Thalia.de

Mörderhölzli

Der Lustmord an Anna Müller von 1906

(10)

Das vorliegende Buch basiert auf den Polizeiakten eines vor über hundert Jahren im Zürcher Weinland verübten Mordes. Das Opfer war die 21-jährige Bauerntochter Anna Müller; das damals ungeklärte Verbrechen liegt bis heute wie ein Schatten über der Region.

Anhand der Ermittlungsakten sowie eigener Recherchen hat die Autorin einen Roman entwickelt, der die damaligen Ereignisse wieder zum Leben erweckt. Die tatsächlichen Ereignisse rund um das Verbrechen an Anna Müller werden in den Kapiteln «Aus den Akten» und «Sandra Gatti ermittelt» beleuchtet. Es ist der Autorin damit gelungen, Sachbuch, Krimi und historischen Roman zu einem fesselnden Werk zu vereinigen, sodass für den Leser letztlich kaum mehr Zweifel bestehen, wer den Mord begangen hat.

Das Opfer Anna Müller war die Urgrosstante von Sandra Gatti-Müller.

Portrait
Sandra Gatti geb. Müller, Jahrgang 1971, ist in Altikon, Dinhard und Rickenbach ZH aufgewachsen und wäre selbst gerne Polizistin geworden, wie ihr Vater und später ihr Bruder. Sie beliess es dann aber bei der kaufmännischen Ausbildung, da sie dem allzu Menschlichen und Abgründigen, das sie so fasziniert, auch in ihrem Berufsalltag an einem zürcherischen Gericht immer wieder begegnet. Sie engagiert sich in der Kirchenpflege und ist Mutter von zwei Kindern.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 271
Erscheinungsdatum 23.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9524265-3-1
Verlag WOA Verlag
Maße (L/B/H) 216/142/27 mm
Gewicht 435
Abbildungen 15 Abbildungen
Verkaufsrang 86.237
Buch (Kunststoff-Einband)
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18833461
    Ein Mord in der Badewanne
    von Hans Bankl
    Buch
    19,90
  • 26248537
    Mord nach Mittag
    von Siegfried Schwarz
    (1)
    Buch
    12,95
  • 40788914
    Millar, S: True Crime
    von Sam Millar
    (4)
    Buch
    19,99
  • 42435671
    Der Todesengel von London
    von Anne Perry
    (1)
    Buch
    9,99
  • 33752200
    Aus der Dunkelkammer des Bösen
    von Mark Benecke
    Buch
    9,99
  • 23588243
    Die Tote vom Zwieselberg
    von Peter Beutler
    (1)
    Buch
    16,70
  • 2865349
    Die Haarmann-Protokolle
    von Christine Pozsar
    (1)
    Buch
    28,00
  • 15551893
    Der nasse Fisch / Kommissar Gereon Rath Bd.1
    von Volker Kutscher
    (26)
    Buch
    9,99
  • 45321490
    Die Tote auf den Gleisen
    von Eveline Schulze
    (1)
    Buch
    12,99
  • 42457868
    Der namenlose Tag
    von Friedrich Ani
    (31)
    Buch
    19,95
  • 35291000
    »Ich musste sie kaputt machen«
    von Stephan Harbort
    Buch
    9,99
  • 45288980
    Mord in der Backstube
    von Eveline Schulze
    Buch
    5,99
  • 42426313
    Nachmittage mit Mördern
    von Sibylle Tamin
    Buch
    9,99
  • 40059896
    Auf den Flügeln der Angst / Oliver Bergmann Bd. 4
    von Catherine Shepherd
    Buch
    9,99
  • 45217202
    Der Vampir vom Niederrhein - Peter Kürten
    von Susann Brennero
    Buch
    12,99
  • 45030181
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (8)
    Buch
    15,90
  • 43756053
    Verderben
    von Josef Wilfling
    (2)
    Buch
    19,99
  • 42435723
    Ich krieg dich!
    von Leo Martin
    Buch
    8,99
  • 21242329
    Die Schwertkämpferin
    von Beate Sauer
    (2)
    Buch
    12,00
  • 42463656
    Der Jahrhundertwinter
    von Richard Dübell
    (1)
    Buch
    8,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
8
0
0
1
1

Spannender als jeder Thriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 06.05.2015

Ich konnte das Buch nicht mehr weglegen und habe es in einer Nacht durchgelesen. Es ist nicht nur ein herrvorragend aufgebauter (historischer) Krimi, sondern der Leser wird in eine längst vergangene Zeit entführt. Obwohl die wahren Tatsachen mit viel Fantasie geschmückt sind, glaubt man jedes Wort. Und wie dann... Ich konnte das Buch nicht mehr weglegen und habe es in einer Nacht durchgelesen. Es ist nicht nur ein herrvorragend aufgebauter (historischer) Krimi, sondern der Leser wird in eine längst vergangene Zeit entführt. Obwohl die wahren Tatsachen mit viel Fantasie geschmückt sind, glaubt man jedes Wort. Und wie dann der Fall Stück für Stück aufgelöst wird aufgrund von echten, uralten Akten – einfach genial. Das gäbe einen Super Schweizer Film, Aktenzeichen XY kann dagegen einpacken. Ich hoffe, die Autorin wird ein weiteres Buch schreiben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Fesselnd & genial!
von einer Kundin/einem Kunden aus Dinhard am 06.05.2015

Dieses Buch packt einen, man kann es nicht mehr weglegen. Toll, dass die Autorin gewagt hat, dieses Tabu zu brechen. Einfach super!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Grosstante von Anna
von einer Kundin/einem Kunden am 14.03.2015

Tatsache und Fiktion; einfach total spannend! Ein lokales Tabuthema wird endlich verarbeitet. Schön, dass Anna endlich ein Gesicht bekommt und gesühnt wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Fesselnd, packend, einfach spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Zihlschlacht am 04.01.2016

Ich musste dieses Buch einfach haben. Ich verbrachte viel Zeit in N'Neunforn bei meinen Grosseltern und kenne diese Gegend bestens. Einfach super spannend dieses Buch. Ich konnte es nicht mehr weglegen. Gratulation an Sandra Gatti-Müller

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Total spannend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Seuzach am 18.09.2015

Für mich sehr faszinierend. Ich bin in dieser Gegend aufgewachsen. Das Mörderhölzli liegt auf dem Schulweg zur Oberstufe. In meiner Jugend hörte ich immer nur irgendwelche Bruchstücke, warum das Wäldchen so genannt wurde. Über die Tat wurde zwar gemunkelt; es wurde aber ein grosses Geheimnis daraus gemacht, über das... Für mich sehr faszinierend. Ich bin in dieser Gegend aufgewachsen. Das Mörderhölzli liegt auf dem Schulweg zur Oberstufe. In meiner Jugend hörte ich immer nur irgendwelche Bruchstücke, warum das Wäldchen so genannt wurde. Über die Tat wurde zwar gemunkelt; es wurde aber ein grosses Geheimnis daraus gemacht, über das man nicht spricht. Der Roman lässt ich flüssig und leicht lesen; ich habe ihn praktisch in einem Zug gelesen. Ein grosses Bravo der Autorin Sandra Gatti-Müller!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach genial!
von einer Kundin/einem Kunden aus Henggart am 10.09.2015

Spannend, fesselnd, packend... Muss man einfach gelesen haben. Gratulation Frau Gatti-Müller!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einzigartig
von einer Kundin/einem Kunden aus Dinhard am 09.09.2015

Das Mörderhölzli ist ein sehr spezielles Buch! Genial, sehr spannend, man kann sich super in die damalige Zeit versetzen und man erfährt, was damals wirklich passiert ist und wieso die Klärung 100 Jahre brauchte. Sehr empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Etwas enttäuschend
von einer Kundin/einem Kunden aus Rickenbach Sulz am 18.07.2015

Die Grundidee, wie das Buch aufgebaut ist, ist sehr interessant aber die fiktiven Auschmückungen von Frau Gatti-Müller sind vielfach plump, ideenlos oder nicht zu Ende gedacht. Zudem wurde dem Buch noch viel Beigemüse hinzugefügt, was ich nicht als sonderlich spannend und relevant empfand, und die Autorin wiederholt sich mehrfach... Die Grundidee, wie das Buch aufgebaut ist, ist sehr interessant aber die fiktiven Auschmückungen von Frau Gatti-Müller sind vielfach plump, ideenlos oder nicht zu Ende gedacht. Zudem wurde dem Buch noch viel Beigemüse hinzugefügt, was ich nicht als sonderlich spannend und relevant empfand, und die Autorin wiederholt sich mehrfach um den Anschein zu erwecken, sie hätte unvorstellbares herausgefunden und ans Licht gebracht. Trotz der Kritik, war es mal schön diese Geschichte etwas detaillierter zu hören die mein Vater mir schon zu Kindertagen erzählt hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Buch ist spannend und einfach zu lesen.
von einer Kundin/einem Kunden aus Winterthur am 28.04.2015

Man muss das Buch rasch durchlesen, es ist sehr spannend. Nach uns war nicht der Metzger der Mörder. Die Indizien die gegen ihn sprechen sind doch recht wage. Wir gehen dort einmal spazieren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Mörderhölzli

Mörderhölzli

von Sandra Gatti-Müller

(10)
Buch
29,90
+
=
Die Verlorene

Die Verlorene

von Michèle Minelli

Buch
24,95
+
=

für

54,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen