Thalia.de

Michael Foot

Parteivorsitzender im Übergang von Old Labour zu New Labour

Michael Foot ist eine der schillerndsten Persönlichkeiten der britischen Linken. Er trat Ende 1980 als Vorsitzender der Labour Party an, die konservative Regierung unter Margaret Thatcher abzulösen und die drohende Spaltung seiner Partei zu verhindern. Beides misslang: Die Wahlen zum Unterhaus 1983 wurden deutlich verloren. Mit der Gründung bzw. Abspaltung der SDP durch prominente Labour-MPs scheint zumindest auf den ersten Blick auch das zweite Ziel nicht erreicht worden zu sein. Zumindest dann, wenn man unterstellt, dass ein solcher Bruch überhaupt zu verhindern gewesen wäre. Aufbauend auf einem Abriss der frühen politischen Karriere Foots zeichnet Ingo Recker ein Bild von den Auseinandersetzungen mit dem aufkommenden Thatcherismus sowie den Auseinandersetzungen und Flügelkämpfen innerhalb der Labour Party der frühen 1980er Jahre. Von wem und mit welchen Beweggründen wurde Foot überhaupt zum Parteivorsitzenden gewählt? Mit welchen Problemen sah sich Foot konfrontiert und was kennzeichnete ihn sowohl als Menschen als auch als Parteivorsitzenden? Und wie wird schließlich Foots Zeit als Vorsitzender der Labour Party wahrgenommen und gewürdigt? Ingo Recker liefert hier einschlägige Antworten.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 152
Erscheinungsdatum 15.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8288-3710-2
Verlag Tectum
Maße (L/B/H) 210/149/17 mm
Gewicht 244
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45257175
    Globale Bewegungsfreiheit
    von Andreas Cassee
    Buch (Taschenbuch)
    17,00
  • 45287004
    Der (Alb)traum vom Kalifat
    Buch (Klappenbroschur)
    35,00
  • 42554700
    Internationale Politik
    von Frank Schimmelfennig
    Buch (Taschenbuch)
    22,99
  • 42160404
    Atlas der Globalisierung
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 13960482
    Demokratische Republik Kongo
    von Bernhard Chiari
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 6398992
    Auslaufmodell Staat?
    von Erhard Eppler
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 42115822
    Zukunftsraum Arktis
    von Golo M. Bartsch
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 41603695
    Illegale Einwanderung in die USA
    von Judith Leitermann
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 44886274
    Nation-Building und die Arbeit internationaler Organisationen. Die Beispiele Kosovo und Afghanistan
    von Christian Wanner
    Buch (Taschenbuch)
    30,99
  • 28896126
    Colliot-Thélène, C: Demokratie ohne Volk
    von Catherine Colliot-Thélène
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 29852138
    Die Asienkrise von 1997 im Vergleich mit der Finanz- und Wirtschaftskrise
    von Felix Kullmann
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 43894273
    Der Dschihad und der Nihilismus des Westens
    von Jürgen Manemann
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 40004685
    Libyen unter Muammar al-Gaddafi
    von Markus Mess
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,80
  • 30218725
    Ein neuer deutscher Euroskeptizismus als Gefahr für die europäische Integration?
    von Sebastian Kuschel
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 42473606
    Staat, Krieg und Schutzverantwortung
    von Ralph Janik
    Buch (Taschenbuch)
    18,99
  • 45394096
    Freiheit ist ein ständiger Kampf
    von Angela Y. Davis
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 44160367
    Europa von A bis Z
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • 6608295
    Das Ende des Kapitalismus, wie wir ihn kennen
    von Elmar Altvater
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 6314706
    Eine Nation im freien Fall
    von Sylvius Hartwig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,90
  • 14345425
    Prekarität - Neoliberalismus - Deregulierung
    von Roland Klautke
    Buch (Kunststoff-Einband)
    11,80

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.