Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Nana

Roman

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Um dem dreckigen Elend der Unterschicht zu entkommen, mischt Nana sich unter die Reichen und Schönen. Sie ist freigiebig mit den Reizen ihres Körpers und deshalb gern gesehener Gast. Zugehörigkeit wird ihr jedoch verweigert. Mit gnadenlosem Blick seziert Émile Zola die Falle des Milieus und die Heuchelei einer dekadenten Luxusgesellschaft, die Nana wie einen Spielball hin- und herwirft.

Portrait
Emile Zola (1840-1902), Sohn eines aus Italien stammenden Ingenieurs, verbrachte seine Kindheit und Jugend in Aix-en-Provence. Mit 18 Jahren ging er nach Paris, arbeitete im Verlag Hachette. 1964 erscheint sein erstes Buch »Contes à Nion«. Der große Roman-Zyklus »Rougon-Macquart«, zu dem auch »Das Paradies der Damen« gehört, umfaßt 20, jeweils in sich geschlossene Bände, ein Kolossalgemälde der französischen Gesellschaft unter dem Zweiten Kaiserreich.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 480, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.01.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783104018171
Verlag Fischer E-Books
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 24478293
    Tabu
    von Linda Freese
    eBook
    6,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (104)
    eBook
    14,99
  • 40095084
    Stimme der Sehnsucht
    von Nana Mouskouri
    eBook
    14,99
  • 43900438
    Zimtsterne mit Zuckerkuss
    von Becky Cochrane
    eBook
    6,49
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (31)
    eBook
    19,99
  • 46381836
    Julie - Das Dienstmädchen
    von Laura Paroli
    (3)
    eBook
    5,99
  • 46324243
    Verzehrende Leidenschaft / Trinity Bd.1
    von Audrey Carlan
    (49)
    eBook
    9,99
  • 45328121
    The Mistake – Niemand ist perfekt
    von Elle Kennedy
    (19)
    eBook
    8,99
  • 43942642
    Hot As Ice - Heißkalt verliebt
    von Helena Hunting
    (9)
    eBook
    6,99
  • 45121700
    Calendar Girl 04 - Ersehnt
    von Audrey Carlan
    (66)
    eBook
    8,99
  • 45121698
    Berührt / Calendar Girl Bd. 2
    von Audrey Carlan
    (31)
    eBook
    8,99
  • 46379034
    Rock my Heart
    von Jamie Shaw
    eBook
    9,99
  • 42623783
    Rock Kiss - Ich berausche mich an dir
    von Nalini Singh
    (5)
    eBook
    8,99
  • 45121697
    Verführt / Calendar Girl Bd. 1
    von Audrey Carlan
    (123)
    eBook
    8,99
  • 23508558
    Mädchenfänger
    von Jilliane Hoffman
    (164)
    eBook
    9,99
  • 44401958
    Nothing less
    von Anna Todd
    eBook
    9,99
  • 45121699
    Calendar Girl 03 - Begehrt
    von Audrey Carlan
    (28)
    eBook
    8,99
  • 40335984
    After passion
    von Anna Todd
    (180)
    eBook
    9,99
  • 44409752
    Einmal hin und für immer
    von Sarah Morgan
    (4)
    eBook
    9,99
  • 45245119
    Tempting Love - Hände weg vom Trauzeugen
    von J. Lynn
    eBook
    7,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Der große Kurtisanenroman des Pariser 19. Jahrhunderts“

Katrin Schönmüller, Thalia-Buchhandlung Dresden

Dieser Roman ist der neunte Band des Zyklus "Die Rougon-Macquart" des größten französischen Romanciers der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts.
Nana, ein Kind aus der Gosse, steigt auf zur begehrtesten Kurtisane der Pariser Gesellschaft. Sie beherrscht die Männer, die ihr allesamt zu Füßen liegen, ihr Vermögen, ihre Würde, ja selbst
Dieser Roman ist der neunte Band des Zyklus "Die Rougon-Macquart" des größten französischen Romanciers der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts.
Nana, ein Kind aus der Gosse, steigt auf zur begehrtesten Kurtisane der Pariser Gesellschaft. Sie beherrscht die Männer, die ihr allesamt zu Füßen liegen, ihr Vermögen, ihre Würde, ja selbst ihr Leben opfern.
Ein Roman ohne Happy End, eine lebendige Geschichte aus dem französischen Kaiserreich.Die Romane aus diesem Zyklus gehören zu meinen absoluten Favoriten, die immer wieder lesenswert sind.

Jacqueline Ganser, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Die Darstellung der französischen Gesellschaft einmal NICHT aus der Sicht einer ehrenwerten Ehefrau. Erfrischend anders und sehr gut zu lesen! Die Darstellung der französischen Gesellschaft einmal NICHT aus der Sicht einer ehrenwerten Ehefrau. Erfrischend anders und sehr gut zu lesen!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33780882
    Die Nonne
    von Denis Diderot
    eBook
    0,99
  • 24573597
    Anna Karenina
    von Leo N. Tolstoi
    (49)
    eBook
    7,99
  • 44148027
    Wuthering Heights
    von Emily Bronte
    eBook
    1,99
  • 31148089
    Madame Bovary
    von Gustave Flaubert
    eBook
    0,99
  • 30443314
    Die Kameliendame
    von Alexandre Dumas d.J.
    eBook
    2,99
  • 20422705
    Die Frau von dreißig Jahren
    von Honore de Balzac
    eBook
    2,99
  • 24414231
    Effi Briest
    von Theodor Fontane
    eBook
    1,99
  • 31185610
    Der Glöckner von Notre Dame
    von Victor Hugo
    eBook
    2,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Nana

Nana

von Emile Zola

eBook
3,99
+
=
Verbrechen und Strafe

Verbrechen und Strafe

von Fjodor Michailowitsch Dostojewski

eBook
10,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen