Thalia.de

Nach mir die Nacht

Kriminalroman

(1)
Nicht weit von Denver im San Luis Tal eröffnet sich eine Welt voller Verlorener, die mit sich ins Reine zu kommen versuchen. Ein Leben voller Gewehre, Alkohol, Zigaretten, Pick-ups, Biker Bars, Schlägereien, endloser Straßen und einer zerstörten Landschaft.
Vor Jahren ist Patterson Wells Sohn Justin wegen eines ärztlichen Fehlers verstorben. Er schreibt ihm Briefe, um ihn nicht zu vergessen, bekämpft den Schmerz mit Alkohol und ziellosem Umherreisen. Von einem Katastrophengebiet zum andern, um als Abraumfahrer gefährliche Aufträge zu übernehmen. Justins Mutter Laney strengt gegen die Ärzte, die am Tod ihres Sohnes schuld sind, einen Prozess an. Während Junior, der Sohn des ehemaligen Rodeoreiters Henry, sich seinen Lebensunterhalt als Drogen­kurier verdient und seinen Vater so abgrundtief hasst, dass er ihn zusammenschlägt.
Ein Country Noir darüber, was Väter Söhnen und Söhne Vätern antun können.
Portrait
Benjamin Whitmer war High- School-Abbrecher und Hausbesetzer, arbeitete als Fabrikarbeiter, Staubsaugervertreter, Tellerwäscher, Sattelschlepperfahrer, Büchsenmacher und College-Professor. Er lebt mit seinen Kindern in Colorado.
Sein erster Roman Pike wurde im Jahr 2013 für den Grand Prix de Litterature Policiere und den New York Times‚ Critics‘ Choice vorgeschlagen. Er ist in einer „Back-to-the-land“ Kommune als Teil einer Gegenkultur aufgewachsen im Gebiet von Southern Ohio bis Upstate New York – dem Rust Belt Amerikas. Eine seiner frühesten und schönsten Erinnerungen ist es, an einer Landstraße mit seiner Mutter zu stehen und per Anhalter ins Nirgendwo aufzubrechen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 308
Erscheinungsdatum Juli 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945133-37-8
Verlag Polar Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 211/134/25 mm
Gewicht 380
Originaltitel Cry Father
Auflage 2
Verkaufsrang 37.789
Buch (Klappenbroschur)
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45258050
    Eden
    von Candice Fox
    (47)
    Buch
    15,95
  • 45161510
    Die Schuld vergangener Tage
    von Peter Temple
    (1)
    Buch
    10,00
  • 39145567
    Zwetschgendatschikomplott / Franz Eberhofer Bd.6
    von Rita Falk
    (15)
    Buch
    14,90
  • 23074008
    Gier
    von Garry Disher
    Buch
    13,80
  • 45230363
    Schattenfänger / Detective Inspector Ellen Kelly Bd.2
    von Sheila Bugler
    Buch
    9,99
  • 44253332
    Leichenspiele / Max Broll Krimi Bd.3
    von Bernhard Aichner
    (3)
    Buch
    9,99
  • 45321683
    Baumgartner kann nicht vergessen
    von Reinhard Kleindl
    (9)
    Buch
    12,95
  • 6928108
    Mond über Omaha
    von Jean Amila
    (1)
    Buch
    10,00
  • 28895491
    Schneeschwestern / Kommissar Colbert Bd.1
    von Matthias Wittekindt
    Buch
    18,00
  • 44981350
    Missbrauchte Seelen
    von Stephan Leenen
    (3)
    Buch
    14,99
  • 45346435
    Der Unfall in der Rue Bisson
    von Matthias Wittekindt
    Buch
    16,00
  • 44127655
    Guilty - Doppelte Rache / Detective Bentz und Montoya Bd.8
    von Lisa Jackson
    (5)
    Buch
    14,99
  • 45704975
    Der Neunwürger
    von Christian Oehlschläger
    Buch
    16,95
  • 45119891
    Zeit der Finsternis
    von Malla Nunn
    Buch
    13,00
  • 44127637
    Dark Wood
    von Thomas Finn
    (5)
    Buch
    9,99
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (45)
    Buch
    19,99
  • 45030181
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (8)
    Buch
    15,90
  • 46324362
    Totenfang / David Hunter Bd.5
    von Simon Beckett
    (13)
    Buch
    22,95
  • 45312950
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (127)
    Buch
    22,00
  • 45230325
    Himmelhorn / Kommissar Kluftinger Bd.9
    von Volker Klüpfel
    (6)
    Buch
    19,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Reise in die Welt der Verlierer.
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 07.09.2016

Seit dem Tod seines Sohnes lässt sich Patterson Wells treiben. In sich zurückgezogen driftet er zwischen Extremjobs und Einsamkeit. Sein einziger Halt sind seine Briefe an den toten Sohn, die wie ein Tagebuch sein Leben reflektieren. Um aus dieser Tristesse auszubrechen, zieht Patterson ab und zu mit seinem ungeliebten... Seit dem Tod seines Sohnes lässt sich Patterson Wells treiben. In sich zurückgezogen driftet er zwischen Extremjobs und Einsamkeit. Sein einziger Halt sind seine Briefe an den toten Sohn, die wie ein Tagebuch sein Leben reflektieren. Um aus dieser Tristesse auszubrechen, zieht Patterson ab und zu mit seinem ungeliebten Kumpel Junior los. Meist enden diese Unternehmungen in Kneipenschlägereien oder selbstzerstörerischem Kampftrinken. Es ist eine trostlose Welt, die Benjamin Whitmer beschreibt. Sämtliche Figuren entstammen der amerikanischen Unterschicht und leben in baufälligen Häusern, errichtet auf einer ruinierten Landschaft. Folgerichtig sind Konflikte und Traumata bereits in der Kindheit vorprogrammiert. Alkohol und Drogen zählen zu den Grundnahrungsmitteln und Probleme werden mit der Schusswaffe geregelt. Obwohl der Fokus auf den männlichen Akteuren liegt, sind es Frauen, die versuchen dieses Leben zu verändern, die sich Ziele stecken und nicht bereit sind aufzugeben. Der Roman ist eine Mischung aus Noir, Zynismus und Melancholie. Die Story lässt sich flott lesen und die Charaktere sind bis ins Detail sehr gut gezeichnet. Wer die Nase von amerikanischen Helden voll hat und lesen möchte, wie Menschen jenseits der aufpolierten Filme und Soaps leben, für den ist 'Nach mir die Nacht' die perfekte Literatur.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Nach mir die Nacht

Nach mir die Nacht

von Benjamin Whitmer

(1)
Buch
14,90
+
=
Sieben minus eins

Sieben minus eins

von Arne Dahl

(87)
Buch
16,99
+
=

für

31,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen