Thalia.de

Migration: Potential und Effekte für den deutschen Arbeitsmarkt

Schriften der Hans-Böckler-Stiftung

Die wirtschaftlichen Folgen der Zuwanderung sind in der politischen und wissenschaftlichen Debatte umstritten. Aus Perspektive der ökonomischen Theorie sind von der Migration von Arbeitskräften grundsätzlich Einkommensgewinne für die Einwanderungsländer zu erwarten. Allerdings kann die Zuwanderung unter bestimmten Bedingungen zu sinkenden Löhnen und einer wachsenden Ungleichverteilung der Einkommen in den Einwanderungsländern führen. Auch können sich Beschäftigungsverluste ergeben, wenn die Löhne nicht auf eine durch die Migration bedingte Veränderung der Angebots- und Nachfragebedingungen reagieren.
Das DIW hat sich im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung mit dem Migrationspotential und den Arbeitsmarkteffekten der Zuwanderung für Deutschland beschäftigt. Auf Grundlage eines ökonometrischen Modells wird das Migrationspotential für die wichtigsten Herkunftsländer geschätzt. Aus theoretischer und empirischer Sicht werden die Effekte der Migration für den Arbeitsmarkt untersucht. Als wesentliches Ergebnis lässt sich festhalten, dass Befürchtungen vor einer Massenzuwanderung und -arbeitslosigkeit, z.B. durch die Osterweiterung der EU, nicht gerechtfertigt sind.

Portrait
Prof. Dr. Harald Trabold, geboren 1958, Studium der VWL in Regensburg und Boulder (USA), danach für die KfW (Frankfurt) und UNCTAD (Genf) tätig. Seit 2005 Professor für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Osnabrück. Zahlreiche Veröffentlichungen zu den Themen Globalisierung, Finanzkrise. Beratungstätigkeit für verschiedene UN-Organisationen, Europäische Kommission etc. Seit 2011 Leiter des als Reaktion auf die Finanzkrise neu konzipierten Studiengangs Angewandte Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Osnabrück.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Parvati Trübswetter, Harald Trabold, Herbert Brücker, Christian Weise
Seitenzahl 161
Erscheinungsdatum 25.02.2003
Serie Schriften der Hans-Böckler-Stiftung 53
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8329-0034-2
Verlag Nomos
Maße (L/B/H) 227/156/12 mm
Gewicht 245
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
26,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45366279
    Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
    von Gerrit Brösel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,90
  • 21102816
    Grundlagen des Projektmanagements
    von Tomas Bohinc
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 44885959
    IAS/IFRS -Texte 2016/2017
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    26,90
  • 41096074
    Wirtschaftsfachwirte: Handlungsspezifische Qualifikationen
    von Reinhard Fresow
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    24,80
  • 44852830
    Buchführung und Bilanzierung für Dummies
    von Raymund Krauleidis
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 28926494
    Business Model Generation
    von Yves Pigneur
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    34,99
  • 43805697
    Strategisches Management
    von Patrick Regnér
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • 39144167
    Führen Leisten Leben
    von Fredmund Malik
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,00
  • 44339646
    Grundzüge der Volkswirtschaftslehre
    von Mark P. Taylor
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 3839154
    Der Weg zur finanziellen Freiheit
    von Bodo Schäfer
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 39664059
    Der Flipchart-Coach
    von Johannes Sauer
    (4)
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    29,90
  • 45313072
    Wirtschaft verstehen mit Infografiken
    von Jan Schwochow
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,00
  • 44261028
    Die stille Revolution
    von Bodo Janssen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45273137
    Rechnungswesen für Dummies
    von Raymund Krauleidis
    Buch (Taschenbuch)
    26,99
  • 44985480
    Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung
    von Ulrike Herrmann
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 45401823
    Rich Dad Poor Dad - Klassiker-Edition
    von Robert T. Kiyosaki
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,99
  • 45244882
    Silicon Germany
    von Christoph Keese
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 4172296
    Beratung ohne Ratschlag
    von Sonja Radatz
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,81
  • 39277052
    Design Thinking
    von Falk Uebernickel
    Buch (Taschenbuch)
    29,90
  • 45047317
    Das kollegial geführte Unternehmen
    von Claudia Schröder
    Buch (Taschenbuch)
    34,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Migration: Potential und Effekte für den deutschen Arbeitsmarkt

Migration: Potential und Effekte für den deutschen Arbeitsmarkt

von Herbert Brücker , Harald Trabold , Parvati Trübswetter

Buch (Taschenbuch)
26,00
+
=
Reinventing Organizations visuell

Reinventing Organizations visuell

von Frederic Laloux

Buch (Taschenbuch)
24,90
+
=

für

50,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Schriften der Hans-Böckler-Stiftung

  • Band 46

    3098407
    Rentenreform und Mitbestimmung
    von Thomas Blanke
    13,00
  • Band 51

    10939373
    Mitbestimmungsvereinbarungen in öffentlichen Unternehmen mit privater Rechtsform
    von
    25,00
  • Band 52

    4156289
    Freiheit der Wissenschaft und Hochschulmodernisierung
    von Dieter Sterzel
    48,00
  • Band 53

    4157572
    Migration: Potential und Effekte für den deutschen Arbeitsmarkt
    von Herbert Brücker
    26,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 56

    5647930
    Die Sicherung tariflicher Mindeststandards
    von Gabriele Peter
    26,00
  • Band 57

    5723071
    Unternehmensmitbestimmung und Koalitionsfreiheit
    von Peter Hanau
    22,00
  • Band 58

    6106638
    Arbeitsrecht - Personalpolitik - Wirklichkeit
    von Florian Schramm
    79,00
  • Band 59

    6263945
    Entstaatlichung der beruflichen Schulen
    von Dieter Sterzel
    36,00
  • Band 60

    6263910
    Schwarzgeldzahlungen an Arbeitnehmer
    von Tanja Eggert
    48,00