Thalia.de

Metamorphosen

In seinen »Metamorphosen« erzählt Ovid von der Entstehung der Welt und des Menschen und führt dann in rund 250 Verwandlungssagen durch die antike Mythologie bis in die Gegenwart des antiken Lesers. Die berührenden Geschichten um Ariadne, Arachne, Pyramus und Thisbe hat Michael von Albrecht gut lesbar ins Deutsche übertragen. Dabei hat er Ovids Hexameter nicht in die deutsche Versform gezwungen, sondern sich für eine flüssige und verständliche Prosaübersetzung der »Metamorphosen« entschieden. Michael von Albrechts Übertragung von Ovids »Metamorphosen« gilt als die beste Prosaübersetzung dieses bedeutenden antiken Werks.
Portrait
Publius Ovidius Naso (43 v. Chr.-18 n. Chr.) stammte aus einer Ritterfamilie. Er gab die politische Laufbahn zugunsten der Dichtung auf, wurde aber wegen moralisch bedenklichen Einflusses seiner Werke von Augustus im Jahr 8 n. Chr. ans Schwarze Meer verbannt. Bis dahin vom Glück verwöhnt, hat Ovid diesen Sturz nie verwunden und starb verbittert im Exil.
Michael von Albrecht, geb. 1933, studierte in Stuttgart, Tübingen und Paris Musik, Klassische Philologie und Indologie. Nach der Promotion 1959 und der Habilitation 1963 lehrte er in Heidelberg als Ordinarius für Klassische Philologie (1964-98) und als Gastprofessor in Amsterdam und USA. Ehrendoktor der Aristoteles-Universität in Thessaloniki (1998), Rußlanddeutscher Kulturpreis (1991), Praemium Classicum Clavarense 2000. Mitglied mehrer Akademien und Fachzeitschriftenredaktionen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Michael Albrecht
Seitenzahl 621
Erscheinungsdatum 22.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-020377-4
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 190/118/40 mm
Gewicht 511
Verkaufsrang 51.366
Buch (Taschenbuch)
14,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2814933
    Verwandlungen
    von Ovid
    Buch
    2,80
  • 21265520
    Metamorphosen (Versform)
    von Ovid
    (2)
    Buch
    5,95
  • 42221854
    Don Quijote von der Mancha Teil 1 und 2
    von Miguel De Cervantes
    Buch
    19,90
  • 42399633
    Die göttliche Komödie (Illustrierte Iris®-LEINEN-Ausgabe)
    von Dante Alighieri
    Buch
    9,95
  • 6249974
    Die göttliche Komödie
    von Dante Alighieri
    (9)
    Buch
    7,95
  • 2995681
    Metamorphosen
    von Ovid
    Buch
    14,90
  • 42463306
    Der Golem
    von Gustav Meyrink
    Buch
    6,00
  • 3034742
    Metamorphosen
    von Ovid
    (2)
    Buch
    13,80
  • 45101002
    Metamorphosen
    von Ovid
    Buch
    9,80
  • 42419020
    Metamorphosen
    von Ovid
    Buch
    24,80
  • 33793642
    Kim
    von Rudyard Kipling
    Buch
    10,99
  • 45243621
    Jetzt, Baby
    von Julia Engelmann
    (15)
    Buch
    7,00
  • 42943642
    Wir können alles sein, Baby
    von Julia Engelmann
    (15)
    Buch
    7,00
  • 45383870
    Was kann einer allein gegen Zen Buddhisten
    von Mani Matter
    Buch
    29,00
  • 47212344
    Lyrics - seit 1962
    von Bob Dylan
    (1)
    Buch
    69,00
  • 32276301
    Du musst das Leben nicht verstehen
    von Rainer Maria Rilke
    (1)
    Buch
    6,00
  • 18688691
    Buch der Sehnsüchte
    von Leonard Cohen
    (1)
    Buch
    9,99
  • 42614121
    Heinz Erhardt - Die Gedichte
    von Heinz Erhardt
    (3)
    Buch
    14,99
  • 3010654
    Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke
    von Erich Kastner
    (8)
    Buch
    8,90
  • 45217625
    Saukopf Natur
    von Thomas Gsella
    Buch
    16,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Fantastische Verwandlungssagen“

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ovids Metamorphosen, welche bereits kurz nach Christi Geburt verfasst wurden, zählen seit der römischen Antike zu den bekanntesten und einflussreichten mythologische Sagensammlungen. In ihnen beschreibt der Dichter mystische Verwandlungen und versucht zugleich die Wirkungszusammenhänge der Welt zu erklären. Lange nach dem Lateinunterricht, Ovids Metamorphosen, welche bereits kurz nach Christi Geburt verfasst wurden, zählen seit der römischen Antike zu den bekanntesten und einflussreichten mythologische Sagensammlungen. In ihnen beschreibt der Dichter mystische Verwandlungen und versucht zugleich die Wirkungszusammenhänge der Welt zu erklären. Lange nach dem Lateinunterricht, in dem Ovid Pflichtlektüre war, habe ich die »Metamorphosen« für mich wiederentdeckt und noch immer faszinieren mich die Geschichten von »Ikarus und Daedalus« oder »Orpheus und Euridike«, welche mythologisch interessierte Leser auch heute noch begeistern können.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Metamorphosen

Metamorphosen

von Ovid

Buch
14,50
+
=
Ovid, Metamorphosen

Ovid, Metamorphosen

von Ovid

Schulbuch
16,00
+
=

für

30,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen