Thalia.de

Musikalische Gestik

Vom musikalischen Ausdruck zur Bewegungsforschung.

Musikwissenschaft

"Viele praktische Beispiele vom Musizieren, von Musikstrukturen, von musikalischem Ausdruck aus erleichtern das Verstehen der Beziehungsverhältnisse und ihrer Verwirklichung. Sie sind zum Teil so einfach und einleuchtend, dass sie sich als praktische Grundlage des künstlerischen und/oder pädagogischen Handelns eignen (…) Musikern, Rhythmikern, Musiktheoretikern und Lehrern für den allgemeinen Musikunterricht sei die kleine Schrift empfohlen." (Christoph Richter, Diskussion Musikpädagogik, H. 69/2016)
Musikalische Gestik wird hier im Zusammenhang mit ihrer musikgeschichtlichen Entwicklung beschrieben und zugleich in einem erweiterten Bedeutungsumfeld systematisch erschlossen. Der Band gibt eine kompakte Einführung in die verschiedenen Dimensionen der Thematik und umreißt die Vielschichtigkeit des Gegenstands von der bloßen Ausdrucksgeste bis zur musikalischen Bewegungsforschung.
Die Frage nach der Entstehung bedeutungsverstärkender oder bedeutungstragender Gesten und Gebärden rührt dabei an Grundfragen der Evolution von Sprache und Musik. Die Erörterung der Gestik des Musizierens wie der Expressivität der Gebärde betrifft die Lautpantomime ebenso wie die Spielmotorik. Musikspezifische Fragen können so auf einer sehr allgemeinen, aber evolutionsbiologisch grundlegenden Ebene Einblicke in das Wesen der Musik und des Musizierens geben.****************Musical gestures are described here in the context of their historical development and at the same time interpreted against a wider semantic field. The volume offers a concise introduction to the different dimensions of the theme and defines the many levels of the topic from the basic expressive gesture to the study of musical movement.
The question of how gestures developed to intensify or carry meaning has its roots in fundamental questions of the evolution of language and music. Discussion of the gestures of music-making and the expressivity of gesture involve sound pantomime as much as the motor functions of playing. Questions specific to music can thus offer insights into the very nature of music and music-making on a very general level, yet one which is based in evolutionary biology.
Portrait
Wilfried Gruhn ist emeritierter Professor für Musikpädagogik an der Musikhochschule Freiburg. Er war Gründer und langjähriger Leiter des Projekts "Kindliche Lernwelt Musik" und hat über neurobiologische und kognitionspsychologische Aspekte des Musiklernens geforscht. Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen zur Musikpädagogik und Lernforschung.
Wilfried Gruhn is Emeritus Professor of Music Education at the Academy of Music in Freiburg. He was founder and long-time leader of the project “Children’s Worlds of Learning Music” and his research interests include neurobiological and cognitive-psychological aspects of learning music. He has written many works on music education and the study of learning.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 122
Erscheinungsdatum April 2014
Serie Musikwissenschaft 8
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-487-15122-9
Verlag OLMS
Maße (L/B/H) 213/195/12 mm
Gewicht 251
Abbildungen mit 31 Abbildungen
Auflage 1. 2014.
Buch (Kunststoff-Einband)
19,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38798632
    Musikvermittlung - wozu?
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • 28823511
    Basisbuch Klavier
    von Chie Ishii
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 29843729
    Der fliegende Holländer
    von Richard Wagner
    Buch (Taschenbuch)
    2,80
  • 21111549
    Das Musik-1x1
    von Bruno Waizmann
    Buch (Leinen-Ordner)
    9,80
  • 5698980
    Das grosse Buch der Chor Warm-Ups
    von Jay Althouse
    Buch (Ringbuch)
    21,95
  • 47770692
    Letzte Lieder
    von Stefan Weiller
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 46327799
    Der große Rock & Pop LP/CD Preiskatalog 2017
    von Martin Reichold
    Buch (Taschenbuch)
    29,80
  • 25425898
    Musik bildet
    von Andreas Doerne
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,50
  • 14610710
    ABC des Singens
    von Wolfram Seidner
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 2838240
    Nabucco
    von Giuseppe Verdi
    Buch (Taschenbuch)
    2,60
  • 33841048
    Wiegenlieder aus aller Welt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 5611199
    Der Zündschlüssel
    von Johannes Holzmeister
    Buch (Taschenbuch)
    6,80
  • 38840641
    Musiktheorie für Lernmuffel
    von Marco W. Linke
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 37880395
    Orfeo/Orphée/Orpheus
    von Christoph Willibald Gluck
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • 28673231
    Orchesterpraxis
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 3133630
    Hit Records. British Chart Singles 1950-1969 'Top 10'
    von Günter Ehnert
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 14192133
    Jazz
    von Arrigo Polillo
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • 932548
    Handbuch der chorischen Stimmbildung
    von Frauke Haasemann
    Buch (Taschenbuch)
    27,95
  • 2979015
    Salzburger Festspiele 1992 bis 2001
    von Gerard Mortier
    Buch (gebundene Ausgabe)
    62,00
  • 37205271
    Tannhäuser und Der Sängerkrieg auf Wartburg
    von Richard Wagner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,80

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Weitere Bände von Musikwissenschaft

  • Band 8

    39026727
    Musikalische Gestik
    von Wilfried Gruhn
    19,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 14

    29723949
    Leidenschaft? Neue Musik
    von Hermann Maletz
    29,90
  • Band 15

    32463729
    Der Sänger Franz Schubert
    von Ute Jung-Kaiser
    29,90
  • Band 16

    34047002
    Untersuchungen zur Erweiterung der funktionalen Harmonik in den Klavierwerken von Claude Debussy
    von Ilse Storb
    24,90