Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Mitten im Wort - Margot Thalers erster Fall

(1)
Der erste Fall für eine außergewöhnliche Detektivin: „Mitten im Wort“ von Helga Beyersdörfer jetzt als eBook bei dotbooks.
Es ist ein frühherbstlicher, leicht nebliger Sonntagabend. Als der Kopf der Autorin Bella Sievers mitten in der Lesung vornüber auf die Tischkante fällt, ist es genau 21:09 Uhr. Bereits am nächsten Morgen wird in den Medien wild über den plötzlichen Tod der Autorin spekuliert. Dabei scheint eine Sache gewiss: Mord durch Gift. Aber wer ist der Mörder?
Ausgerechnet der Chefredakteur einer angesehenen Zeitung und Liebhaber der Toten gerät ins Visier von Ermittlern und Kollegen. Ihm kann jetzt nur noch eine helfen: Margot Thaler – freie Journalistin und besonders hartnäckige Hobbydetektivin.
Mit frecher Schnauze und dem Sinn für’s Kriminelle – begleiten Sie Margot Thaler bei ihrem ersten Fall!
Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Mitten im Wort“ von Helga Beyersdörfer. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 125, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958243095
Verlag Dotbooks Verlag
Verkaufsrang 11.911
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40011449
    Das Puppenkind: Kommissar Rohleffs erster Fall
    von Eva Maaser
    (4)
    eBook
    5,99
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (49)
    eBook
    19,99
  • 40020906
    Mord-Mord-Ost
    von Romy Fölck
    (1)
    eBook
    4,99
  • 20422550
    Moornächte
    von Helga Beyersdörfer
    eBook
    9,99
  • 47929379
    Unheil über Oxford
    von Veronica Stallwood
    eBook
    4,99
  • 44193362
    Ostseetod
    von Eva Almstädt
    (15)
    eBook
    8,49
  • 47689030
    Jeremias Voss und der Wettlauf mit dem Tod - Der fünfte Fall
    von Ole Hansen
    eBook
    5,99
  • 37413089
    Die Nachmittagskinder
    von Helga Beyersdörfer
    eBook
    10,99
  • 45631925
    Harry Potter und das verwunschene Kind - Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition)
    von John Tiffany
    (133)
    eBook
    14,99
  • 45266580
    Sturmläuten
    von Nina Ohlandt
    eBook
    8,49
  • 45069817
    Himmelhorn
    von Michael Kobr
    (26)
    eBook
    14,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (214)
    eBook
    14,99
  • 42469631
    Herzsammler / Kommissar Fabian Risk Bd. 2
    von Katrin Frey
    (57)
    eBook
    8,99
  • 45957372
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    (2)
    eBook
    9,99
  • 45254835
    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    von Arno Strobel
    (13)
    eBook
    9,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (137)
    eBook
    14,99
  • 20422262
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (161)
    eBook
    9,99
  • 48052127
    Der zweite Tod - Der erste Fall für Kommissar Cederström
    von Daniel Scholten
    (6)
    eBook
    5,99
  • 35471151
    Die Springflut
    von Rolf Börjlind
    (43)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Margot Thaler ermittelt
von einer Kundin/einem Kunden aus Altenmedingen am 17.04.2016

"Mitten im Wort - Margot Thalers erster Fall" von Helga Beyersdörfer ist der erste Kriminalroman einer Trilogie um die Journalistin Margot Thaler. Erschienen als Printausgabe 1998 und jetzt erstmals als Ebook im dotbooks Verlag. Die Autorin Bella Sievers stirbt während einer Lesung. Schnell wird klar, sie wurde vergiftet. Der Chefredakteur... "Mitten im Wort - Margot Thalers erster Fall" von Helga Beyersdörfer ist der erste Kriminalroman einer Trilogie um die Journalistin Margot Thaler. Erschienen als Printausgabe 1998 und jetzt erstmals als Ebook im dotbooks Verlag. Die Autorin Bella Sievers stirbt während einer Lesung. Schnell wird klar, sie wurde vergiftet. Der Chefredakteur einer Hamburger Zeitung, der ein Verhältnis mit der Autorin hatte, bittet Margot Thaler, eine langjährige Freundin, ihm zu helfen. Er hat Angst, die Affäre könnte publik werden und er in Verdacht geraten. Margot stürzt sich mit detektivischem Eifer in die Ermittlungen. Flüssig und schnörkellos geschrieben, in kurzen Absätzen gegliedert begleiten wir in der personellen Erzählform geschildert, mal Margot Thaler, mal Kommissar Bernd Zazek bei den Ermittlungen. Frau Beyersdörfer gelingt es, den Leser dabei mit einzubeziehen und weiß auch, uns mal auf die falsche Fährte zu locken. Aber die Geschichte ist logisch aufgebaut, und der Kreis schließt sich letztendlich schlüssig. Nebenbei erhalten wir einen kleinen Einblick in das Privatleben der beiden Ermittler, sie sind mir sympathisch, aber bleiben doch etwas blass. Gerade Margot hätte ich gern näher kennengelernt. Ein klassischer, unblutiger, angenehm zu lesener Krimi, der auch Spannung aufzubauen weiß und uns zum Mitraten einlädt. Der eine oder andere mag vielleicht etwas die Action vermissen, aber durchaus lesenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mitten im Wort - Margot Thalers erster Fall

Mitten im Wort - Margot Thalers erster Fall

von Helga Beyersdörfer

(1)
eBook
3,99
+
=
Fan-Trilogie  (Wegners schwerste Fälle: Teil 2-4)

Fan-Trilogie (Wegners schwerste Fälle: Teil 2-4)

von Thomas Herzberg

(9)
eBook
4,99
+
=

für

8,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen