Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Mode und Medien. Die Rolle der Zeitschriften und Weblogs bei der Entstehung und Verbreitung von Trends

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 2,3, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit soll einen Überblick über die Rolle der Medien für das Gebiet der Mode geben und dabei vor allem auf die Entstehung und Verbreitung von Trends in Zeitschriften und Weblogs eingehen. Hierbei wird die Theorie dieser Arbeit durch zahlreiche Abbildungen im Anhang unterstützt.
Als Grundlage für das Verständnis von Mode und wie sie in Weblogs dargestellt bzw. verbreitet wird, sollen zunächst die allgemeinen Prozesse und die soziokulturellen Aspekte von Mode erläutert werden.
Mode ist ein schwer fassbares Phänomen. Deshalb bietet es sich an, zu betrachten, wie Mode hervorgebracht und erfahrbar gemacht wird. Nicht nur Kleidung als reales Objekt wird als Mode wahrgenommen, vielmehr sind es mediale Darstellungen und vestimentäre Konstruktionen, die als Mode rezipiert werden. So stellt sich die Frage nach der Medialität von Mode: Ist Mode ein Medium? Was sind die Medien der Mode?
Wie funktioniert und wirkt Mode im Zusammenspiel mit dem Medium? Dieser Gedankengang ist voraussetzend, um zu verstehen, was Mode in Medien so spezifisch macht und wie überhaupt eine Trendgenese und -Diffusion durch ein Medium entstehen kann. So können die Funktionsweise der Trendgenese und -Verbreitung sowie die besonderen Potentiale der Medien Zeitschrift und Weblog in Verbindung mit Mode erörtert werden.
Vergleichend soll daraufhin herausgestellt werden, warum bzw. wie gerade Blogs die Potentiale von Medien vereinen, welches das spezifische Potential von Modeblogs ist und ob sie dem etablierten Medium Zeitschrift gerecht werden können.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 36, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783656951834
Verlag GRIN
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.