Thalia.de

Mit Flipflops ins Glück

Roman. Originalausgabe

(8)
Nina ist glücklich mit ihrem Freund Sami. Er weiß, was ihr guttut, und manchmal scheint es, als würde er sie sogar besser kennen als sie sich selbst. Keine Frage, er ist der Mann, mit dem sie alt werden möchte. Von einem Augenblick auf den anderen jedoch wird das Leben der beiden auf den Kopf gestellt: Sami erhält ein traumhaftes Jobangebot in Brasilien. Soll sie mit ihm gehen? Seinetwegen alles aufgeben: Freunde und Familie, das Café Chopin, das sie zusammen mit ihrer besten Freundin betreibt? Würde sie sich in São Paulo zurechtfinden, einer riesigen Stadt, in der sie niemanden kennt und deren Sprache sie nicht spricht? Nicht nur das bereitet ihr schlaflose Nächte – zu allem Überfluss erscheint plötzlich auch Gero wieder auf der Bildfläche, ihre erste große Liebe aus Schulzeiten …
Rezension
"... eine leichte, nachdenklich stimmende Story um Betrug, falsche Entscheidungen und deren Folgen."
Michael Scheiner, Mittelbayerische Zeitung 23.09.2016
Portrait

Matthias Sachau, geboren 1969, begann nach einer kurzen Karriere als Architekt zu schreiben. Er veröffentlichte mit großem Erfolg einige heitere Romane, unter anderem Wir tun es für Geld, Kaltduscher: Ein Männer-WG-Roman und Linksaufsteher: Ein Montagsroman. Matthias Sachau lebt und arbeitet in Berlin und Regensburg.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 11.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-36158-9
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 185/120/50 mm
Gewicht 212
Auflage 1. Originalausgabe
Verkaufsrang 50.328
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45306070
    Mieses Karma hoch 2
    von David Safier
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46303615
    Hummeln im Herzen
    von Petra Hülsmann
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 46303701
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 26017881
    Linksaufsteher
    von Matthias Sachau
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 35193907
    Löffelchenliebe
    von Julia Kaufhold
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    3,99
  • 42435832
    Sie dürfen die Braut jetzt verlassen
    von Cindi Madsen
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35290962
    Küssen kann man nicht verlernen
    von Loretta Hill
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45303671
    Nach ihm die Sintflut
    von Jule Maiwald
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45257210
    Die Enthüllung
    von Mario Vargas Llosa
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 45243547
    Als die Sonne im Meer verschwand
    von Susan Abulhawa
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165068
    The Girls
    von Emma Cline
    (84)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 30607858
    Vorsicht vor Leuten
    von Ralf Husmann
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (144)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 44114439
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (50)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (166)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42435847
    Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45255242
    Bella Germania
    von Daniel Speck
    (28)
    Buch (Paperback)
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Wunderbare Liebesgeschichte, in zwei Erzählsträngen mit Rückblenden geschrieben. Macht Spaß! Wunderbare Liebesgeschichte, in zwei Erzählsträngen mit Rückblenden geschrieben. Macht Spaß!

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Ein tolles Sommerbuch zum Verlieben! Es macht so Spaß, das zu lesen! Man kann es kaum aus der Hand legen und möchte am liebsten gleich nach Brasilien fliegen! Ein tolles Sommerbuch zum Verlieben! Es macht so Spaß, das zu lesen! Man kann es kaum aus der Hand legen und möchte am liebsten gleich nach Brasilien fliegen!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Niedliches Liebes-Hin und Liebes-Her. Amüsant, süß und auch etwas tiefgründig. Sehr gut geschrieben. Niedliches Liebes-Hin und Liebes-Her. Amüsant, süß und auch etwas tiefgründig. Sehr gut geschrieben.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 18748400
    Wir tun es für Geld
    von Matthias Sachau
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46303615
    Hummeln im Herzen
    von Petra Hülsmann
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 14239553
    Resturlaub
    von Tommy Jaud
    (74)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 16334848
    Kaltduscher
    von Matthias Sachau
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 40779357
    Natural Born Chillers
    von Mara Andeck
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 46303701
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 26017881
    Linksaufsteher
    von Matthias Sachau
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
3
5
0
0
0

Tolle Sommerlektüre mit Tiefgang!
von Tine_1980 am 29.07.2016

Nina ist Anfang dreißig und glücklich mit Sami zusammen. Doch dann bekommt Sami ein Jobangebot in Sao Paulo und sie ist sich unsicher, ob sie ihn dauerhaft dorthin begleiten soll. Als dann auch noch ihre erste Jugendliebe Gero auftaucht ist sie hin- und hergerissen. Meinung: Schon allein das Cover ist ein... Nina ist Anfang dreißig und glücklich mit Sami zusammen. Doch dann bekommt Sami ein Jobangebot in Sao Paulo und sie ist sich unsicher, ob sie ihn dauerhaft dorthin begleiten soll. Als dann auch noch ihre erste Jugendliebe Gero auftaucht ist sie hin- und hergerissen. Meinung: Schon allein das Cover ist ein toller Anblick. Durch die knalligen Farben lädt es ein, das Buch in die Hand zu nehmen und den Klappentext zu lesen. Es macht im ersten Moment den Eindruck, dass man hier eine schöne Sommerlektüre mit einer Liebesgeschichte erleben kann, doch das Buch bietet mehr. Matthias Sachau rüttelt einen auf, sein Leben zu überdenken, sich Gedanken zu machen, was man wirklich möchte und ob das Leben das man gerade führt das ist, welches man wirklich möchte. Nina muss Entscheidungen treffen, dies beginnt mit der Aufgabe ihres Jobs im Cafe und den Umzug nach Brasilien. Möchte sie das wirklich? Auch die Beziehung wird von ihr in Frage gestellt, da ihr Gero nie aus dem Kopf gegangen ist und er nicht allzu weit von Sao Paulo entfernt für "Ärzte ohne Grenzen" arbeitet. Er rüttelt ihre Gefühlswelt immer wieder durcheinander. Sami ist mir nie richtig sympathisch geworden, er ist kein schlechter Mensch, aber irgendwie ist der Funke nie übergesprungen. Gero kommt als sympathischer Junge daher, der immer gerne gegen seinen Vater agiert und die Entscheidungen aus dem Bauch heraus entscheidet. Das Buch wird zum Einen in der Gegenwart erzählt, aber auch Rückblicke die 12 Jahre früher beginnen werden erläutert und so fügen sich die beiden Handlungsstränge zusammen. Es ist zu keiner Zeit schwierig der Geschichte zu folgen. Der Schreibstil lässt einen eintauchen und ist sehr angenehm zu lesen und durch die gerade mal 208 Seiten ist man schnell am Ende. Auch die Beschreibungen von Sylt und Sao Paulo finde ich toll, man kann es sich gut vorstellen und so wird die Erzählung noch authentischer. Wer ein schönes Buch für Zwischendurch sucht, dass aber nicht 0815 ist, sollte es in die Hand nehmen. Tolle Orte, interessante Charaktere und eine schöne Geschichte, die gerade am Schluss noch richtig Fahrt aufnimmt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kurzweilige Geschichte für Zwischendurch
von MsChili am 01.08.2016

"Mit Flipflops ins Glück" von Matthias Sachau ist 2016 im Insel Verlag erschienen. Nina ist schon lange mit Sami zusammen und eigentlich glücklich, denn manchmal kennt er sie sogar besser als sie selbst. Alles läuft gut, doch dann erhält er ein Jobangebot in Brasilien. Soll sie ihn begleiten? Kann sie... "Mit Flipflops ins Glück" von Matthias Sachau ist 2016 im Insel Verlag erschienen. Nina ist schon lange mit Sami zusammen und eigentlich glücklich, denn manchmal kennt er sie sogar besser als sie selbst. Alles läuft gut, doch dann erhält er ein Jobangebot in Brasilien. Soll sie ihn begleiten? Kann sie dort glücklich werden so ganz ohne Freunde und Familie und dem Café, das sie gemeinsam mit ihrer besten Freundin aufgebaut hat? Und dann taucht auch wieder Gero auf, ihre erste große Liebe.. Welche Entscheidung wird Nina treffen? Ich bin mit der Erwartung eine nette Sommerlektüre zu bekommen an dieses Buch herangetreten und ich wurde nicht enttäuscht. Anfangs war die Sicht ein wenig ungewohnt, doch nach ein paar Seiten bin ich gut in die Geschichte eingetaucht. Der stetige Wechsel zwischen der Gegenwart und den Erinnerung aus ihrer Jugend und Vergangenheit hat mich positiv überrascht und mir sehr gut gefallen, auch wenn das häufig recht plötzlich kam. Mir haben die Zeitsprünge in die Vergangenheit anfangs sogar besser gefallen, denn ich konnte und kann mit Sami nichts anfangen. Er war mir einfach nicht ganz sympathisch und ich hatte immer ein schlechtes Gefühl. Nina war mir sympathisch, auch wenn sie teils ein wenig abhängig von Sami und uneigenständig war. Die Geschichte war aber angenehm zu lesen und ist perfekt für zwischendurch! Mal eine etwas andere Sommerlektüre, die doch manchmal etwas vorhersehbar war. Mir hat das Buch gut gefallen und jeder der eine kurzweilige Geschichte lesen möchte, die gut unterhält, ist hier an der richtigen Stelle.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Vertrauen ist gut..
von einer Kundin/einem Kunden aus Herrenberg am 31.07.2016

"Mit Flipflops ins Glück" möchte Sami mit seiner Nina. Die beiden sind bereits zusammen zur Schule gegangen und wurden bald zu einem Paar. Es scheint alles gut zu laufen und beide meistern die Höhen und Tiefen ihres Lebens gemeinsam. So wird Nina, nach einem unglücklichen Zwischenfall, aus der Ausbildung... "Mit Flipflops ins Glück" möchte Sami mit seiner Nina. Die beiden sind bereits zusammen zur Schule gegangen und wurden bald zu einem Paar. Es scheint alles gut zu laufen und beide meistern die Höhen und Tiefen ihres Lebens gemeinsam. So wird Nina, nach einem unglücklichen Zwischenfall, aus der Ausbildung geworfen, doch bald darauf ist sie im Café ihrer Freundin erfolgreich und glücklich. Doch Sami möchte mehr - nämlich nach Sao Paulo ziehen, da er dort ein fantastisches Jobangebot erhalten hat. So fliegt er mit Nina eine Woche dorthin, damit sie sich ein Bild von der Stadt machen kann. Doch auch Gero lebt mittlerweile in Brasilien. Er war derjenige, der Nina in Samis Arme getrieben hat, da er die Klassenfahrt, auf der sie sich kennen- und mögen lernten, vorzeitig verlassen musste. Das Problem? Nina lebt in Münster, Gero in Hamburg - und so machte eine fehlende Ziffer einen Strich durch die junge Liebe - bis jetzt?? Meine Meinung: Wie auch die Liebe zwischen Sami und Nina oder zwischen Gero und Nina, so hat auch das Buch Höhen und Tiefen. Der Beginn ist etwas holprig, da viel zwischen Vergangenheit und Gegenwart hin und her gesprungen wird. Davon darf man sich jedoch nicht abschrecken lassen, denn die Geschichte kommt immer mehr in Fahrt und wird sehr interessant. Also unbedingt nachlesen, wer Ninas Herz erobern konnte und wer sie bitter enttäuscht hat!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Umweg ins Glück
von Bibliomarie aus Düsseldorf am 29.07.2016

Nina und Samy sind schon lange ein Paar. Seit der Schulzeit sind sie zusammen, sie leben anscheinend glücklich im Reihenhäuschen und das Leben geht seinen Gang und dass sie zusammen bleiben, scheint ausgemacht. Bis ein ganz besonderes Jobangebot für Samy, den ausgewiesenen Computerexperten, eintrudelt. Eine Herausforderung in Sao Paulo.... Nina und Samy sind schon lange ein Paar. Seit der Schulzeit sind sie zusammen, sie leben anscheinend glücklich im Reihenhäuschen und das Leben geht seinen Gang und dass sie zusammen bleiben, scheint ausgemacht. Bis ein ganz besonderes Jobangebot für Samy, den ausgewiesenen Computerexperten, eintrudelt. Eine Herausforderung in Sao Paulo. Aber möchte Nina wirklich mit? Ein fremdes Land dessen Sprache sie nicht spricht, was soll sie dort tun? Ein Probeaufenthalt soll es entscheiden. Während Samy die neue Firma besucht, sich mit Kollegen trifft, begeistert von der Herausforderung ist, läuft Nina verloren durch die Stadt, fühlt sich einsam und fast krank vor Zukunftsangst. Eine Begegnung mit einem Hotelgast und viele Bahnen im Hotelschwimmbad braucht sie, um ihre eigenen Wünsche und Sehnsüchte zu erkennen. Nina und Samy in Sao Paulo und zwölf Jahre früher eine Klassenfahrt nach Sylt, wo Nina Gero aus Hamburg kennenlernt und sich verliebt. Doch Gero ist nach 3 Tagen abgereist und für Nina bleibt nur ein Zettel mit einer Telefonnummer und Samy, der sich liebevoll um sie kümmert, als sich die Nummer als falsch erweist. Aber Gero und Nina werden sich wieder begegnen. Die Idee des Romans ist reizvoll, die Geschichte besteht aus zwei parallelen Handlungen die sich aufeinander zubewegen. Das ist wunderbar geschrieben, leicht wie eine Urlaubslektüre, aber nie flach oder zu vordergründig. Ich konnte mich immer wieder in beide, in Samy und Nina, hineinversetzen und ihre Sicht der Beziehung nachvollziehen. Was ist Liebe und was ist Glück? Reicht schon Geborgenheit, eine gemeinsames Haus und sichere Zukunft? Das sind elementare Fragen des Lebens, oder gibt es vielleicht noch etwas mehr, was man sich vom Leben wünscht und das nicht nur ein Satz zwischen Formeln im Moleskine-Notizbuch ist? Mir gefällt der Stil, mir gefallen die Personen, auch die Beschreibung Sao Paulos lässt Fernweh aufkommen. Es ist ein amüsantes Buch mit Tiefgang, das man kaum aus der Hand legen mag, so sehr fiebert man Ninas Entscheidung entgegen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 26.11.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein typischer Urlaubsroman! Witzig und unterhaltsam.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mit Flipflops ins Glück

Mit Flipflops ins Glück

von Matthias Sachau

(8)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Signora Pia und das Lächeln des Meeres

Signora Pia und das Lächeln des Meeres

von Roberta Gregorio

Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen