Thalia.de

Mörder weinen / Sylt Bd.4

Ein Sylt-Krimi

(1)

Sylt. Zwei Morde innerhalb von zwölf Stunden. Drei Ermittler unter extremem Zeitdruck. Vier Kunstwerke, die Rätsel aufgeben. Und ein Journalist, der alles enthüllen kann …

Bei einer Vernissage auf Sylt sollen vier Werke des kürzlich ums Leben gekommenen Malers Artur Faust versteigert werden. Seine besten Freunde sind in Geldnot und haben beschlossen, den Elemente-Zyklus zu veräußern. Doch noch in der Nacht wird der Galerist erschlagen – mit einem der Kunstwerke. Der Mörder hinterlässt eine Botschaft: Elements of Crime – »Wasser« steht mit dem Blut des Opfers auf das Bild geschrieben.
Die Sylter Kommissare Winterberg, Blanck und Kreuzer sind sich sicher, dass die vier Freunde des Malers mehr über den Mord wissen, als sie zugeben. Bis auch einer von ihnen stirbt – und die restlichen drei in Panik geraten …

Der vierte Fall für die Sylter Ermittler Winterberg, Blanck und Kreuzer

Rezension
Da ist einiges an Humor drin - aber auch durchaus realistisch. Das ist so ein richtig schönes Buch zum Weglesen. Stefan Keim WDR4 20140811
Portrait
Die gebürtige Berlinerin Eva Ehley wurde spätestens mit ihrer Eheschließung vom Sylt-Fieber infiziert. Seither hat sie viele Sommer auf der Insel verbracht und das wilde Treiben der Reichen und Schönen beobachtet. Eva Ehley hat lange dazu geschwiegen, doch dann gewann ihre kriminelle Phantasie die Oberhand. Seitdem lässt sie regelmäßig auf Sylt morden. 2012 und 2013 wurde sie für den Agatha-Christie-Krimipreis nominiert.
Zitat
»Da ist einiges an Humor drin - aber auch durchaus realistisch. Das ist so ein richtig schönes Buch zum Weglesen.«
Stefan Keim, WDR4, 11.8.2014
»Aufklärung in nur 24 Stunden - der Krimi zum Sylt-Wochenende.«
Simone Selonke, BILD-Bundesausgabe, 4.7.2014
»Eva Ehley bietet hier wieder einmal eine gut konstruierte Geschichte, die den Leser sehr stark in ihren Bann zieht, egal ob Lokalpatriot oder nicht.«
Leser-Welt Online, 5.5.2014
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 27.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-19728-6
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/123/30 mm
Gewicht 337
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 59.744
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26214010
    Engel sterben / Sylt Bd.1
    von Eva Ehley
    (6)
    Buch
    8,99
  • 40891093
    Dünenkiller / Tjark Wolf und Femke Folkmer Bd.3
    von Sven Koch
    (1)
    Buch
    8,99
  • 30607835
    Frauen lügen / Sylt Bd.2
    von Eva Ehley
    (2)
    Buch
    8,99
  • 33793904
    Männer schweigen / Sylt Bd.3
    von Eva Ehley
    Buch
    9,99
  • 33867304
    Inselblut
    von Bent Ohle
    (1)
    Buch
    10,90
  • 44066622
    Sünder büßen / Sylt Bd.6
    von Eva Ehley
    Buch
    9,99
  • 40906569
    Schattenboxer
    von Horst Eckert
    (7)
    Buch
    19,95
  • 39975041
    Mord in der Vogelkoje
    von Kari Köster-Lösche
    Buch
    9,99
  • 42432758
    Eisheide
    von Kathrin Hanke
    Buch
    13,99
  • 30504089
    Die letzte Tide / Sönke Hansen Bd.4
    von Kari Köster-Lösche
    Buch
    8,99
  • 35125773
    So still die Toten / Opfer Bd. 4
    von Mary Burton
    Buch
    9,99
  • 45244326
    Die verlorene Stadt / Fargo Bd. 7
    von Clive Cussler
    Buch
    9,99
  • 44290559
    Todschreiber
    von Maren Graf
    (4)
    Buch
    11,99
  • 39223795
    Kalter Grund / Pia Korittki Bd.1
    von Eva Almstädt
    (1)
    Buch
    10,00
  • 39213910
    Möwenschrei / Kommissar John Benthien Bd.2
    von Nina Ohlandt
    (4)
    Buch
    9,99
  • 40952854
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (34)
    Buch
    9,99
  • 36230542
    Krimineller Reiseführer Sylt
    von Sina Beerwald
    Buch
    12,90
  • 17235105
    Mörder oder Mörder
    von Jürgen Tümena
    Buch
    14,90
  • 42452418
    Sylter Affären
    von Ben Kryst Tomasson
    (2)
    Buch
    9,99
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (48)
    Buch
    19,99

Buchhändler-Empfehlungen

Rebecca Felicitas Zimmer, Thalia-Buchhandlung Velbert

Ein Muss für jeden SyltFan!!! Ein Muss für jeden SyltFan!!!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40409425
    Mädchen töten / Sylt Bd.5
    von Eva Ehley
    Buch
    9,99
  • 33867304
    Inselblut
    von Bent Ohle
    (1)
    Buch
    10,90
  • 40990901
    Sonnendeck / Mamma Carlotta Bd.9
    von Gisa Pauly
    (2)
    Buch
    9,99
  • 40779387
    Ostseefeuer / Pia Korittki Bd.10
    von Eva Almstädt
    (4)
    Buch
    9,99
  • 37822313
    Strandläufer / Mamma Carlotta Bd.8
    von Gisa Pauly
    (5)
    Buch
    9,99
  • 16307385
    Flucht übers Watt
    von Krischan Koch
    (1)
    Buch
    9,95
  • 35146134
    Küstenmorde / Kommissar John Benthien Bd.1
    von Nina Ohlandt
    (7)
    Buch
    9,90
  • 15119318
    Gestrandet / Mamma Carlotta Bd.2
    von Gisa Pauly
    (1)
    Buch
    9,99
  • 34494982
    Sturm über Sylt
    von Gisa Pauly
    (3)
    eBook
    7,99
  • 37354024
    Dünentod / Tjark Wolf und Femke Folkmer Bd.2
    von Sven Koch
    (4)
    Buch
    8,99
  • 42436522
    Die Schattenbucht
    von Eric Berg
    (8)
    Buch
    14,99
  • 42540577
    Mordseeküste
    von Nina Ohlandt
    eBook
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Mörder weinen
von Manu2106 aus Hamburg am 15.05.2014

"Mörder weinen" war mein erstes Buch von Eva Ehley, es ist zwar schon der Vierte Fall der ermittelnden Beamten, aber eine eigenständige Geschichte, wo man die vorgänger nicht für kennen muss. Der Sylter Maler Artur Faust ist vor kurzen ums Leben gekommen, es soll ein Unfall gewesen sein... Nun werden... "Mörder weinen" war mein erstes Buch von Eva Ehley, es ist zwar schon der Vierte Fall der ermittelnden Beamten, aber eine eigenständige Geschichte, wo man die vorgänger nicht für kennen muss. Der Sylter Maler Artur Faust ist vor kurzen ums Leben gekommen, es soll ein Unfall gewesen sein... Nun werden Vier seiner Werke (der Elemente-Zyklus) bei einer Vernissage auf Sylt auf Sylt versteigert, diese gehören 4 seiner engsten Freunde die sich nun aus Geldnot zum Verkauf entschlossen haben. Kaum ist die Vernissage beendet, wird der Galerist mit einem dieser Bilder erschlagen, der Mörder hinterlässt sogar noch eine Blutbotschaft auf dem Gemälde. Die Sylter Kommissare Winterberg, Blanck und Kreuzer sind nun auf Spuren- und Mördersuche. Sie nehmen die Vier Freunde unter die Lupe, und schnell merken sie, das diese etwas verheimlichen, doch macht die das gleich zu Mörder? Nachdem einer der Vier Freunde auch noch tot aufgefunden wird überschlagen sich die Ereignisse... Die Geschichte ist interessant, man findet sich recht schnell zurecht, und ist eigentlich auch schon fast mittendrin im Geschehen. Die Auorin legt ein ziemliches Tempo vor, dem kann man aber sehr gut folgen, und man muss nicht Kust studiert haben um sich zurecht zu finden. Es geht in dieser Geschichte zwar neben den Verbrechen auch um Kunst, aber man taucht hier nicht sehr tief drin ein, es ist doch recht oberflächlich gehalten, und die Verbrechen stehen im Vordergrund. Zu Beginn baut sich langsam die Spannung auf, ist dann auch eigentlich die ganze Zeit über präsent, nur leider war für mich relativ schnell klar, wer der Mörder des Galeristen war, und somit war die Spannung auch leider wieder weg, denn auch den zweiten Mord hatte ich relativ schnell gelöst, nun weiß ich es nicht ob's da an mir liegt, denn ich lese viele Krimis, hab da vielleicht schon ein Näschen für entwickelt *gg* DIe Kommissare lösen natürlich auch diese Fälle, es kommt auf jeden fall zu einem plausiblen Ende. Die Protagonisten wurden sehr gut beschrieben, alles unterschiedliche Charaktere, ich konnte mir zu jedem Namen ein recht Bild machen. Sympathisch und authentisch war für mich eigentlich nur einer, und das war Kommissar Winterberg. Blanck und Kreuzer konnten mich leider nicht überzeugen. Sylt wurde einfach traumhaft beschrieben, ich hatte stellenweise das Gefühl dort zu sein... habe jetzt richtig Lust auf Urlaub bekommen. Der Schreib- und Erzählstil ist angenehm, erzählt wird aus verschiedenen Sichten, die stören aber den Lesefluss nicht, denn die Geschichte lässt sich relativ flüssig lesen. Die Kapitel beginnen immer mit Ort und Zeitangabe, so das man weiß wann man sich wo auf der Insel befindet. Sie sind auch nicht sehr lang. Eine recht interessante Geschichte, ich habe sie leider relativ schnell durchschaut, trotzdem hatte ich ein paar schöne Lesestunden mit diesem Buch. Zum Schluss gibt es noch eine Leseprobe zu dem nächsten Band, welches im Frühjahr 2015 erscheinen wird, klingt spannend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mörder weinen / Sylt Bd.4

Mörder weinen / Sylt Bd.4

von Eva Ehley

(1)
Buch
9,99
+
=
Mädchen töten / Sylt Bd.5

Mädchen töten / Sylt Bd.5

von Eva Ehley

Buch
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen