit einem neuen Verfahren die Messunsicherheit für ein gemessenes Prüfmerkmal bestimmt werden kann. Dabei wird der gesamte Messprozess mit allen wesentlichen Einflussgrößen für das betreffende Koordinatenmessgerät (KMG) unter den am Einsatzort geltenden Umgebungsbedingungen mithilfe einer Software simuliert."QZ - Qualität und Zuverlässigkeit (+QZ-online.de)
Portrait

Die Autoren: Dipl. Ing. (FH) Hans-Gerd Pressel (Jahrgang 1936) studierte Feinmechanik und Optik an der FH in München. Er war 30 Jahre bei der Firma Carl Zeiss, Oberkochen, überwiegend im Bereich Industrielle Messtechnik tätig und ist mit klassischen Feinmessgeräten vom Messmikroskop über die Lehrenprüfgeräte bis zum Interferenz-Komparator zur Endmaßmessung vertraut. Als Carl Zeiss in die 3D-Koordinatenmesstechnik einstieg, leitete er dort die Anwendungstechnik mit den Schwerpunkten Genauigkeit und neue Anwendungen. In seine Zeit bei Zeiss fielen die Anfänge der Verzahnungs-, Gewinde- und Lehrenmessung mit Koordinatenmessgeräten, bis dahin eine Domäne für Spezialmessgeräte. Zum Einstieg in den Ruhestand schrieb er das Buch »Genau messen mit Koordinatenmessgeräten«, erschienen 1997 im expert verlag. Danach arbeitete er als freier Mitarbeiter bei der Fa. 3D Control GmbH in Aalen auf dem Gebiet »Präzisionsmessungen in der Koordinatenmesstechnik« eng mit Theo Hageney zusammen. Bis heute berät er die Fa. eµmetron, vor allem zum Thema »Genauigkeitssteigerungen bei der Kalibrierung von Referenznormalen für die Koordinatenmesstechnik«. Dipl. Ing. (FH) Theo Hageney (Jahrgang 1954) studierte Nachrichtentechnik an der FH in Krefeld. Er war von 1984 bis 1994 bei Carl Zeiss, Oberkochen, im Geschäftsbereich Industrielle Messtechnik als Systemspezialist für die Überwachung und Anwendung von Koordinatenmessgeräten tätig. 1994 machte er sich selbständig und wurde Geschäftsführer des von ihm mitgegründeten Dienstleistungsunternehmens 3D Control GmbH, Aalen. Das erfolgreiche Unternehmen wurde im Jahr 2000 in den Zeiss-Verbund integriert. Als geschäftsführender Gesellschafter war er bis 2005 insbesondere für die Gebiete »Genauigkeit von Koordinatenmessgeräten« und »Kalibrierung von Referenznormalen und Referenzwerkstücken« verantwortlich.Im Jahr 2005 folgte ein erneuter Schritt in die Selbstständigkeit. Er wurde Mitgründer der Fa. eµmetron GmbH, Aalen, einem Partnerunternehmen der Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH. Hier betreibt er erfolgreich ein akkreditiertes DAkkS-Kalibrierlaboratorium. Als geschäftsführender Gesellschafter zeichnet er verantwortlich für den Bereich »Präzisionsmessungen und Kalibrierungen«. Er ist in zahlreichen Ausschüssen und Arbeitskreisen seines Fachgebietes aktiv. In das Projekt »Virtuelles KMG«, Schlüsselthema des vorliegenden Buches, war er als Pilotanwender von Anfang an eingebunden.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 15.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8169-3104-1
Reihe Reihe Technik
Verlag Expert
Maße (L/B/H) 210/148/17 mm
Gewicht 271
Abbildungen mit 120 Abbildungen und 5 Tabellen
Auflage 2. durchgesehene Auflage.
Buch (Taschenbuch)
39,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16925637
    Schlauchleitungen und Verschraubungen für die Hydraulik
    von Thilo Ittershagen
    Buch
    40,00
  • 30580348
    Elektronik in der Fahrzeugtechnik
    von Kai Borgeest
    Buch
    54,99
  • 26689857
    Eine kurze Einführung in die Systemtheorie
    von Daniela Döring
    Buch
    22,99
  • 26686589
    Train the Trainer
    von Michael Birkenbihl
    (1)
    Buch
    49,95
  • 37469824
    Werkstoffkunde
    von Wolfgang Weissbach
    Buch
    34,99
  • 16315179
    Lexikon der Elektrotechniker
    von Kurt Jäger
    Buch
    44,00
  • 23602502
    Zahnrad- und Getriebetechnik
    von Fritz Klocke
    Buch
    50,00
  • 42812365
    Mechatronik
    von Horst Czichos
    Buch
    27,99
  • 32632870
    Werkstoffkunde und Werkstoffprüfung
    von Wolfgang Weissbach
    Buch
    54,99
  • 33800155
    Mechanik und Festigkeitslehre
    von Karlheinz Kabus
    Buch
    24,99
  • 32502376
    Ein Beitrag zur Meßdatenverarbeitung in der Koordinatenmeßtechnik
    von Thomas Garbrecht
    Buch
    54,99
  • 14730306
    Koordinatenmesstechnik
    von Albert Weckenmann
    Buch
    99,00
  • 33979827
    Fertigungsmesstechnik
    von Claus P. Keferstein
    Buch
    29,99
  • 36734144
    Grundlagen der Elektrotechnik
    von Gert Hagmann
    Buch
    24,95
  • 44798372
    Tabellenbuch Elektrotechnik
    von Hermann Wellers
    Buch
    32,80
  • 42473436
    Heimautomation mit KNX, DALI, 1-Wire und Co.
    von Stefan Heinle
    Buch
    49,90
  • 46885143
    Das ESP8266-Praxisbuch
    von Erik Bartmann
    Buch
    39,80
  • 34474403
    Tabellenbuch Mechatronik
    von Alfred Kruft
    Buch
    54,80
  • 35122452
    Elektro-Aufgaben 01. Gleichstrom
    von Helmut Lindner
    Schulbuch
    12,99
  • 44401632
    Halbleiter-Schaltungstechnik
    von Ulrich Tietze
    Buch
    99,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Pressel, H: Messunsicherheit von Prüfmerkmalen

Pressel, H: Messunsicherheit von Prüfmerkmalen

von Hans-Gerd Pressel , Theo Hageney

Buch
39,80
+
=
Elektrotechnik für Dummies

Elektrotechnik für Dummies

von Michael Felleisen

Buch
19,99
+
=

für

59,79

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen