Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Morgen bist du noch da

Roman

Nach einigen Jahren Funkstille lädt die Künstlerin Lioba ihre Mutter zu einer Ausstellungseröffnung in eine Berliner Galerie ein. Sie will das Schweigen brechen und endlich erfahren, wer ihr Vater ist. Sie erhält jedoch keine Antwort. Ihre Mutter verlässt die Galerie und erleidet in der Nacht einen Schlaganfall. Für Lioba steht schnell fest: Sie muss herausfinden, woher sie stammt und wer sie wirklich ist. Doch die Spurensuche führt sie auf Umwegen von Berlin nach Köln, und schließlich bleibt nichts mehr, wie es war.
Portrait
Mila Lippke, Jahrgang 1972, studierte Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften. Heute arbeitet sie als Fernsehautorin in Köln. Das Herzstück ihrer Wohnung ist der antike Schreibtisch an dem sie ihre erfolgreichen Unterhaltungsromane und ihre historischen Krimis schreibt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960480525
Verlag Refinery
eBook
3,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 22485614
    Irgendwie mein Leben
    von Mila Lippke
    (15)
    eBook
    7,99
  • 36004686
    Die verbotene Geschichte
    von Annette Dutton
    (8)
    eBook
    9,99
  • 39989694
    Ich bin da ganz bei Ihnen!
    von Hermann Ehmann
    eBook
    7,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Kein Leichtfrauenroman“

Susanne Schiminsky, Thalia-Buchhandlung Bad Salzuflen

Lioba lebt in Berlin,ist Künstlerin und schwanger.Nie hatte sie zu ihrer Mutter ein gutes Verhältnis.Sie erinnert sich eigentlich nur an eine lieblose Kindheit.Trotzdem lädt sie die Mutter zu ihrer Kunstausstellung ein,denn immer noch beschäftigt sie die Frage nach ihrer Herkunft.Die Situation läßt es zu und Lioba fragt nach ihrem Vater.Die Lioba lebt in Berlin,ist Künstlerin und schwanger.Nie hatte sie zu ihrer Mutter ein gutes Verhältnis.Sie erinnert sich eigentlich nur an eine lieblose Kindheit.Trotzdem lädt sie die Mutter zu ihrer Kunstausstellung ein,denn immer noch beschäftigt sie die Frage nach ihrer Herkunft.Die Situation läßt es zu und Lioba fragt nach ihrem Vater.Die Mutter antwortet nicht,sondern geht.Noch in der selben Nacht erleidet diese einen Schlaganfall und schweigt bis auf weiteres.Aber Lioba macht sich auf die Suche nach ihren Wurzeln.Das lang gehütete Geheimnis ist größer,als sie je geahnt hat.Ungesagtes kann das Leben beeinflussen.Ein tiefgründiger Roman,voller Gefühl,der einen packt. P.S. Danke liebe Kolleginnen,da habt ihr mein Geburtstagsgeschenk schön ausgesucht!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Morgen bist du noch da

Morgen bist du noch da

von Mila Lippke

eBook
3,49
+
=
Gute Geister

Gute Geister

von Kathryn Stockett

(67)
eBook
8,99
+
=

für

12,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen