Thalia.de

Musik und Tanz für Kinder. Kinderheft 4. (ED 7344-01). 4. Halbjahr

4. Halbjahr. (Unterrichtswerk zur Früherziehung)

Das Unterrichtswerk „Musik und Tanz für Kinder“ soll in der Arbeit mit Kindern zwischen vier und sieben Jahren wirksam werden: in Musikschulen, Kindergärten, Vorschul- bzw. Eingangsklassen und in freien Erziehungseinrichtungen. Inhaltsbereiche sind Singen und Sprechen, elementares Instrumentalspiel (auch Selberbauen von Instrumenten), Bewegung und Tanz, Musikhören, Instrumenteninformation, Erfahrungen mit Inhalten der Musiklehre. Über Grundlagen der Musik (z.B. Instrumente,
Notation) wird sachlich informiert, wobei der Verstehens- und Interessenhorizont der Kinder berücksichtigt wird. „Musik und Tanz für Kinder“ ist kein Lernprogramm!
Das Konzept dieser Materialien ist flexibel und ermöglicht die Anpassung an die jeweiligen Unterrichtsbedingungen.
Die Kinderhefte sind ansprechend gestaltet und erfüllen ihre wichtigsten Funktionen zu Hause: die Unterrichtsinhalte werden nochmals spielerisch vertieft, durch Zeichnen, Malen, Bastel- oder Klebearbeiten. Anregungen zum Singen, Musizieren und Tanzen zu Hause sind reichlich gegeben.
Die Elternzeitungen schlagen die Brücke zwischen Unterricht und Elternhaus. Die Eltern werden auf vielseitige Weise angesprochen und in die musikalische Erziehung ihrer Kinder miteinbezogen.
Der Lehrerkommentar wird in zwei Teilen vorgelegt: Teil 1 enthält das pädagogische Konzept mitsamt den Themenbeschreibungen, Materialangeboten für den Unterricht und den notwendigen Quellenangaben. Teil 2 enthält außer den Themen und den Materialseiten ein ausführliches Register zu beiden Lehrerkommentaren.
Portrait
Rudolf Nykrin, geb. 1947 in Augsburg, Professor am Orff-Institut der Kunstuniversität Mozarteum in Salzburg, koordinierte für den Schott-Verlag die millionenfach bewährten Unterrichtswerke "Musik und Tanz für Kinder" (Musikalische Früherziehung/Grundausbildung). Diese und viele weitere seiner Veröffentlichungen zur Theorie und Praxis des Musikunterrichts haben das gemeinsame Anliegen, Musik im Erleben und aktiven Handeln der Lernenden lebendig zu machen. Ein besonderes Anliegen war es ihm mit seinem neuen Buch, die oft als trocken angesehene "Musiklehre" so umzusetzten, dass Kinder einen abwechslungsreichen Zugang dazu finden.

Studierte Germanistik, Musikwissenschaft und modernen Tanz in Wien und Bern. Professorin für Tanzdidaktik am Orff-Institut, zeitweise Leiterin des Instituts, Redakteurin der Orff-Schulwerk Informationen. Gastdozentin bei Seminaren und Konferenzen in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Australien. Veröffentlichungen zu Themen der Musik- und Tanzerziehung sowie der Ästhetischen Erziehung.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Geheftet
Herausgeber Hermann Regner, Rudolf Nykrin, Barbara Haselbach
Seitenzahl 43
Erscheinungsdatum 12.02.1986
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7957-5321-4
Verlag Schott Music
Maße (L/B/H) 298/209/6 mm
Gewicht 210
Abbildungen o. J.. mit zahlreichen Illustrationen von Joachim Schuster und Noten. 21 x 30 cm
Illustratoren Joachim Schuster
Buch (Geheftet)
9,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.