Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Metamorphosen

Reclam Taschenbuch

In seinen »Metamorphosen« erzählt Ovid von der Entstehung der Welt und des Menschen und führt dann in rund 250 Verwandlungssagen durch die antike Mythologie bis in die Gegenwart des antiken Lesers. Die berührenden Geschichten um Ariadne, Arachne, Pyramus und Thisbe hat Michael von Albrecht gut lesbar ins Deutsche übertragen. Dabei hat er Ovids Hexameter nicht in die deutsche Versform gezwungen, sondern sich für eine flüssige und verständliche Prosaübersetzung der »Metamorphosen« entschieden. Michael von Albrechts Übertragung von Ovids »Metamorphosen« gilt als die beste Prosaübersetzung dieses bedeutenden antiken Werks.
Portrait
Michael von Albrecht, geboren 1933, studierte in Stuttgart, Tübingen und Paris Musik, Klassische Philologie und Indologie. Nach der Promotion 1959 und der Habilitation 1963 lehrte er in Heidelberg als Ordinarius für Klassische Philologie (1964-1998) und als Gastprofessor in Amsterdam und USA. Ehrendoktor der Aristoteles-Universität in Thessaloniki (1998), Rußlanddeutscher Kulturpreis (1991), Praemium Classicum Clavarense 2000. 2004 wurde v. Albrecht mit dem ›Johann-Heinrich-Voss-Preis für Übersetzung‹ der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung ausgezeichnet, u. a. für seine bei Reclam erschienenen Übersetzungen von Ovid und Catull. Mitglied mehrerer Akademien und Fachzeitschriftenredaktionen. Herausgeber philologischer und musikgeschichtlicher Schriftenreihen und der Georg-von-Albrecht-Gesamtausgabe.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Michael Albrecht
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 640, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783159608006
Verlag Reclam Verlag
Verkaufsrang 27.557
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32721246
    Eine wie Alaska
    von John Green
    (68)
    eBook
    8,99
  • 44188888
    Das versteinerte Zelt
    von Salim Alafenisch
    eBook
    7,99
  • 42444598
    Ovid, Metamorphosen
    von Gabriele Hille-Coates
    eBook
    15,99
  • 44110121
    Ovid, Metamorphosen - Lehrerband
    von Verena Datené
    eBook
    14,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (129)
    eBook
    14,99
  • 45245094
    Begin Again
    von Mona Kasten
    (90)
    eBook
    9,99
  • 45769161
    Liebe auf den ersten Schlag / Baseball-Love Reihe Bd. 1
    von Saskia Louis
    (43)
    eBook
    4,99
  • 44904765
    Groß, blond, Rockstar! Traummann?
    von Sandra Helinski
    (24)
    eBook
    4,99
  • 36508620
    Schöne Neue Welt
    von Aldous Huxley
    (20)
    eBook
    9,99
  • 30934436
    Die Teerose
    von Jennifer Donnelly
    (65)
    eBook
    9,99
  • 20422605
    Der Zauberberg
    von Thomas Mann
    (15)
    eBook
    11,99
  • 42949982
    Im Liebesbann der schönen Hexe
    von Julianne MacLean
    eBook
    5,99
  • 33074394
    Farm der Tiere
    von George Orwell
    eBook
    6,99
  • 42749131
    Gefangen in den Highlands
    von Julianne MacLean
    eBook
    5,99
  • 42045508
    Verführt in den Highlands
    von Diana Cosby
    eBook
    5,99
  • 42749124
    Der Earl ihres Verlangens
    von Christina Brooke
    eBook
    5,99
  • 44191134
    Kleiner Mann – was nun?
    von Hans Fallada
    eBook
    14,99
  • 20423041
    Das Spiel des Engels
    von Carlos Ruiz Zafón
    (44)
    eBook
    9,99
  • 32440325
    Das Haus der vergessenen Träume
    von Katherine Webb
    (10)
    eBook
    8,99
  • 20422535
    Buddenbrooks
    von Thomas Mann
    (33)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Fantastische Verwandlungssagen“

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ovids Metamorphosen, welche bereits kurz nach Christi Geburt verfasst wurden, zählen seit der römischen Antike zu den bekanntesten und einflussreichten mythologische Sagensammlungen. In ihnen beschreibt der Dichter mystische Verwandlungen und versucht zugleich die Wirkungszusammenhänge der Welt zu erklären. Lange nach dem Lateinunterricht, Ovids Metamorphosen, welche bereits kurz nach Christi Geburt verfasst wurden, zählen seit der römischen Antike zu den bekanntesten und einflussreichten mythologische Sagensammlungen. In ihnen beschreibt der Dichter mystische Verwandlungen und versucht zugleich die Wirkungszusammenhänge der Welt zu erklären. Lange nach dem Lateinunterricht, in dem Ovid Pflichtlektüre war, habe ich die »Metamorphosen« für mich wiederentdeckt und noch immer faszinieren mich die Geschichten von »Ikarus und Daedalus« oder »Orpheus und Euridike«, welche mythologisch interessierte Leser auch heute noch begeistern können.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Metamorphosen

Metamorphosen

von Ovid

eBook
12,99
+
=
So fängt das Schlimme an

So fängt das Schlimme an

von Javier Marías

eBook
21,99
+
=

für

34,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen