Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Muster durchbrechen - neue Kreativität finden – Probleme lösen

Mit systemischem Denken zum Erfolg

Dieses Werk zeigt, wie ausgetretene Pfade verlassen und neue Wege der Problemlösung gefunden werden!

- Kreative Problemlösungen trainieren
- Eigene Denk- und Reflexionsfähigkeiten erkennen und steigern
- Stellt 48 Hemmnisse vor (z.B. wie wir uns selbst im Weg stehen, wie Feindbilder wirken und wenn der Eigenantrieb fehlt) und zeigt, wie sie überwunden werden
- Systemische Herangehensweise

Die Lösung für eine Fragestellung ist auf das begrenzt, was wir momentan denken können. Unter Stress engt sich unser Blickwinkel dann noch auf die Reproduktion von Mustern ein. Doch genau in solchen Situationen ist eine hohe Problemlösekompetenz gefragt! Wir müssen also unsere gewohnten Denkmuster durchbrechen, um neue Ideen entwickeln zu können.
Wie das funktionieren kann, zeigt dieses Buch. Anhand von gezielten Fragen, Perspektivenwechsel und Stören des Gewohnten wird der Leser nach und nach dazu befähigt, die eigene Denk- und Reflexionsfähigkeit zu entdecken und zu stärken. Dabei werden 48 hemmende Denkmuster vorgestellt (z.B. sich selber im Weg stehen oder wenn Feindbilder wirken) und gezeigt, wie diese überwunden werden können.


"Um den heute vielfältigen und komplexen Fragestellungen zu Problemlösungen in verständlicher Weise gerecht zu werden, brauchen wir Menschen, die systemisch in der Forschung und Teamarbeit denken können. Ohne diese Reflexionsfähigkeiten können wir den heutigen und zukünftigen Fragestellungen nicht gerecht werden. Dieses gelungene Buch zeigt solche analytische und systemische Wege zur Lösungsfindung von Problemen und ist ein Eckpfeiler der Literatur."
Norbert Kurda, RCC Polymertechnik GmbH

"Das Buch von Alfred Mack ist eine Anleitung zum lebendig-sein, und es bietet zahlreiche Einstiegsmöglichkeiten in systemisches Denken und darauf aufbauendes Handeln. In zahlreichen kleinen und gut verdaulichen Häppchen werden Denkanstöße und sogar Denktrainingsangebote gemacht. Und damit ist der Inhalt des Buches auf der Höhe unserer globalisierten, dynamischen, ja chaotisch wirkenden Zeit, die genau solche Fähigkeiten von uns Menschen und unseren Institutionen erfordert: Es gilt, Türen in eine bessere Zukunft zu finden und zu öffnen. Das Buch von Mack hilft dabei."
Dr. Edgar Göll, Zukunftsforscher

"Gerade in der Debatte um digitale Bildung wird gedankliche Alternativlosigkeit deutlich, weil die Apologeten des eLearnings suggerieren: Ohne Computer geht die Welt unter. Das Gegenteil ist der Fall – und Macks Buch zeigt, wie sich auch in dieser Diskussion einseitige Muster aufbrechen lassen. Egal wo Alternativlosigkeit zuschlägt – das Buch von Mack setzt konsequent auf Selbstreflexion, gedankliche Freiräume und mündet in ein selbstbestimmtes Denken. Das ist auch bitter nötig, um dem Diktat des digitalen Mainstreams zu trotzen!"
Ingo Leipner, Autor von „Die Lüge der digitalen Bildung“

"Mit seinem Buch leistet Mack, was der Titel verspricht – Muster (…) werden durchbrochen und für kreative Findungsprozesse bieten Alfred Macks Thesen und Statements eine Fülle an Anregungen. Und auch wenn das Buch keine Probleme löst, wird mein Problemlösungspotenzial erweitert – vorausgesetzt ich akzeptiere die ‚Tür‘-öffner als ‚Hirn‘-öffner und lasse mich auf die vielfältigen Verführungen ein: Verführungen sowohl zur Zustimmung als auch zum Widerspruch. Insgesamt ein Buch, mit dem sich die Auseinandersetzung lohnt."
Rainer Hölzle, Redaktionsleiter der Zeitschrift: Systemische Pädagogik

"Die Idee Alfred Macks, offene Lernprozesse für systemisches Denken anzuregen, adressiert direkt die Kompetenzentwicklung in Richtung reflektierter, autonomer Realitätsbezüge. Dies gilt für private und berufliche Zusammenhänge. Er entwickelt so neue Optionen für noch unentdeckte und noch nicht eingeschlagene Wege. Das sind die besten Voraussetzungen, dass gelingendes Leben gedeihen kann.
Macks Buch ist voller liebevoller und leichtfüßiger Störungen sicher geglaubter Positionen, verpackt in handliche Fragestellungen, eingewoben in mannigfaltige Trainingsprogramme. Die Störungen animieren dazu, die eigene Spur systemischen Lernens und Verstehens selbst zu finden. Damit ist dieses Buch ein wichtiger Beitrag zu einer systemischen Pädagogik, die dogmenfrei auf die Ressourcen des Menschen vertraut."
Prof. Dr. Henning Schulze, Vorsitzender des Vorstands der DGTA e.V.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 10.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783446449756
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
eBook
21,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34835042
    Laßt die Bären los!
    von John Irving
    eBook
    10,99
  • 47071226
    Die neuen Kriege in der arabischen Welt
    von Marc Lynch
    eBook
    16,99
  • 43381458
    Das Christentum bei C. G. Jung
    von Henryk Machon
    eBook
    30,99
  • 45254853
    Ich hasse dieses Internet. Ein nützlicher Roman
    von Jarett Kobek
    eBook
    16,99
  • 45395236
    Die Küche
    von Tim Mälzer
    eBook
    19,99
  • 44140272
    Der Killer hat genug vom Töten
    von Malcolm Mackay
    eBook
    9,99
  • 47212356
    Drei Freunde, ein Taxi, kein Plan
    von Johno Ellison
    eBook
    12,99
  • 45352087
    Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (10)
    eBook
    13,99
  • 38565781
    Mein Blind Date mit dem Leben
    von Saliya Kahawatte
    (2)
    eBook
    7,99
  • 45395264
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    eBook
    19,99
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (21)
    eBook
    11,99
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    8,99
  • 47204319
    Lutherbibel revidiert 2017 - Die eBook-Ausgabe
    eBook
    9,80
  • 51769237
    Aufregend war es immer
    von Hugo Portisch
    eBook
    11,99
  • 36476727
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (14)
    eBook
    11,99
  • 46472157
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    eBook
    9,99
  • 47827139
    Im schwarzen Loch ist der Teufel los
    von Ulrich Walter
    eBook
    13,95
  • 34301222
    5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen
    von Bronnie Ware
    (34)
    eBook
    8,99
  • 45187400
    Rückkehr nach Reims
    von Didier Eribon
    eBook
    17,99
  • 46879754
    Warte nicht auf bessre Zeiten!
    von Wolf Biermann
    eBook
    26,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Muster durchbrechen - neue Kreativität finden – Probleme lösen

Muster durchbrechen - neue Kreativität finden – Probleme lösen

von Alfred Mack

eBook
21,99
+
=
Erdöl, Mais und Devisen

Erdöl, Mais und Devisen

eBook
24,95
+
=

für

46,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen