Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Nach dem Ende

Roman

(2)
Die Zeit der Menschen ist vorbei...


Die 15-jährige Temple lebt in einer Welt, in der nur eine einzige Regel gilt: Fressen oder gefressen werden. Denn seit fünfundzwanzig Jahren ist das Angesicht der Erde nicht mehr dasselbe: Menschen leben in abgeschotteten Enklaven, umgeben von einer tödlichen Gefahr. Doch auch im Inneren der Siedlungen lauern Brutalität, Gewalt und Ruchlosigkeit. Als Temple in Notwehr einen Mann tötet, muss sie fliehen. Gejagt von ihrer Vergangenheit und ihren eigenen Dämonen begibt sie sich auf eine Reise in der verzweifelten Hoffnung auf Erlösung ...


Portrait
Alden Bell studierte Englisch und Kreatives Schreiben in Berkeley, bevor er an die New York University wechselte, um dort seinen Master zu machen. Er unterrichtet Englisch an einer New Yorker Privatschule und lehrt als außerordentlicher Professor für Literatur an der New School. Sein Roman „Nach dem Ende“ begeisterte in den USA Kritiker und Publikum gleichermaßen. Der Autor lebt mit seiner Frau in New York.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.07.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641057220
Verlag Heyne
Originaltitel The Reapers are the Angels
Verkaufsrang 28.865
eBook (ePUB)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25992066
    Die Quelle
    von Uwe Schomburg
    eBook
    7,49
  • 20292988
    Black Rain
    von Graham Brown
    (2)
    eBook
    7,99
  • 32518238
    Aufstieg der Toten
    von Z. A. Recht
    eBook
    7,99
  • 28158274
    The Cutting
    von James Hayman
    (4)
    eBook
    7,99
  • 23366320
    Das Lied von Eis und Feuer 03
    von George R. R. Martin
    (3)
    eBook
    12,99
  • 24491461
    Blade Runner/Ubik/Marsianischer Zeitsturz
    von Philip K. Dick
    eBook
    10,99
  • 43656507
    Der Finder
    von Michael Schreckenberg
    eBook
    7,99
  • 21604659
    Patient Null
    von Jonathan Maberry
    eBook
    7,99
  • 24435149
    Eve
    von Tony Gonzales
    eBook
    8,99
  • 29359693
    THE OTHERS - Sie wollen dein Blut
    von Jess Haines
    eBook
    7,99
  • 28745768
    Tief
    von Mike Croft
    (3)
    eBook
    7,99
  • 20422930
    Formula
    von Douglas Preston
    (2)
    eBook
    9,99
  • 28860534
    Das versteckte Experiment
    von Gerd Kramer
    eBook
    6,99
  • 29365284
    Die Götter - Das magische Zeichen
    von Pierre Grimbert
    eBook
    7,99
  • 29480551
    Das Schiff
    von Greg Bear
    eBook
    7,99
  • 20422282
    Die verlorene Ehre der Katharina Blum
    von Heinrich Böll
    eBook
    5,49
  • 29359514
    Lupenrein
    von Greg Campbell
    eBook
    15,99
  • 28689282
    Endzeit
    von Liz Jensen
    (1)
    eBook
    8,99
  • 43026882
    Am Ende des Lavastromes
    von Gertrude Bell
    eBook
    19,99
  • 28673002
    Riptide
    von Douglas Preston
    eBook
    10,99

Buchhändler-Empfehlungen

Stefan Tinkloh, Thalia-Buchhandlung Münster

Tolle Geschichte eines jungen Mädchens in einer Zombie versuchten Welt. Man fiebert von Anfang bis zum Ende mit und hofft auf einen - relativ - guten Ausgang! Tolles Buch! Tolle Geschichte eines jungen Mädchens in einer Zombie versuchten Welt. Man fiebert von Anfang bis zum Ende mit und hofft auf einen - relativ - guten Ausgang! Tolles Buch!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 38224187
    The Walking Dead 3
    von Robert Kirkman
    (1)
    eBook
    7,99
  • 39364954
    The Walking Dead 4
    von Robert Kirkman
    (1)
    eBook
    7,99
  • 34578631
    The Walking Dead 2
    von Robert Kirkman
    (1)
    eBook
    8,99
  • 28946108
    Die Tribute von Panem. Gefährliche Liebe
    von Suzanne Collins
    (14)
    eBook
    8,99
  • 41198782
    The Stand - Das letzte Gefecht
    von Stephen King
    eBook
    13,99
  • 41556469
    Die Straße
    von Cormac McCarthy
    eBook
    9,99
  • 15572416
    Puls
    von Stephen King
    (1)
    eBook
    8,99
  • 24605017
    Die Verschollenen
    von Brian Keene
    eBook
    7,99
  • 28689282
    Endzeit
    von Liz Jensen
    (1)
    eBook
    8,99
  • 28946104
    Die Tribute von Panem. Tödliche Spiele
    von Suzanne Collins
    (29)
    eBook
    8,99
  • 28946102
    Die Tribute von Panem. Flammender Zorn
    von Suzanne Collins
    (16)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
1
0

Immer wieder die gute alte Endzeit....
von einer Kundin/einem Kunden am 16.09.2011

Dem Autor ist hier wirklich ein sehr guter Endzeitroman gelungen. Super weggeschrieben und leicht zu lesen und zu verstehen. Die Spannung läßt nicht nach und es gibt viele Überraschungen. Was ich hier aber klar sagen möchte ist, daß dieses Buch in meinem Augen ganz klar ein Jugendbuch ist. Die menschenvernichtende... Dem Autor ist hier wirklich ein sehr guter Endzeitroman gelungen. Super weggeschrieben und leicht zu lesen und zu verstehen. Die Spannung läßt nicht nach und es gibt viele Überraschungen. Was ich hier aber klar sagen möchte ist, daß dieses Buch in meinem Augen ganz klar ein Jugendbuch ist. Die menschenvernichtende Endseuche ist 25 Jahre her und die Autos fahren noch, es gibt Sprit in Hülle und Fülle, die Supermärkte sind voll mit Lebensmittel die noch nicht mal abgelaufen sind, die Tankstellen können noch benutzt werden und und und. Hat mich zuerst gestört. Aber nachdem ich es akzeptiert hab, lies sich das Buch so weglesen. Und es war super.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nur was für Genre-Fans
von einer Kundin/einem Kunden am 13.12.2011

Die Geschichte beginnt irgendwie in der Mitte - kein verständlicher Anfang, kein verständliches Ende. Die Grundidee kennt man von anderen Büchern. Das muss man jetzt nicht unbedingt gelesen haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannender Endzeitthriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Chemnitz am 23.03.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

WIe im Einband beschrieben, vergleichbar mit Die Straße von Cormac MCCarthy oder Der Übergang von Justin Cronin....Ein sehr guter Endzeitroman, der den Weg eines jungen Mädchens in einer dystopischen Welt, welche von Zombies beherrscht wird, beschreibt. Das Überleben der Protagonistin steht im Mittelpunkt der Handlung. Geplagt von ihren Taten... WIe im Einband beschrieben, vergleichbar mit Die Straße von Cormac MCCarthy oder Der Übergang von Justin Cronin....Ein sehr guter Endzeitroman, der den Weg eines jungen Mädchens in einer dystopischen Welt, welche von Zombies beherrscht wird, beschreibt. Das Überleben der Protagonistin steht im Mittelpunkt der Handlung. Geplagt von ihren Taten und Erinnerungen begibt sich die junge Temple auf die Suche nach einem Sinn des Lebens und trifft auf verschiedene Menschen, die ihr Elend teilen. Nach dem Ende ist kein typischer Splatter-Zombieroman oder handelt von tapferen Patrioten, die ihr Land retten. Es geht viel mehr um eine innere Reise durch eine zerstörte Welt, in der alte Werte und Normen auf die Probe gestellt werden. Das Buch ist weder Brutal noch Actionbeladen. Am Anfang fiel es etwas schwer sich auf die Worte zu konzentrieren, einige Seiten sind ziemlich geschwollen geschrieben. Doch wenn man einmal in der Handlung drin ist, hört man nicht mehr auf zu lesen. Ein Muss in jeder Buchsammlung, wenn man auf Zombies, Dystopien oder Endzeitszenarien steht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Alexandra Zilske aus Münster am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Horror, Zombies, das Ende der Zivilisation. Und auch des zivilen Verhaltens. Spannend und packend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
überraschend gut
von einer Kundin/einem Kunden am 29.06.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Der Titel hat mich angesprochen, weil ich gerne Dystopien lese. Anfangs muss man sich ein wenig an den Stil gewöhnen. Die ganze Geschichte findet immer im Augenblick statt und ist daher in der Gegenwart geschrieben. Anführungszeichen sucht man vergebens. Es ist also wichtig, sich Zeit zu nehmen und achtsam... Der Titel hat mich angesprochen, weil ich gerne Dystopien lese. Anfangs muss man sich ein wenig an den Stil gewöhnen. Die ganze Geschichte findet immer im Augenblick statt und ist daher in der Gegenwart geschrieben. Anführungszeichen sucht man vergebens. Es ist also wichtig, sich Zeit zu nehmen und achtsam zu lesen, um die direkte Rede der wortkargen Protagonisten nicht zu übersehen. Erst nach einigen Seiten ist mir langsam gedämmert, dass ich einen Zombieroman lese! Ich lese grundsätzlich keine Zombieromane! Daher habe ich auch diesen "Missgriff" schnell beiseite gelegt. Doch dann hat mich Temple, das einsame Mädchen nicht losgelassen und dazu aufgefordert, ihr doch noch eine Chance zu geben. Das habe ich getan und es - sehr zu meiner eigenen Verwunderung - nicht bereut. In einer Welt, die von "Fleischsäcken" heimgesucht wird, (das Wort Zombie fällt nur ein einziges Mal) versucht Temple ihren Weg zu finden. Die philosophischen Betrachtungen, die diese Analphabetin, die nie eine andere Lebensweise kennen gelernt hat, anstellt sind von einer überwältigenden Einfachheit und doch ganz folgerichtig. Durch einen unglücklichen Todesfall, den sie in Selbstverteidigung auslöst, verknüpft sich ihr Schicksal unauflösbar mit dem von Mose Todd. Die "Beziehung", die diese beiden, nicht auf Gedeih sondern auf Verderb, verbindet, ist geradezu unerträglich intensiv in ihrem Wahnsinn und doch von einer inneren Logik geleitet. Die schicksalshafte Unausweichlichkeit ihres Konflikts hat etwas an sich, das an mittelalterliche Heldenepen denken lässt. Fazit: Wenn man sich vom grauenhaften Äußeren nicht irritieren lässt, kann man hier eine wahre Perle finden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Endzeit aus Sicht einer Teenagerin
von einer Kundin/einem Kunden aus Görlitz am 26.07.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ein Zombieroman, indem es mal nicht hauptsächlich um Zombies geht. Die spielen hier eine kleinere Rolle, es geht mehr um die Überlebenden. Das Buch ist gut geschrieben und man hat es in kurzer Zeit durch. Ist auf jeden Fall empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Zombie-Dystopie..
von Jasmin Rickenberg aus Lemgo am 18.05.2012
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Eine weitere Endzeit-Dystopie in der die Menschheit durch eine Zombiekatastrophe an den Rande des Abgrunds gedrängt wird. Es ist sicher nicht leicht in dieser Richtung immer wieder etwas Neues zu erschaffen und doch gelingt es dem Autor eine gewisse Spannung durch das ganze Buch aufzubauen und die Handlung abwechslungsreich zu... Eine weitere Endzeit-Dystopie in der die Menschheit durch eine Zombiekatastrophe an den Rande des Abgrunds gedrängt wird. Es ist sicher nicht leicht in dieser Richtung immer wieder etwas Neues zu erschaffen und doch gelingt es dem Autor eine gewisse Spannung durch das ganze Buch aufzubauen und die Handlung abwechslungsreich zu gestalten. Wen das Thema interessiert und nichts gegen leichte Lektüre mit gelegentlichen Logikfehlern einzuwenden hat, sollte auf jeden Fall zuschlagen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Nach dem Ende

Nach dem Ende

von Alden Bell

(2)
eBook
7,99
+
=
Die Epoche der lebenden Toten

Die Epoche der lebenden Toten

von Eric Zonfeld

eBook
7,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen