Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Möwenschrei

Nordsee-Krimi

(7)
Auf der idyllischen Nordseeinsel Sylt spielen sich plötzlich schreckliche Dinge ab. Gerade als der Flensburger Hauptkommissar John Benthien den Urlaub in seinem verwitterten Kapitänshaus auf der Insel verbringt, verunglücken ganz in dessen Nähe zwei Jungen tödlich. An einem düsteren Oktobermorgen stürzen sie bei einem Ausflug mit dem Bollerwagen einen Hang hinunter und werden aus dem Wagen geschleudert. War es ein Unfall, oder war es Mord? Eine Augenzeugin glaubt, etwas gesehen zu haben, das nicht auf einen Unfall hindeutet-



Benthien beginnt zu ermitteln. Wie sich herausstellt, waren die Zwillinge Feriengäste in der Pension Astarte. Dort, in dem uralten Friesenhaus, erwartet den Kommissar Schreckliches: Eine Frau wurde brutal erstickt. Noch hat Benthien keine Ahnung, dass dies nicht der letzte Todesfall bleiben wird, der die kleine Pension heimsucht. Ein neuer, spannender Fall für Kommissar John Benthien, der den Inselmorden auf den Grund geht.



Weitere Nordsee-Krimis von Nina Ohlandt: "Küstenmorde", "Ist so kalt der Winter" und "Nebeltod".
Rezension
"Für alle, die sich nach dem spannenden Küstenmord einen weiteren raffinierten Nordseekrimi gewünscht haben." Frankfurter Stadtkurier, 09.06.2015



"Wieder kann Nina Ohlandt überzeugen und liefert den Beweis, dass ein absolut spannenderKrimi nicht mit Gewalt oder actionreichen Szenen einhergehen muss. [...] Eine schöne Reihe, die hoffentlich fortgesetzt wird." Dr. Astrid van Nahl, Alliteraus, April 2015
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 507, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783838759340
Verlag Bastei Entertainment
Verkaufsrang 2.011
eBook (ePUB)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42379064
    Nebeltod
    von Nina Ohlandt
    (1)
    eBook
    8,49
  • 35471216
    Kirschsommer
    von Anneke Mohn
    (1)
    eBook
    9,99
  • 31695111
    Schwarzer Schmetterling
    von Bernard Minier
    (5)
    eBook
    9,99
  • 37430082
    Kiellinie
    von Angelika Svensson
    (1)
    eBook
    8,99
  • 32736973
    Rendezvous mit einem Mörder
    von J.D. Robb
    (2)
    eBook
    8,99
  • 35370705
    Herrentag
    von Hans-Henner Hess
    (3)
    eBook
    7,99
  • 44140372
    Shadow Falls - After Dark - Im Dunkel der Nacht
    von C.C. Hunter
    eBook
    12,99
  • 30079252
    Der Augenjäger
    von Sebastian Fitzek
    (25)
    eBook
    9,99
  • 31695125
    Gemordet wird immer
    von Tessa Korber
    (3)
    eBook
    8,99
  • 36508541
    Die verlorene Zeit
    von Michelle Ross
    (1)
    eBook
    9,99
  • 33945224
    Das Nebelhaus
    von Eric Berg
    (6)
    eBook
    8,99
  • 40407042
    Das Meer in deinem Namen
    von Patricia Koelle
    (7)
    eBook
    6,99
  • 34508363
    Der Metzger kommt ins Paradies
    von Thomas Raab
    (2)
    eBook
    9,99
  • 43405970
    Sonne, Strand und Tod
    von Emma Bieling
    (1)
    eBook
    4,99
  • 24268642
    Eine unbeliebte Frau
    von Nele Neuhaus
    (17)
    eBook
    9,99
  • 42742010
    Die Töchter der Tuchvilla
    von Anne Jacobs
    (2)
    eBook
    8,99
  • 42498608
    Der Blick fremder Augen
    von Andrea Sawatzki
    eBook
    8,49
  • 41012573
    Tödliche Camargue
    von Cay Rademacher
    (3)
    eBook
    8,99
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (134)
    eBook
    9,99
  • 42399814
    Sterben ist das Letzte
    von Franz Zeller
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Toller atmosphärischer Krimi“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Nina Ohlandt reiht sich mit "Möwenschrei", ihrem zweiten Krimi, gekonnt in die Riege der norddeutschen Krimiautoren ein. Atmosphärisch super findet das Geschehen in einer kleinen Pension auf Sylt statt, wo sich die Morde nach und nach nur so jagen. Ein wirklich toller Ermittlerkrimi mit sympathischen und glaubhaften Protagonisten. Macht Nina Ohlandt reiht sich mit "Möwenschrei", ihrem zweiten Krimi, gekonnt in die Riege der norddeutschen Krimiautoren ein. Atmosphärisch super findet das Geschehen in einer kleinen Pension auf Sylt statt, wo sich die Morde nach und nach nur so jagen. Ein wirklich toller Ermittlerkrimi mit sympathischen und glaubhaften Protagonisten. Macht richtig Spaß. Bitte mehr davon, Frau Ohlandt!

„Nordsee Krimi“

Ulrike Schmidt, Thalia-Buchhandlung Bernburg (Saale)

In einer kleinen idyllischen Pension an der Nordsee passieren seltsame Unfälle. So stürzen zwei Kinder mit einem Bollerwagen in einen Abgrund und nur ein paar Tage danach fällt im Keller der Pension eine Frau kopfüber in einen Bottich, der mit heißem Kerzenwachs gefüllt ist. Trotz der ehrgeizigen Ermittlungen der Polizei, kommt diese In einer kleinen idyllischen Pension an der Nordsee passieren seltsame Unfälle. So stürzen zwei Kinder mit einem Bollerwagen in einen Abgrund und nur ein paar Tage danach fällt im Keller der Pension eine Frau kopfüber in einen Bottich, der mit heißem Kerzenwachs gefüllt ist. Trotz der ehrgeizigen Ermittlungen der Polizei, kommt diese keinen Schritt weiter, denn es gibt keine Zeugen. Die Gäste haben nichts gesehen und auch nichts gehört. Doch das Blatt wendet sich und die Polizei folgt einer heißen Spur, in der Hoffnung die mysteriösen Ereignisse zu klären.
Eine spannende Geschichte, die mich mit ihrer Handlung und den authentischen Charakteren überzeugt hat. Ein wirklich lesenswerter Schmöker mit einer tollen Atmosphäre.

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Sehr spannender Nordsee-Krimi !! Sehr spannender Nordsee-Krimi !!

Franz-Ludwig Martin, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Spannender Regionalkrimi, der hauptsächlich auf Sylt spielt.
Beste Lektüre für den Urlaub.
Spannender Regionalkrimi, der hauptsächlich auf Sylt spielt.
Beste Lektüre für den Urlaub.

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Ein typischer Ermittlerkrimi, mit nicht vorhersehbaren und überraschenden Wendungen. Leider hat der Krimi einige Längen und zu Beginn werden zu viele Figuren ins Rennen geschickt. Ein typischer Ermittlerkrimi, mit nicht vorhersehbaren und überraschenden Wendungen. Leider hat der Krimi einige Längen und zu Beginn werden zu viele Figuren ins Rennen geschickt.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40942228
    Ostfriesenwut
    von Klaus-Peter Wolf
    (9)
    eBook
    9,99
  • 34461781
    Ostfriesenmoor
    von Klaus-Peter Wolf
    (8)
    eBook
    9,99
  • 35301780
    Küstenmorde
    von Nina Ohlandt
    (22)
    eBook
    7,99
  • 39254787
    Friesische Rache
    von Wolf S. Dietrich
    (1)
    eBook
    7,49
  • 31204357
    Ostfriesenangst
    von Klaus-Peter Wolf
    (4)
    eBook
    9,99
  • 37430082
    Kiellinie
    von Angelika Svensson
    (1)
    eBook
    8,99
  • 24604857
    Düsterbruch
    von Eva Almstädt
    (1)
    eBook
    6,99
  • 40942339
    Das Nordseegrab
    von Tilman Spreckelsen
    (2)
    eBook
    9,99
  • 40942628
    Mädchen töten
    von Eva Ehley
    eBook
    9,99
  • 39697085
    Mord am Leuchtturm
    von Klaus-Peter Wolf
    (3)
    eBook
    9,99
  • 19693982
    Engelsgrube
    von Eva Almstädt
    (1)
    eBook
    6,99
  • 40942487
    Kielgang
    von Angelika Svensson
    (1)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
1
1

Guter Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 20.03.2015

Der Krimi gefällt mir sehr gut.Nach dem 1.Fall, mußte ich selbstverständlich auch den 2.Fall lesen. Bis her finde ihn sehr gut. Ich wünsche mir mehr Fälle vom Team. Daumen hoch und weiter so bitte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Möwenschrei von Nina Ohlandt
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 06.10.2015

Ein sehr kurzweiliges Buch! Ich konnte es kaum weglegen, sehr spannend! Bis zum Ende weiß man nicht wer der/die Täter ist/sind.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
sehr gut und interessant aufgebaut
von einer Kundin/einem Kunden aus Kelkheim am 24.03.2015

Spannend bis zum Schluß, gute Charaktere,erwarte sehnsüchtig den nächsten von Nina Ohlandt. Werde auf jeden fall den nächsten Krimi kaufen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Möwenschrei
von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 19.03.2015

Das eBook hat mir sehr gut gefallen. Ich werde noch mehr von der Schriftstellerin lesen.Ich freue mich immer das das Aufladen so gut klappt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Küstenmorde hat mi besser gefallen
von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 22.04.2015

Mit Begeisterung hatte ich mich in das Lesevergnügen gestürzt, war jedoch enttäuscht. In einem Haus auf Sylt in so kurzer Zeit soviele Todesfälle? Da ist die Fantasie der Autorin wohl durchgegangen! Schade!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Langweiler
von einer Kundin/einem Kunden aus Wahlsburg am 27.08.2015

Der Lesestoff ist zu sehr konstruiert und hingebogen worden. In einem Haus auf Sylt waren zu viele Tote in kurzer Zeiteinheit in Erscheinung getreten…Das Verwirrspiel mit vielen Namen und weiteren Handlungsnebenschauplätzen ließen keine richtige Spannung bei mir aufkommen. Ich habe mich teilweise gezwungen weiter zu lesen. Der Unterhaltungswert war... Der Lesestoff ist zu sehr konstruiert und hingebogen worden. In einem Haus auf Sylt waren zu viele Tote in kurzer Zeiteinheit in Erscheinung getreten…Das Verwirrspiel mit vielen Namen und weiteren Handlungsnebenschauplätzen ließen keine richtige Spannung bei mir aufkommen. Ich habe mich teilweise gezwungen weiter zu lesen. Der Unterhaltungswert war mehr als mäßig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Möwenschrei
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergisch Gladbach am 01.06.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ein toller Küsten - Krimi. Spannung von der ersten bis zur letzten Seite. Super Schriftstellerin, die mir bis dato völlig unbekannt war. Dieses Buch wird nicht das letzte sein, was ich von Nina Ohlandt gelesen habe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Sehr düstere Krimistudie über die Abgründe hinter der guten alten bürgerlichen Fassade. Das Ganze spannend und atmosphärisch erzählt und mit einem gehörigen Schuss Seekolorit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
spannend und lesenswert, etwas komplex
von einer Kundin/einem Kunden aus Worpswede am 30.07.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Der zweite Fall von John Benthin und seinem Team ist von Nina Ohlandt - wie schon der erste - flüssig und spannend geschrieben, so dass man dieses Buch kaum zur Seite legen mag. Die Geschehnisse in der kleinen Pension auf Sylt überschlagen sich. Die Konstruktion der Handlung erscheint mir etwas... Der zweite Fall von John Benthin und seinem Team ist von Nina Ohlandt - wie schon der erste - flüssig und spannend geschrieben, so dass man dieses Buch kaum zur Seite legen mag. Die Geschehnisse in der kleinen Pension auf Sylt überschlagen sich. Die Konstruktion der Handlung erscheint mir etwas zu komplex - man muss also wirklich konzentriert dabei bleiben. Ein Charakter ist mir zudem etwas zu extrem geraten und fällt ein wenig aus der Reihe. Am Ende bleibt eine Frage leider nicht eindeutig beantwortet. Trotzdem ein durchaus lesenswerter und spannender Krimi.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Möwenschrei

Möwenschrei

von Nina Ohlandt

(7)
eBook
7,99
+
=
Küstenmorde

Küstenmorde

von Nina Ohlandt

(22)
eBook
7,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen