Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Mondscheinmund (Liebesroman)

(3)
Dieser eine Tag! Er hatte alles für immer verändert. Wenn Marlene Stern die Zeit zurückdrehen könnte, sie würde es sofort tun. Aber das Schicksal hatte ihr keine Wahl gelassen. Jahre später hat sich Lene endlich gefangen und lebt mit Oma Poupette in einer verwinkelten Wohnung aus dem 17. Jahrhundert.
Der unverschämt gutaussehende Polizist Gregor versüßt ihre Tage und Nächte – den großen Gefühlen verschließt sie sich dennoch.
Und jetzt ausgerechnet das! Sie soll Philipp von Westphal interviewen, den Ingenieur, der im Augsburger Norden das allererste Windrad baut. Blöderweise war Pip Lenes erste große Liebe, aber das war bevor alles anders kam …
Portrait
Luisa Sturm ist das Pseudonym einer deutsch-italienischen Autorin. Sie hatte bereits als Kind einen leidenschaftlichen Hang zu Büchern. Nach ihrem Examen machte sie zunächst eine journalistische Ausbildung.
Die Autorin schreibt, irgendwo im Süden Bayerns.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739358697
Verlag Via tolino media
Verkaufsrang 52.912
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36778167
    Tief durchatmen, die Familie kommt
    von Andrea Sawatzki
    eBook
    7,99
  • 46127618
    Ein Mitbewohner zum Verlieben
    von Fiona Winter
    (17)
    eBook
    4,99
  • 51867851
    Seele in Aufruhr (Die Seelenträger-Trilogie, #2)
    von Crista McHugh
    eBook
    4,99
  • 38224070
    Das unerhörte Leben des Alex Woods oder warum das Universum keinen Plan hat
    von Gavin Extence
    (65)
    eBook
    8,99
  • 30701642
    Der Junge, der Träume schenkte
    von Luca Di Fulvio
    (135)
    eBook
    8,49
  • 30944893
    Plötzlich Fee - Herbstnacht
    von Julie Kagawa
    (28)
    eBook
    7,99
  • 40942144
    Das Jahr, in dem ich dich traf
    von Cecelia Ahern
    (26)
    eBook
    9,99
  • 36508414
    Zorn - Wo kein Licht
    von Stephan Ludwig
    (18)
    eBook
    9,99
  • 55168470
    Melinda: Dein Weg zu mir
    von C. M. Spoerri
    (2)
    eBook
    6,99
  • 47767200
    Unlike
    von C. M. Spoerri
    (12)
    eBook
    6,99
  • 46458882
    Warrior Lover Box Set 1
    von Inka Loreen Minden
    eBook
    8,99
  • 47216586
    Liebesstürme
    von Melanie Elberfeld
    eBook
    6,99
  • 53225243
    Regina Mars Collection 1
    von Regina Mars
    eBook
    7,99
  • 47353787
    Nur echte Wölfe dürfen heulen
    von Claudia Nissl
    eBook
    5,49
  • 53225242
    Regina Mars Collection 2
    von Regina Mars
    eBook
    7,99
  • 47820421
    Eine Hochzeitstorte für Carla
    von Lilli Karlsson
    (1)
    eBook
    6,99
  • 56057594
    In Erfüllung seiner Pflicht
    von Mathilda Grace
    eBook
    6,99
  • 55863429
    SONNENGRAU: Ich habe Depressionen - na und?
    von Tanja Salkowski
    eBook
    9,99
  • 54484870
    Die Barke des Re - Gesamtausgabe Band 1 bis 3
    von Anke Dietrich
    eBook
    13,99
  • 53776635
    Selbstgespräche mit Dir
    von Jan Munk
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Ein Buch zum süchtig werden. Ergo eine ganz klare Leseempfehlung!!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Rostock am 16.08.2016

Diese Buch hat mich wieder total umgehauen, denn die Geschichte von Pip und Lene nimmt einen voll in Anspruch. Da kann man schon mal vergessen, das es eigentlich Zeit für Schlaf ist, weil man am nächsten Tag arbeiten muss, aber ein Kapitel geht noch.... Zum Inhalt des Buches keine Äußerungen... Diese Buch hat mich wieder total umgehauen, denn die Geschichte von Pip und Lene nimmt einen voll in Anspruch. Da kann man schon mal vergessen, das es eigentlich Zeit für Schlaf ist, weil man am nächsten Tag arbeiten muss, aber ein Kapitel geht noch.... Zum Inhalt des Buches keine Äußerungen von mir, sonst ist die Spannung für Nochnichtleser ja schon weg und der sogenannte Klappentext reicht aus meiner Sicht aus, um den Lesehunger zu wecken. Der Handlungsbogen im Buch reißt nicht ab und man hofft einfach, dass diese gefühlten 2 Vor- und 5 Rückwärtsschritte endlich mal aufhören. Also es lohnt sich dieses Buch zu lesen und es macht süchtig nach mehr. Das erste Buch der Autorin hatte mich bereits begeistert und dann ist es meist schwer das zu toppen. Aber ich kann sagen, es ist zu 100% gelungen. Mein Fazit - Ich möchte bitte mehr und das am besten sofort und jetzt gleich!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Dieses Buch kann man einfach nur lieben
von Monika Schulze am 08.08.2016

Meine Meinung: Nachdem mich das erste Buch von Luisa Sturm „Ein ganzes Ja“ so sehr berührt hat, musste ich natürlich auch „Mondscheinmund“ sofort lesen und wurde nicht enttäuscht. Das Buch beginnt anders als gedacht, denn eigentlich hatte ich damit gerechnet, dass man sich bei der erwachsenen Marlene wiederfindet, die gerade wieder... Meine Meinung: Nachdem mich das erste Buch von Luisa Sturm „Ein ganzes Ja“ so sehr berührt hat, musste ich natürlich auch „Mondscheinmund“ sofort lesen und wurde nicht enttäuscht. Das Buch beginnt anders als gedacht, denn eigentlich hatte ich damit gerechnet, dass man sich bei der erwachsenen Marlene wiederfindet, die gerade wieder ihrer ersten großen Liebe Pip begegnet. Doch stattdessen erlebt man einen Streit zwischen den Protagonisten mit, den man nicht so recht einzuordnen weiß. Danach springt man zu Lene, die mit ihrem Zwillingsbruder Felix an der Bushaltestellte steht und dort heimlich Philipp beobachtet. Fortan begegnen sich die beiden immer wieder und kommen bald auch ins Gespräch. Ich fand es total schön, mitzuerleben, wie Lene und Pip sich ineinander verlieben. Der Autorin Luisa Sturm gelingt es einfach immer wieder, die erste große Liebe so schön in eine Geschichte einzuspinnen, dass man als Leser selbst Schmetterlinge im Bauch spürt und gemeinsam mit ihren Protagonisten auf Wolke 7 schwebt. Doch durch den Klappentext weiß man ja, dass dieser Zustand des absoluten Glücks nicht anhalten kann und wartet angespannt darauf, was wohl in Lenes Leben schieflaufen wird. Schnell war mir klar, was passieren würde und ich wollte fast nicht weiterlesen. Diese Vorhersehbarkeit führt jedoch nicht dazu, dass man schließlich, als das Schicksal mit aller Härte zuschlägt nicht total aufgelöst ist und mit der Protagonistin mitleidet. Ich war den Tränen nahe, so sehr hat mich Lenes Schicksal berührt. Luisa Sturm gelang es auch dieses Mal wieder, mich mit ihrer Geschichte mitzureißen. Sie beschreibt die Gefühle mit solcher Intensität, dass man sich fühlt, als wäre man selber betroffen, dass man gar nicht anders kann, als sich in die Hauptdarstellerin hineinzuversetzen und mit ihr zu fühlen. Danach gibt es erst einmal einen Schnitt in der Geschichte und man erlebt, Lene als Erwachsene und wie sie darauf reagiert, Pip wiederzusehen. Und man kann aus jeder Zeile herauslesen, dass die Protagonistin auf keinen Fall mit ihrer ersten großen Liebe abgeschlossen hat, wie sie sich und anderen vorzumachen versucht. Hach, dieses Buch sprüht geradezu von Gefühlen und dadurch, dass das Buch in Ich-Form geschrieben ist, erlebt man alles hautnah mit, was mir wirklich sehr gut gefallen hat. Und wie hab ich mitgefiebert mit Lene und Pip. Die Autorin hat es aber auch wirklich spannend gemacht, so dass ich bis zum Ende nicht wusste, ob es ein Happy End geben würde, wie ich es mir wünschte, denn „Ein ganzes Ja“ hat ja auch ganz anders geendet, als ich dachte und war trotzdem total schön. Und genau das mag ich an den Büchern von Luisa Sturm: Man weiß nie, was am Ende noch passiert ;) Fazit: Die Bücher von Luisa Sturm sind auf jeden Fall ein echter Geheimtipp, wenn man mal etwas fürs Herz braucht, denn ihr gelingt es immer wieder die Gefühle so authentisch, so lebendig und tiefgründig darzustellen, dass man gar nicht anders kann, als mit den Protagonisten mitzufiebern, mitzuleiden und zu lieben. Ich hatte Schmetterlinge im Bauch, war zutiefst schockiert, erschüttert, hab mich gemeinsam mit Lene aufgerappelt, um dann durch die Begegnung mit Pip wieder völlig aus der Bahn zu geraten und was hab ich geseufzt und geliebt, denn ja „Mondscheinmund“ kann man einfach nur lieben!! Von mir bekommt das Buch 5 Punkte von 5.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Nicht mein Fall
von einer Kundin/einem Kunden aus Bayreuth am 28.11.2016

Für Frauen, die auch noch andere Interessen haben als mindestens einmal täglich Sex, finde ich dieses Buch ziemlich ungeeignet. Die eigentliche Handlung, die ich sehr durchdacht fand, geht vor dem fast schon pornografischen Hintergrund verloren. Ich habe es dennoch bis zum Schluss gelesen, weil ich hoffte, die Handlung steht vielleicht... Für Frauen, die auch noch andere Interessen haben als mindestens einmal täglich Sex, finde ich dieses Buch ziemlich ungeeignet. Die eigentliche Handlung, die ich sehr durchdacht fand, geht vor dem fast schon pornografischen Hintergrund verloren. Ich habe es dennoch bis zum Schluss gelesen, weil ich hoffte, die Handlung steht vielleicht irgendwann doch im Vordergrund. War leider nicht so. Schade!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mondscheinmund (Liebesroman)

Mondscheinmund (Liebesroman)

von Luisa Sturm

(3)
eBook
2,99
+
=
Verführt / Calendar Girl Bd. 1

Verführt / Calendar Girl Bd. 1

von Audrey Carlan

(128)
eBook
8,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen