Thalia.de

Mose, Manna und das Meer

(4)

Lies mit mir! Die langen Texte werden von einem Erwachsenen vorgelesen und die kurzen Texte kann das
Kind schon selber lesen. Dieser Band der christlichen Erstlesereihe präsentiert eine spannende
biblische Geschichte. Erzählt wird in einzelnen Kapiteln das Leben von Mose als fortlaufendes
Abenteuer:
Mose im Binsenkorb auf dem Nil - Der brennende Dornbusch - Wiedersehen mit Aaron - Die zehn Plagen -
Auszug aus Ägypten - Die Teilung des Meeres - Wachteln und Manna - Überfall der Amalekiter - Die
Zehn Gebote und das Goldene Kalb - Mose bestimmt Josua zu seinem Nachfolger. Lesen lernen mit
fesselnden Bibelgeschichten!
Das Konzept der Reihe „Lies mit mir!“ richtet sich an Kinder, die gerade erst anfangen Lesen zu
lernen - die sogenannten „Erstleser“. Kindern, die noch keine Sicherheit im Umgang mit Texten haben,
fällt es meist schwer, umfangreiche Textmengen am Stück und ganz allein zu lesen. Mit den Eltern
oder älteren Geschwistern gemeinsam zu lesen, ist für sie eine große Erleichterung und bereitet
Freude.
„Lies mit mir“ ist so angelegt, dass der Haupttext von einem geübten Leser laut vorgelesen wird, und
die hervorgehobenen Passagen von dem Erstleser. Diese Textfelder zeichnen sich durch eine noch
größere Schrift, durch ein für Anfänger verständliches Vokabular und einfache Sätze aus. So werden
beim Lesen schnell erste Erfolgserlebnisse erzielt. Sollte der Leseanfänger sich schon sicherer
fühlen, kann er die Geschichte auch allein lesen. Der Leseerfolg wird dadurch messbar.
Die Struktur der Geschichten ist so aufgebaut, dass der Erstleser dem Inhalt möglichst einfach
folgen kann, auch wenn ihm einzelne Stellen Schwierigkeiten bereiten. Diese kann der begleitende
Leser erörtern. Zugleich soll die Geschichte die Kinder inhaltlich ansprechen und ihnen christliche
Werte mit auf den Weg geben.
„Lies mit mir“ verwendet die sogenannte „große Fibelschrift“, weil diese sich für die Erstleser als
am besten lesbar erwiesen hat. Zudem wurde darauf geachtet, dass die Zeilenumbrüche die Lektüre
nicht erschweren, und dass die Zeichenzahl pro Seite und pro Kapitel gut bewältigt werden kann,
bevor man eine Lesepause einlegt.
Die Illustrationen unterstützen das Verständnis des Textes und sollen den Kindern natürlich auch
zusätzlichen Spaß am Lesen bereiten, sodass das „Erstlesebuch“ nicht mit erzwungenem Lesenlernen in
Verbindung gebracht wird. Dadurch entwickeln Kinder schnell selbst das Bedürfnis, das Buch
irgendwann ganz alleine lesen zu können.
Portrait
Elke Pfesdorf, geboren 1969, ist Erzieherin und Kinderkrankenschwester, verheiratet und hat zwei vorlesehungrige Kinder. Sie arbeitet seit langem im CVJM und Kindergottesdienst mit und ist ehrenamtlich in Büchereien engagiert. Schriftstellerisch ist sie seit 1997 aktiv . Sie schreibt Kurzgeschichten, Kinderbücher, Sportberichte, Rezensionen und arbeitet mit bei einem Internetangebot zur Leseförderung.
Guido Apel, geb. 1970 in Münnerstadt, war nach einer Ausbildung zum Druckvorlagenhersteller 10 Jahre lang als Grafiker in einem Versandhaus angestellt. Seit Mai 2000 ist er als freiberuflicher Grafiker, Illustrator, Fotograf und Musiker tätig, wobei der Schwerpunkt auf den beiden ersten Bereichen liegt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 80
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 04.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-417-28739-4
Verlag SCM Brockhaus, R.
Maße (L/B/H) 216/156/12 mm
Gewicht 319
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 1. Auflage
Illustratoren Guido Apel
Verkaufsrang 51.287
Buch (gebundene Ausgabe)
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44260933
    Frag doch mal ... die Maus! 2017 Abreißkalender
    Kalender
    8,99
  • 35300292
    Weihnachten mit Astrid Lindgren
    von Astrid Lindgren
    (2)
    Buch
    22,95
  • 35146703
    Ritter Tobi und der kleine Drache Hoppla / Ritter Tobi Bd.1
    von Frauke Nahrgang
    (1)
    SPECIAL
    2,99 bisher 7,99
  • 45026021
    Trolls - Das große Buch zum Film
    von DreamWorks
    Buch
    7,99
  • 13872251
    Der kleine Drache Kokosnuss besucht den Weihnachtsmann
    von Ingo Siegner
    (1)
    Buch
    8,99
  • 34177955
    Tiptoi® Grundschulwörterbuch Englisch
    von Kirstin Jebautzke
    Buch
    19,99
  • 42452153
    Dragons: Der große Drachenführer
    (1)
    Buch
    9,99
  • 46298902
    Der kleine Drache Kokosnuss - Geschenkschuber
    von Ingo Siegner
    Buch
    29,99
  • 45268865
    Wenn der geheime Park erwacht, nehmt euch vor Schabalu in Acht
    von Oliver Scherz
    (5)
    Buch
    12,99
  • 18494860
    Leserabe mit Mildenberger. Leichter lesen lernen mit der Silbenmethode: Der verhexte Schulranzen
    von Katja Königsberg
    (4)
    Buch
    4,99
  • 45189682
    LESEMAUS zum Lesenlernen Sammelbände: Conni Silben-Geschichten zum Lesenlernen
    von Julia Boehme
    Buch
    5,00
  • 30932240
    Leserabe: Zauberhafte Geschichten für Erstleser. Ponys, Feen und Prinzessinnen
    von Cornelia Neudert
    (1)
    Buch
    5,00
  • 37822655
    Nahrgang, F: Schau mal 3/Ritter Tobi u. d. Frachengeheimnis
    von Frauke Nahrgang
    (1)
    SPECIAL
    2,99 bisher 7,99
  • 29974091
    Leserabe: Spannende Detektivgeschichten
    von Katja Reider
    (1)
    Buch
    5,00
  • 3013815
    Morgen, Findus, wird's was geben
    von Sven Nordqvist
    (4)
    Buch
    14,95
  • 35146718
    Ritter Tobi auf Burg Funkelstein / Ritter Tobi Bd.2
    von Frauke Nahrgang
    (1)
    SPECIAL
    2,99 bisher 7,99
  • 44252724
    Vulkan-Alarm auf der Dracheninsel / Die Abenteuer des kleinen Drachen Kokosnuss Bd.24
    von Ingo Siegner
    Buch
    8,99
  • 18494970
    Leserabe: Das tollste Pony der Welt
    von Doris Arend
    (1)
    Buch
    4,99
  • 4176497
    Der kleine Drache Kokosnuss feiert Weihnachten
    von Ingo Siegner
    (1)
    Buch
    12,99
  • 32059831
    Mein Kinder Künstler Freundebuch
    von Labor Ateliergemeinschaft
    (4)
    Buch
    9,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Ein Erstlesebuch über das Leben von Mose
von einer Kundin/einem Kunden aus Ludwigshafen am 08.07.2016

Das Buch beschreibt das Leben von Mose: wie er im Nil gefunden wird, flieht und den Auftrag zur Rückkehr erhält, die 10 Plagen über Ägypten hereinbrechen, er das Volk Israel aus Ägypten führt und die Verfolger mit Hilfe von Gott abschütteln kann, wie er die 10 Gebote erhält und... Das Buch beschreibt das Leben von Mose: wie er im Nil gefunden wird, flieht und den Auftrag zur Rückkehr erhält, die 10 Plagen über Ägypten hereinbrechen, er das Volk Israel aus Ägypten führt und die Verfolger mit Hilfe von Gott abschütteln kann, wie er die 10 Gebote erhält und 40 Jahre lang umherzieht, um ins gelobte Land zu kommen. Das Buch selbst wurde als Erstlesekonzept für gemeinsames Lesen konzipiert, d.h. der erwachsene/erfahrene Leser liest ein größeres Stück und zwischendurch kommt der Erstleser in der Reihe. Diese Teilstücke sind dann in großer Fibelschrift geschrieben und die Sätze kurz gehalten. So ein Stück geht im Schnitte über 4-5 Zeilen. Am Anfang des Buchs werden schwierige Worte vorab in Silbenschrift erklärt, damit der Anfänger weiß, wie die Worte zu betonen sind. Uns hat dieses Erstlesekonzept sehr gut gefallen. Auch die vielen schönen bunten Bilder laden zum ausgiebigen Betrachten ein. Am Ende des Buchs wollte mein Sohn unbedingt wissen, wie es denn weitergeht. Josua wird von Mose als Nachfahre ernannt und soll das Volk Israel ins Land Kanaan führen. Ich habe ihm dann noch ein bisschen zu Josua erzählt. Er fand die Geschichten um Mose sehr spannend und hat konzentriert zugehört und auch Fragen gestellt. Ein schönes Erstlesebuch über eine spannende Bibelgeschichte!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannende und verständliche Geschichte des Volkes Israel
von einer Kundin/einem Kunden aus Andernach am 06.07.2016

Aus der noch jungen Reihe „Lies mit mir!“ des christlichen SCM Verlages erscheint mit Mose, Manna und das Meer erstmals eine Bibelgeschichte für Leseanfänger. Das Buch Mose wird vollumfänglich in Fibelschrift gedruckt, das heißt in einer vereinfachten, besonders gut lesbaren Druckschrift. Mit ganz kurzen Abschnitten in sehr großer Fibelschrift,... Aus der noch jungen Reihe „Lies mit mir!“ des christlichen SCM Verlages erscheint mit Mose, Manna und das Meer erstmals eine Bibelgeschichte für Leseanfänger. Das Buch Mose wird vollumfänglich in Fibelschrift gedruckt, das heißt in einer vereinfachten, besonders gut lesbaren Druckschrift. Mit ganz kurzen Abschnitten in sehr großer Fibelschrift, gekennzeichnet noch zusätzlich mit einer süßen kleinen Eule für Leseanfänger und kleinerer Fibelschrift für Leseprofis zum gemeinsamen Lesen. Erzählt wird eigentlich das ganze Buch Mose, von dem Baby im Weidenkorb, der Kindheit bei der Tochter des Pharaoh, Gottesoffenbarung im brennenden Dornbusch, die 10 Plagen, die Gott über Ägypten herziehen ließ um sein Volk frei zu bekommen, der Auszug aus Ägypten, das meuternde Volk Israel, die 10 Gebote, das goldene Kalb… Und dabei sollte man nie vergessen, daß das Alte Testament unglaublich spannend ist! Noch spannender wird es in dieser Ausgabe, die wirklich sehr ansprechend und z.T. aus großformatig bunt illustriert ist. Die Sprache der Bibel wurde gut umgesetzt und versucht für Kinder verständlich zu sein, ohne platt und oberflächlich zu werden. Da die Geschichte des Volkes Israel recht ausführlich dargestellt ist, was ich super finde, ist es allerdings auch recht komplex. Ich habe es mit beiden Kindern (Ende 1. und Ende 3. Schuljahr) begonnen. Beide fanden es toll und spannend. Allerdings waren sie nicht sehr friedlich beim gemeinsamen Lesen. Für die Kleine waren die Anfängerpassagen etwas kurz, weil sie schon sehr gut liest, der Profipart, aber noch recht anstrengend. Daher habe ich mir das Buch von der Großen vorlesen lassen, weil sie einfach die Zusammenhänge schon besser begreift. Man sollte nicht vergessen, daß die Geschichte des Volkes Israel auch eine politische ist. Aus diesem Grunde ist das Buch auch für Eltern sehr interessant. Viel was man mal gelesen und gehört hat, wird wieder aufgefrischt und es führt einem vor Augen, daß dieses Volk nie irgendwo willkommen war, sondern stets angefeindet wurde. Interessant fand ich auch die Weisheit, die Mose im Alter fand, die Verteilung der Aufgaben, als die Last für Mose zu schwer war. Und wieder die bedeutsame Zahl der Bibel 40. 40 Tage befand sich Mose auf dem Berg Sinai, als er die 10 Gebote von Gott erhielt, nach 40 Tagen muckte das Volk auf, und nach 40 Jahren war die beschwerliche Reise zu Ende. Lange habe ich nach einer Bibel für Kinder in Fibelschrift gesucht, die umfangreich d.h. nicht so oberflächlich und doch für Kinder verständlich ist. Eine ganze Bibel habe ich zwar noch nicht gefunden, aber das Buch Mose war schon sehr wertvoll, nicht nur für Christen, als auch für Juden und Moslems und eigentlich auch eine Bereicherung zum Verständnis unseres kulturellen und literarischen Erbes. Ich bin wirklich sehr froh, dieses Buch gefunden zu haben. Dieses Buch ist wirklich zu empfehlen, nicht nur für Leseanfänger, auch für Eltern, Grundschulkinder und für Grundschullehrer im Religions- oder Ethikunterricht. Gerne geben wir 5 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mose, Manna und das Meer
von MarTina am 29.06.2016

In dieser Geschichte wird das Leben von Mose erzählt. Dies geschieht auf eine verständliche und kindgerechte Art. Ich habe dieses Buch meinem Neffen (6 Jahre) vorgelesen. Er hörte von Anfang bis Ende aufmerksam zu und fand die Geschichte sehr spannend. Das Besondere an diesem Buch ist, dass man die Geschichte... In dieser Geschichte wird das Leben von Mose erzählt. Dies geschieht auf eine verständliche und kindgerechte Art. Ich habe dieses Buch meinem Neffen (6 Jahre) vorgelesen. Er hörte von Anfang bis Ende aufmerksam zu und fand die Geschichte sehr spannend. Das Besondere an diesem Buch ist, dass man die Geschichte nicht nur vorlesen kann, sondern dass immer kurze Sätze zu finden sind, die von den Leseanfängern gelesen werden dürfen. Diese sind durch eine größere Schrift erkennbar. Außerdem sind diese Sätze zusätzlich mit einer Eule markiert. Da die Erstleser hier mitmachen können, sind sie wohl auch ein bisschen aufmerksamer bei der Sache. Dabei sehen sie an der Eule, wie lange es noch dauert, bis sie wieder dran sind. In der Geschichte sind auch schwierigere Wörter wie Pharao oder Ägypten enthalten. Diese werden aber gleich anfangs - auch mit Lautschrift - genannt. Dadurch klappt das Lesen dann vielleicht auch gleich ein bisschen leichter, da man diese Worte bereits kennt. Das gefällt mir. Die Geschichte ist in 10 kurze Kapitel eingeteilt. Außerdem sind immer wieder schöne, farbenfrohe Bilder enthalten, die den Text ein bisschen auflockern und auf denen man die Geschichte ein bisschen mitverfolgen kann. Fazit: Mir gefällt das Konzept des Mitlesens sehr. Außerdem finde ich es schön, dass es sich hier um ein Erstlesebuch handelt, das eine biblische Geschichte erzählt. Auch mein Neffe fand die Geschichte toll. Daher gibt es von uns auch 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bibelgeschichte für Kinder toll erzählt und schön gestaltet
von einer Kundin/einem Kunden aus Paderborn am 27.06.2016

In der Reihe "Lies mit mir" ist nun auch die Geschichte über Mose zu finden. Die Buchreihe besteht aus Büchern zum Vorlesen, die aber durch ihre Gestaltung die Kinder zum Mitlesen anregen. Der Vorlesetext wird immer mal wieder durch kurze Textpassagen unterbrochen, die in einer größeren Schriftart geschrieben sind, und... In der Reihe "Lies mit mir" ist nun auch die Geschichte über Mose zu finden. Die Buchreihe besteht aus Büchern zum Vorlesen, die aber durch ihre Gestaltung die Kinder zum Mitlesen anregen. Der Vorlesetext wird immer mal wieder durch kurze Textpassagen unterbrochen, die in einer größeren Schriftart geschrieben sind, und mit einfachen Worten schon für junge Leser lesbar sind. Die Passagen sind außerdem durch das Bild einer Eule gekennzeichnet, sodass alles sehr übersichtlich wirkt. Die Kinder werden direkt in das Vorlesen einbezogen und sind dadurch nicht nur passive Zuhörer. Diese Gestaltung motiviert die Kinder zum Mitlesen. Später können sie selbst auch die ganze Geschichte selbstständig lesen, sodass das Buch auch in ein paar Jahren noch gebraucht werden kann. Die Bibelgeschichte über Mose ist in einer Sprache geschrieben, die Kinder schon verstehen können und hat genau die richtige Länge, um nicht zu oberflächlich zu sein. Ich hatte vorher nicht erwartet, dass so ausführlich erzählt wird, und war positiv überrascht. Zu Beginn, noch vor der eigentlichen Geschichte, wird zu schwierigen Wörtern, die vorkommen werden (Ägypten, Pharao...), erwähnt, wie diese ausgesprochen werden, sodass die Kinder nicht darüber stolpern. Besonders gefallen haben mir die Illustrationen. Die Bilder sehen schön aus und sind nicht zu überladen, nicht zu bunt und passen sehr gut zur Geschichte. Fazit: Sehr zu empfehlen! Die Mose-Geschichte für Kinder verständlich und wunderschön illustriert. Eine Geschichte zum Vor- und Mitlesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mose, Manna und das Meer

Mose, Manna und das Meer

von Elke Pfesdorf

(4)
Buch
10,95
+
=
Schnell wie die Feuerwehr

Schnell wie die Feuerwehr

von Juliane Jacobsen

(3)
Buch
10,95
+
=

für

21,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen