Thalia.de

Mission Mistelzweig

Roman

(2)
Einen deutschen Weihnachtsmarkt mitten im englischen Lake District organisieren? Marketingexpertin Lilly stürzt sich mit Feuereifer in diese ungewöhnliche Aufgabe, schließlich kann sie nach der Trennung von ihrem Verlobten Ablenkung gut gebrauchen. Sogar einen werbewirksamen Höhepunkt der Veranstaltung hat sie in petto: die Wahl zum Sexiest Santa Claus Alive . Musiker Tom entpuppt sich bald als Lillys persönlicher Favorit denn niemand küsst sie so unwiderstehlich unter dem Mistelzweig wie er ... Einen deutschen Weihnachtsmarkt mitten im englischen Lake District organisieren? Eventmanagerin Lilly freut sich auf diese besondere Herausforderung. Sogar einen werbewirksamen Höhepunkt hat sie in petto: die Wahl zum "Sexiest Santa Claus Alive". Der attraktive, aber geheimnisvolle Tom entpuppt sich bald als Lillys persönlicher Favorit. Seine Küsse unterm Mistelzweig lassen ihr Herz höherschlagen. Doch wer ist er wirklich? Lilly ist ebenso verliebt wie verwirrt - kann sie ihr Herz riskieren und Tom vertrauen?
Portrait

Kathryn Taylor begann schon als Kind zu schreiben - ihre erste Geschichte veröffentlichte sie bereits mit elf. Von da an wusste sie, dass sie irgendwann als Schriftstellerin ihr Geld verdienen wollte. Nach einigen beruflichen Umwegen und einem privaten Happy End ging ihr Traum in Erfüllung: Mittlerweile warten Leser im In- und Ausland eifrig auf jede Neuerscheinung, und ihre gefühlvollen Romane sind Stammgäste auf den Bestsellerlisten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Altersempfehlung 16 - 17
Erscheinungsdatum 09.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7857-2569-6
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 193/120/22 mm
Gewicht 264
Auflage 1. Auflage 2016
Verkaufsrang 7.135
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45242724
    Weihnachtspunsch und Rentierpulli
    von Debbie Johnson
    (1)
    Buch
    9,99
  • 45243836
    Winterzauber in Manhattan
    von Mandy Baggot
    (4)
    Buch
    9,99
  • 44243216
    Liebe, Zimt und Zucker
    von Julia Hanel
    (59)
    Buch
    9,99
  • 44253093
    Sisters in Love, Violet - So hot
    von Monica Murphy
    (3)
    Buch
    9,99
  • 47754783
    Wollsockenwinterknistern
    von Karin Lindberg
    (1)
    Buch
    9,99
  • 42317974
    Weihnachtszauber wider Willen / Snow Crystal Bd. 3
    von Sarah Morgan
    (9)
    Buch
    9,99
  • 45217514
    Dein perfektes Jahr
    von Charlotte Lucas
    (48)
    Buch
    16,00
  • 45243827
    Novemberschokolade
    von Ulrike Sosnitza
    (10)
    Buch
    9,99
  • 45217352
    Rendezvous zum Weihnachtsfest
    von Katie Fforde
    Buch
    15,00
  • 45165462
    Mistelzweig und Weihnachtszauber
    von Lisa Jackson
    Buch
    9,99
  • 42403572
    Nightingale Way - Romantische Nächte / Edinburgh Love Stories Bd. 6
    von Samantha Young
    (15)
    Buch
    9,99
  • 39187888
    Winterzauber wider Willen / Snow Crystal Bd. 1
    von Sarah Morgan
    (14)
    Buch
    9,99
  • 45165446
    Yours - Atemlose Liebe
    von Mimi Jean Pamfiloff
    (4)
    Buch
    9,99
  • 45298318
    Nussschale
    von Ian McEwan
    (4)
    Buch
    22,00
  • 45118942
    Ein Weihnachtsmann fürs Leben
    von Angela Ochel
    Buch
    8,99
  • 45165029
    Der Für-immer-Mann
    von Susan Mallery
    Buch
    9,99
  • 43676383
    Ritte des Schicksals
    von Barbara Behrend
    Buch
    17,50
  • 45526287
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (5)
    Buch
    8,00
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (63)
    Buch
    19,95
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (35)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein deutscher Weihnachtsmarkt in Barnbarrow“

Monika Fuchs, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Kathryn Taylor ist einigen von Ihnen wahrscheinlich schon durch ihre erfolgreichen Reihen „Daringham Hall“ und „Colours of Love“ bekannt. In diesem Jahr gibt es jetzt von ihr auch eine kleine Weihnachtsgeschichte. Der Bastei Lübbe Verlag hat diese 208 Seiten sehr schön in ein gebundenes Buch mit einem silberfarbenen Umschlag auf dem Kathryn Taylor ist einigen von Ihnen wahrscheinlich schon durch ihre erfolgreichen Reihen „Daringham Hall“ und „Colours of Love“ bekannt. In diesem Jahr gibt es jetzt von ihr auch eine kleine Weihnachtsgeschichte. Der Bastei Lübbe Verlag hat diese 208 Seiten sehr schön in ein gebundenes Buch mit einem silberfarbenen Umschlag auf dem ein Mistelkranz prangt verpackt. Doch nun zur Geschichte:

Lilly, eine junge 29 jährige Frau wurde ausgerechnet kurz Weihnachten von ihrem langjährigen Freund zutiefst verletzt. Statt ihr den erwarteten Heiratsantrag zu machen, verlässt er sie für eine andere Frau. Da er außerdem auch noch ihr Chef ist, kündigt sie kurzentschlossen und fährt zu ihrer Tante Caroline nach Barnbarrow im Lake District, die ihre Hilfe grad gut gebrauchen kann. Ihre Tante führt dort eine kleine Pension. Und dann ist sie mitten in den Vorbereitungen, einen Weihnachtsmarkt nach deutschem Vorbild zu organisieren. Allerdings ist sie grad extrem eingeschränkt, denn sie hat sich bei einem Unfall ihr Bein gebrochen. Dort angekommen fällt Lilly buchstäblich einem attraktiven Mann in die Arme – Tom Lewis – der eigentlich ein Pensionsgast ist, sich in der Zwischenzeit aber sehr nützlich macht. Lilly fühlt sich einerseits stark von ihm angezogen, aber andererseits misstraut sie ihm. Irgendetwas stimmt mit diesem Mann nicht. Wer ist dieser Tom Lewis? Was verbirgt er?

„Mission Mistelzweig“ ist eine schöne, romantische Lektüre für die dunkle und kalte Jahreszeit. Natürlich ist von vorneherein klar, dass es am Ende zu einem Happy End kommen wird. Aber dazwischen liegen noch einige Verwicklungen. Mir persönlich hat die Atmosphäre, die Kathryn Taylor mit ihrer Beschreibung des Ortes, deren Bewohnern und der kleinen Pension geschaffen hat, gefangen genommen. Das ist genau das England, was in meiner Phantasie existiert. Das England, in dem ich in einer schnuckeligen kleinen Buchhandlung eigenwillige, teils schrullige, aber liebenswerte Menschen zu schönen Büchern verhelfen möchte und am Abend zu meinen Tieren in ein kuscheliges, verplüschtes Zuhause heimkomme würde. Und dann schneit es auch noch ausgerechnet zu der richtigen Zeit! Einfach herrlich.

Genau die richtige leichte Lektüre für Fans von James Herriot, Rosamunde Pilcher von Co. Einfach einmal abtauschen und die Realität vergessen!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Romantisch, gefühlvoll und rundum bezaubernd!
von Monika Schulte aus Hagen am 09.10.2016

Eventmanagerin Lilly, gerade frisch getrennt, ist auf dem Weg ins englische Lade District, um dort ihrer Tante Caroline zu helfen. Caroline hatte einen Unfall und ohne Lillys Hilfe scheint ihr Traum von einem typischen deutschen Weihnachtsmarkt zu scheitern. Lilly fängt sofort an zu organisieren und auch der Pensionsgast Tom... Eventmanagerin Lilly, gerade frisch getrennt, ist auf dem Weg ins englische Lade District, um dort ihrer Tante Caroline zu helfen. Caroline hatte einen Unfall und ohne Lillys Hilfe scheint ihr Traum von einem typischen deutschen Weihnachtsmarkt zu scheitern. Lilly fängt sofort an zu organisieren und auch der Pensionsgast Tom hilft tatkräftig mit. Damit der Weihnachtsmarkt jedoch ein voller Erfolg wird, muss noch eine werbewirksame Idee her. Nicht von allen begrüßt, setzt sie die Wahl des „Sexiest Santa Claus alive“ durch. Natürlich war es genau die richtige Idee. Auch Tom stellt sich zur Wahl, doch wer ist er wirklich, er, dem irgendein Geheimnis umweht und der so gut küssen kann? „Mission Mistelzweig“ - das ist einfach eine Geschichte zum Verlieben! Natürlich weiß man, dass die Geschichte ein Happy End haben wird und ganz ehrlich? Das erwarte ich von einem Weihnachtsroman, der zudem so wunderschön verpackt ist, auch. Eine wunderschöne Geschichte, eine Liebesgeschichte, die mich die Stunden nur so hat vergessen lassen. Ich konnte den Schnee auf der Nasenspitze spüren, ich sah die beleuchteten Buden auf dem Weihnachtsmarkt. Dieser Roman ist perfekt, um auf sich die Weihnachtszeit einzustimmen. Romantisch, gefühlvoll und rundum bezaubernd.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine schöne Einstimmung auf die Weihnachtszeit
von peedee am 10.10.2016
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Kurz vor Weihnachten wird Lilly Holmes von ihrem Freund Phil abserviert. Da er zugleich ihr Chef ist, reicht Lilly ihre Kündigung ein und fährt zu ihrer Tante Caroline. Diese hat seit kurzem ein Gipsbein und kann jegliche Hilfe in ihrer Pension gebrauchen; Lilly übernimmt von ihr die Organisation eines... Kurz vor Weihnachten wird Lilly Holmes von ihrem Freund Phil abserviert. Da er zugleich ihr Chef ist, reicht Lilly ihre Kündigung ein und fährt zu ihrer Tante Caroline. Diese hat seit kurzem ein Gipsbein und kann jegliche Hilfe in ihrer Pension gebrauchen; Lilly übernimmt von ihr die Organisation eines Weihnachtsmarktes nach deutschem Vorbild. Auch der geheimnisvolle Gast Tom Lewis bietet seine Hilfe an. Er ist ja eigentlich ganz attraktiv, aber das ist genau das, was sie im Moment gar nicht gebrauchen konnte. Doch dann steht sie mit ihm gemeinsam unter dem Mistelzweig… Erster Eindruck: Ein weihnächtliches Cover in Silber und Pink gehalten; für einmal nicht in den klassischen Weihnachtsfarben Rot, Grün und Gold – mir gefällt es. Lilly ist logischerweise sehr verletzt, dass sie einfach nach fünf Jahren von ihrem Freund abserviert wird. Doch Emma, ihre Cousine und beste Freundin, ist froh, dass sie ihn endlich loswurde. Er war einfach nicht der Richtige! Die erste Begegnung von Lilly und Tom fängt mit einer zerbrochenen Weihnachtskugel an – Lilly ist genervt von diesem Typen (na gut, ob da wohl der aktuelle Frust auf die gesamte Männerwelt mitschwingt?). Tom ist sehr hilfsbereit und reagiert auch gelassen auf die Ausfragerei von Lilly. Sie meint, ihn schon irgendwo gesehen zu haben, aber sie kommt einfach nicht drauf. Aus Lillys Sicht verhält sich Tom merkwürdig – was verheimlicht er? Doch nach dem Kuss unter dem Mistelzweig verliert sie ihre Zweifel. Bis er plötzlich weg ist, eine hochschwangere Frau in der Pension auftaucht und nach ihm verlangt. Wer ist sie? Sie ist nicht die einzige überraschend auftauchende Person… Mir haben die Protagonisten – mit Ausnahme von Phil selbstverständlich – sehr gut gefallen. Am besten fand ich Tante Caroline, eine wirklich liebenswerte Frau, die noch nach Jahrzehnten von ihrer Zeit in Heidelberg schwärmt. Das Buch hat sich flüssig lesen lassen und somit war das Ende schnell da. Für mich hätte die Story jedoch ein paar Seiten mehr gut vertragen können. Fazit: Eine schöne, wenn auch kurze Weihnachtsgeschichte (wem die Daringham-Trilogie gefallen hat, wird auch diese Geschichte gefallen).

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mission Mistelzweig

Mission Mistelzweig

von Kathryn Taylor

(2)
Buch
12,00
+
=
Mit dem Schlitten auf Wolke sieben

Mit dem Schlitten auf Wolke sieben

von Jenny Hale

(3)
Buch
9,90
+
=

für

21,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen