Thalia.de

Nemesis

Hüterin des Feuers

(6)
»Ich bin Nemesis. Ich verliere nie. Vor allem nicht gegen jemanden wie ihn.«
Als eine der besten Gamer der Welt, bekommt Evelyn Porter, genannt Nemesis, die Möglichkeit, eine neuartige Technologie zu testen, mithilfe derer sie vollkommen in eine Spielwelt eintauchen kann. Dort angekommen merkt sie jedoch schnell, dass die ganze Sache einen Haken hat: Sie kann sich nicht mehr ausloggen. Erwählt von der Göttin Gaia ist es ihre Aufgabe, die vier Wächter zu finden, um die Göttin aus ihrem jahrhundertelangen Schlaf zu erwecken, denn nur so kann sie das Spiel beenden und endlich wieder nach Hause gelangen.
Je länger Evelyn aber in der Spielwelt verweilt, desto mehr verschwimmen für sie die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Fantasie, vor allem, als sie beginnt, Gefühle für jemanden zu entwickeln, der doch eigentlich nichts weiter als eine Figur in einem Spiel ist. Eine Rückkehr in die richtige Welt erscheint immer aussichtsloser.
Doch will Evelyn überhaupt zurück? Wem kann sie wirklich vertrauen – ihren Wächtern oder den realen Menschen aus ihrer Welt?
Portrait

Asuka Lionera ist das Pseudonym einer deutschen Schriftstellerin. Sie wurde 1987 in einer thüringischen Kleinstadt geboren und verbrachte ihre Kindheit in einem kleinen Dorf. Als Jugendliche begann sie, Fan-Fictions zu ihren Lieblingsserien zu schreiben und entwickelte kleine RPG-Spiele für den PC. Nach ihrem Abitur schloss sie eine Lehre zur Bankkauffrau ab, arbeitete jedoch nicht lange in diesem Beruf.
2014 entdeckte sie das Schreiben wieder für sich, als sie eine alte Sicherungskopie ihrer entwickelten Spiele fand.
Asuka ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und ihren drei vierbeinigen Kindern in einem kleinen Dorf in Hessen, das mehr Kühe als Einwohner hat. Neben dem Schreiben betreibt das Ehepaar einen Online-Shop für handgefertigtes Hundezubehör.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 30.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95991-220-4
Verlag Drachenmond-Verlag
Maße (L/B/H) 211/146/35 mm
Gewicht 651
Buch (Taschenbuch)
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37439516
    Bachmann, S: Seltsamen
    von Stefan Bachmann
    (22)
    SPECIAL
    6,99 bisher 16,90
  • 44417511
    Mondprinzessin
    von Ava Reed
    (8)
    Buch
    12,00
  • 45254587
    Die Wächter des Waldes
    von Sabine Bramm
    Buch
    15,90
  • 44625289
    Traum und Schwert 01
    von Josepha Gelfert
    (1)
    Buch
    19,90
  • 28851662
    Die Seelen der Nacht
    von Deborah Harkness
    (45)
    Buch
    19,99
  • 44014173
    Divinitas
    von Asuka Lionera
    (17)
    Buch
    14,90
  • 45230290
    Die Bibliothek der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.3
    von Ransom Riggs
    (1)
    Buch
    14,99
  • 45230299
    Die Stadt der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.2
    von Ransom Riggs
    (3)
    Buch
    12,99
  • 45235592
    Die Insel der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.1
    von Ransom Riggs
    (9)
    Buch
    12,00
  • 45285268
    Die Spiegelstadt / Passage Trilogie Bd. 3
    von Justin Cronin
    (3)
    Buch
    24,99
  • 20946275
    Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 1
    von George R. R. Martin
    (57)
    Buch
    15,00
  • 45008120
    Wo Rauch ist, ist auch Liebe / Black Dragons Bd.2
    von Katie MacAlister
    Buch
    10,00
  • 20946296
    Das Erbe von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 2
    von George R. R. Martin
    (18)
    Buch
    15,00
  • 26175161
    Der Thron der Sieben Königreiche / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 3
    von George R. R. Martin
    (9)
    Buch
    15,00
  • 26175151
    Die Saat des goldenen Löwen / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 4
    von George R. R. Martin
    (4)
    Buch
    15,00
  • 28852126
    Der Übergang
    von Justin Cronin
    (21)
    Buch
    9,99
  • 45063848
    Der Herr der Ringe
    von J. R. R. Tolkien
    (1)
    Buch
    68,00
  • 26173756
    Sykes, S: Tore zur Unterwelt 1 - Das Buch des Dämons
    von Sam Sykes
    (3)
    SPECIAL
    3,99 bisher 16,99
  • 45398514
    Ein Koffer voller Tierwesen
    von Mark Salisbury
    (1)
    Buch
    39,90
  • 28852681
    Zeit der Krähen / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 7
    von George R. R. Martin
    (5)
    Buch
    15,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
0
1
0
0

Wahnsinns Buch!
von Mii's Bücherwelt am 29.06.2016

Inhalt “Ich bin Nemesis. Ich verliere nie. Vor allem nicht gegen jemanden wie ihn.” Evelyn Porter, genannt Nemesis, ist die beste Gamerin der Welt. Mithilfe einer neuen Technologie gerät sie in eine Spielwelt, aus der sie jedoch nicht mehr entkommen kann. Um sich wieder auszuloggen, hat sie nur eine Möglichkeit: das... Inhalt “Ich bin Nemesis. Ich verliere nie. Vor allem nicht gegen jemanden wie ihn.” Evelyn Porter, genannt Nemesis, ist die beste Gamerin der Welt. Mithilfe einer neuen Technologie gerät sie in eine Spielwelt, aus der sie jedoch nicht mehr entkommen kann. Um sich wieder auszuloggen, hat sie nur eine Möglichkeit: das Spiel zu beenden. Dazu muss sie mit der Hilfe von vier Wächtern die Göttin Gaia aus ihrem jahrhundertelangen Schlaf erwecken. Gefangen in einer Welt aus Gier und Intrigen, muss Evelyn sich für einen Weg entscheiden, um endlich wieder nach Hause zu kommen. Doch wem kann sie wirklich vertrauen – ihren Wächtern oder den realen Menschen aus ihrer Welt? Charaktere Eve ist eine sehr sture und mutige junge Frau. Sie macht sich nichts aus tadellosen Auftreten und ist sehr tapfer. Sie will die beste Gamerin der Welt werden und das ist ihr großes Ziel. Evelyn kann auch sehr offen, direkt und neugierig sein. Auch ist sie sehr freundlich, hartnäckig und fürsorglich. Sie will ihre Freunde beschützen und ist auch sehr gefühl- und liebvoll. Sie ist auch stark und weiß was sie will. Luc ist ein sehr sturer und engstirniger junger Mann. Er ist sehr mutig und tapfer. Außerdem würde er für seine Eltern alles tun. Er ist auch sehr beschützend und liebevoll, manchmal auch offen und sehr stark. Vincent ist ein sehr zurückhaltender junger Mann. Er ist etwas machthungrig und sehr tapfer. Manchmal ist er auch beschützend, liebevoll und vernünftig. Seth ist ein sehr mutiger Junge. Er ist sehr ehrlich und direkt. Er möchte die Leute, die er mag, beschützen und ist sehr tapfer. Aber er ist sehr stur und hartnäckig. Meine Meinung Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm. Ich konnte das Buch in einem Rutsch lesen und bin sofort in meinen gewohnten Lesefluss gekommen. Das Buch hat mich vollkommen in seinen Bann gezogen und ich konnte gar nicht schnell genug lesen. Auch fand ich den Stil sehr anregend, an den richtigen Stellen spannend. Aber auch locker, leicht und es fliegt und fließt einfach nur so. Der Inhalt hat mir sehr gefallen. Ich liebe Computerspiele und finde es faszinierend, was die Autorin aus dem Thema gemacht hat. Auch gefällt es mir sehr gut, wie die verschiedenen Völker sind und jedes Volk hat so seine Eigenheiten. Die Charaktere gefallen mir sehr gut und sie sind alle sehr toll ausgearbeitet. Auch kann ich sagen, dass mir die Beziehungen zwischen den Charakteren sehr gut gefallen. Des Weiteren kann man die Charakter- und die damit verbundenen Beziehungsentwicklungen sehr gut nachvollziehen. Zur Autorin Asuka Lionera ist das Pseudonym einer deutschen Schriftstellerin. Sie wurde 1987 in einer thüringischen Kleinstadt geboren und verbrachte ihre Kindheit in einem kleinen Dorf. Als Jugendliche begann sie, Fan-Fictions zu ihren Lieblingsserien zu schreiben und entwickelte kleine RPG-Spiele für den PC. Nach ihrem Abitur schloss sie eine Lehre zur Bankkauffrau ab, arbeitete jedoch nicht lange in diesem Beruf. 2014 entdeckte sie das Schreiben wieder für sich, als sie eine alte Sicherungskopie ihrer entwickelten Spiele fand. Asuka ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und ihren drei vierbeinigen Kindern in einem kleinen Dorf in Hessen, das mehr Kühe als Einwohner hat. Neben dem Schreiben betreibt das Ehepaar einen Online-Shop für handgefertigtes Hundezubehör. Empfehlung Oh mein Gott, Leute, lest es! Es ist wahnsinnig toll! :) Ich hab es geliebt und ich lege es euch wirklich sehr ans Herz.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nemesis - Hat das Feuer in mir entfacht <3
von Tanja aus Maisach am 06.06.2016

Als „ehemalige“ Zockerin hat mich der Klappentext natürlich sofort angesprochen ^^ Aber egal ob Gamer oder nicht: Mit Nemesis hat Asuka Lionera wieder eine wunderschöne Geschichte geschaffen – von dem traumhaften Cover mal abgesehn ^^ ** Ganz kurz zum Inhalt: Die Geschichte geht um Evelyn Porter, auch genannt: Nemesis – sie ist eine beste... Als „ehemalige“ Zockerin hat mich der Klappentext natürlich sofort angesprochen ^^ Aber egal ob Gamer oder nicht: Mit Nemesis hat Asuka Lionera wieder eine wunderschöne Geschichte geschaffen – von dem traumhaften Cover mal abgesehn ^^ ** Ganz kurz zum Inhalt: Die Geschichte geht um Evelyn Porter, auch genannt: Nemesis – sie ist eine beste Gamer der Welt und deshalb darf sie eine neue Technologie testen... Ihr wird ein Chip implantiert, mit dem Sie komplett in ein Spiel eintauchen kann... Nach einem spießigen Abend bei ihren Eltern will sie eigentlich nur mal kurz das Spiel testen... Und ehe man sich versieht ist man schon zusammen mit Eve und ihrem „Save the Unicorns Shirt“ in Mareia.... Das ganze Spiel ist in Eve's Augen noch sehr unausgereift: eine lahme Story und dazu noch voll mit Bugs... und am schlimmsten: Wo ist der Button um sich auszuloggen?! Tja...schnell merkt sie: Ihr bleibt nichts andres übrig als das Spiel zu Ende zu spielen und so macht sie sich auf die Suche nach ihren Wächtern um mit ihrer Hilfe die Göttin Gaja zu erwecken... ** Asuka's Schreibstil und die Geschichte hat mich sofort in ihren Bann gezogen und bis zum Schluss nicht mehr losgelassen <3 Sie nimmt den Leser zusammen mit Eve und ihren Wächtern mit auf eine spannende, nervenaufreibende Reise durch Mareia mitsamt ihren unterschiedlichen Völkern. Sie hat aber nicht nur diese Geschichte geschaffen, sondern auch noch eine Hintergrundgeschichte rund um die Hüter, Wächter und Götter, die mir auch sehr sehr gut gefallen hat <3 Auch den Charakteren hat Asuka wieder viel Leben eingehaucht und jeder war für mich auf seine Art was Besonderes :) Aber vorallem Eve hat mich mit ihrer Art sehr schnell für sich gewonnen ;) Und natürlich: Luc... hach <3 ** Naja... was soll ich sagen? Fantasie, Liebe, Humor, Spannung, Überraschungen …. In Nemesis findet man einfach alles was sich das Leserherz wünscht <3 Und am meisten wünscht sich mein Leserherz: MEHR VON EVE UND LUC! :) So, das musste ich noch loswerden :p <3 <3 <3 Nemesis ist für mich ein besonderes Buch und definitiv ein Highlight in diesem Jahr <3 Eine klare Leseempfehlung für alle :D Egal ob Gamer oder nicht x) <3 <3 <3

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Buch, was einem bis unter die Haut geht!
von Tanja am 30.05.2016

********KÖNNEN SPOILER ENTHALTEN!******** “Ich bin Nemesis. Ich verliere nie. Vor allem nicht gegen jemanden wie ihn.” Evelyn Porter, genannt Nemesis, ist die beste Gamerin der Welt. Mithilfe einer neuen Technologie gerät sie in eine Spielwelt, aus der sie jedoch nicht mehr entkommen kann. Um sich wieder auszuloggen, hat sie nur... ********KÖNNEN SPOILER ENTHALTEN!******** “Ich bin Nemesis. Ich verliere nie. Vor allem nicht gegen jemanden wie ihn.” Evelyn Porter, genannt Nemesis, ist die beste Gamerin der Welt. Mithilfe einer neuen Technologie gerät sie in eine Spielwelt, aus der sie jedoch nicht mehr entkommen kann. Um sich wieder auszuloggen, hat sie nur eine Möglichkeit: das Spiel zu beenden. Dazu muss sie mit der Hilfe von vier Wächtern die Göttin Gaia aus ihrem jahrhundertelangen Schlaf erwecken. Gefangen in einer Welt aus Gier und Intrigen, muss Evelyn sich für einen Weg entscheiden, um endlich wieder nach Hause zu kommen. Doch wem kann sie wirklich vertrauen – ihren Wächtern oder den realen Menschen aus ihrer Welt? Dieses Buch muss man einfach lesen! Es geht zwar um eine Gamerin, aber man muss selber kein Gamer sein um dieses Buch zu verstehen! Ich zocke selber nicht und fand es super klasse zu verstehen, es wurden kaum Fachbegriffe verwendet oder so was in der Art. Desweiteren liegt das aber auch ganz klar an diesem locker flockigen Schreibstil und an der witzigen und spritzigen Art und Weise wie dieses Buch geschrieben worden ist. Die Autorin hat das Talent einen in dem Bann zu ziehen, sodass man das Buch nicht mehr loslassen möchte. Ich bin immer noch begeistert und kann dieses Buch nur empfehlen. Man konnte nicht erahnen was als nächstes passiert. Man konnte zwar erahnen, wie das Buch ausgehen wird, jedoch hat dies der Geschichte keine Probleme bereitet. Im Gegenteil, ich habe es so noch mehr genossen. Ich bin echt froh dieses Buch gelesen zu haben, denn es geht einem wirklich unter die Haut! Man hat alle Charaktere lieb gewonnen und möchte diese nicht mehr gehen lassen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Rund um gelungener Fantasyroman!
von All you need is a lovely book am 24.05.2016

?Nemesis ? Hüterin des Feuers? ist der neue Band von Asuka Lionera. Darin geht es um Eve, die durch eine neue Technik scheinbar direkt in ein Computerspiel eintreten kann und alles hautnah erlebt. Doch was sie dann erlebt, scheint mehr als nur ein ausgedachtes Spiel zu sein. Taschenbuch: 450 Seiten Verlag:... ?Nemesis ? Hüterin des Feuers? ist der neue Band von Asuka Lionera. Darin geht es um Eve, die durch eine neue Technik scheinbar direkt in ein Computerspiel eintreten kann und alles hautnah erlebt. Doch was sie dann erlebt, scheint mehr als nur ein ausgedachtes Spiel zu sein. Taschenbuch: 450 Seiten Verlag: Drachenmond-Verlag (30. April 2016) ISBN-10: 395991220X Klappentext Evelyn Porter, genannt Nemesis, ist die beste Gamerin der Welt. Mithilfe einer neuen Technologie gerät sie in eine Spielwelt, aus der sie jedoch nicht mehr entkommen kann. Um sich wieder auszuloggen, hat sie nur eine Möglichkeit: das Spiel zu beenden. Dazu muss sie mit der Hilfe von vier Wächtern die Göttin Gaia aus ihrem jahrhundertelangen Schlaf erwecken. Gefangen in einer Welt aus Gier und Intrigen, muss Evelyn sich für einen Weg entscheiden, um endlich wieder nach Hause zu kommen. Doch wem kann sie wirklich vertrauen ihren Wächtern oder den realen Menschen aus ihrer Welt? Meinung Das Cover dieses Buch ist so schön! Mit den leuchtend gelben, roten und orangen Farben springt es sofort ins Auge. Außerdem ist es sehr passend zur Handlung der Geschichte gewählt. Das Mädchen mit den leuchtend roten Harren und den roten Augen könnte Evelyn selbst darstellen. Einfach schön! Evelyn Porter ist Nemesis. Sie ist die dritt beste Gamerin auf der ganzen Welt. Ihr Nickname, Nemesis, bedeutet Rachegöttin. Und genau dies ist sie auch. Durch ihre hohe Platzierung im Score der Gamer hat sie das Glück und darf eine ganz neue Technik austesten, bei der sie in die Spielwelt hineinversetzt wird. Dort kann sie dann wie ein Teil des Spiels agieren. Schnell wird Eve aber klar, dass sie das Spiel nicht so verlassen kann, wie sie es gedacht hat. Die Göttin Gaia überträgt ihr die Aufgabe alle 4 Wächter zu finden, um sie, die Göttin Gaia, zu erwecken. Denn nur wenn Eve es schafft die Göttin des Erdvolkes vor den Göttern des Fischvolkes und der Flügelmänner zu erwecken, wird das Erdvolk in Frieden leben können. Zu Beginn des Buches will Eve einfach nur wieder aus diesem Spiel raus. Über den ursprünglichen Weg funktioniert dies jedoch nicht und ihr wird klar, dass sie nur aus dem Spiel entkommen kann, wenn sie es gewinnt. Also will sie genau dies schaffen! Sehr schnell hat sie ihre ersten beiden Wächter gefunden. Lucian und Vincent sind so verschieden, aber doch beide zwei wirklich wundervolle Charaktere! Ab jetzt muss ich bei Pfirsichen bestimmt immer an Lucian denken! Um so mehr Wächter Eve findet, desto mehr Probleme treten auf und die Geschichte nimmt an Spannung zu. Ich fand es sehr schön die Reise von Eve und ihren Wächtern zu verfolgen. Dabei ist die Hüterin Eve etwas ganz besonderes mit ihrer sarkastischen Art. Mehr als einmal musste ich lachen! All zu viel möchte ich weder von der Geschichte noch von den übrigen Wächtern verraten. Sonst nehme ich ja die komplette Spannung raus und das wäre tragisch! Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und einfach zu lesen. Natürlich treten zu Beginn der Handlung relativ viele technische Begriffe auf, die aber gut erklärt werden. Ich, als Nicht-Gamer, hatte keine großen Schwierigkeiten alles zu verstehen. Die Fantasyelemente wurden super mit eingebaut. Ich bin förmlich durch die Seiten geflogen und kann es wirklich nur empfehlen! Die Autorin schafft es, durch Eves trockenen und sarkastischen Humor jede Situation aufzulockern. Das Ende ist passend für die Geschichte gewählt. Ich hoffe ja wirklich noch, dass ein weiterer Band folgen wird! Ich bete dafür. Fazit Das Buch ist rund um gelungen und wirklich richtig gut. Man wird in die Geschichte reingezogen und kann kaum aufhören zu lesen. Die Story ist spannend und sehr gut durchdacht. Es hat wirklich richtig viel Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen. Alle Figuren sind mir sehr ans Herz gewachsen! Ich kann das Buch jeden empfehlen, der Fantasy liebt und gerne mal etwas anderes ausprobieren mag! Lest dieses Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach Atemberaubend!
von Fantasy Books aus Wien am 30.04.2016

Inhalt: In Eves Leben dreht sich alles ums Gaming. Damit verdient sie ihren Lebensunterhalt, und sie ist verdammt gut. Nicht umsonst ist die die Nummer Drei der Welt. Als Top Gamerin wird ihr die Ehre zuteil eine neue Art des Spieles zu testen. Sie selbst wird zu der Figur und... Inhalt: In Eves Leben dreht sich alles ums Gaming. Damit verdient sie ihren Lebensunterhalt, und sie ist verdammt gut. Nicht umsonst ist die die Nummer Drei der Welt. Als Top Gamerin wird ihr die Ehre zuteil eine neue Art des Spieles zu testen. Sie selbst wird zu der Figur und kann interagieren. Doch etwas läuft schief. Nicht wie gewohnt betritt Eve ein Spiel. Sie wird mit ihren Straßenklamotten einfach hineinkatapultiert ohne vorher eine Auswahl zu treffen. Eigenartig, denn im Testlauf war das ganz anders. Schnell muss sie lernen sich in dieser fremden neuen Welt zurecht zufinden, denn die Bewohner wissen das sie anders ist. Ihre Kleidung ist dabei nur nebensache. Es ist ihr Haar und ihr Blut das sie verrät und zu jemand besonderem Macht. Der Hüterin des Feuers - die Auserwählte der Göttin Gaia. Ziel des Spiels ist es, die Göttin zu erwecken und zu gewinnen. Sie muss das Spiel beenden um wieder in ihre Welt zurückkehren zu können. Doch ihr Weg wird auf eine harte Probe gestellt. Wird Evelyn es schaffen ihre Wächter zu versammeln? Kann sie ihre Gottheit vor den anderen Beiden Spielern erwecken? Kommt sie dann wirklich wieder nach Hause oder stimmen die Worte die ihr, ihr Wächter zuflüstert? Und will sie überhaupt noch nach Hause nachdem sie die Liebe hier gefunden hat? Meine Meinung: Bookaholic und Gamerherz schlagen im selben Takt. Liebe Asuka, du hast es wieder geschafft! Ich liebe das Buch. Mit Eve kann ich mich total identifizieren - sie ist echt cool. Die Idee diese beiden Sparten miteinander zu verbinden, finde ich immer noch mega genial. Für jemanden wie mich - Bücherwurm und Gamerin - ist das, das Non Plus Ultra eines Buches. Die Spielewelt die du geschaffen hast ist atemberaubend und verdammt komplex. Als Leser hat man aber das Gefühl, mit Eve gemeinsam an diese Orte zu reisen. Die Gefahren aber auch die schönen Zeiten mit ihr gemeinsam zu erleben. Der Humor der das Buch stets begleitet ist immer greifbar und ich musste definitiv mehr als einmal kichern. Es hat wirklich total viel Spaß gemacht dieses Abenteuer zu lesen. Zu den Wächtern kann ich nur eines sagen ... verdammt cool! Am liebsten habe ich Narissa mit ihrer zickigen und auch sturen Art. Sie passt einfach perfekt in das Gespann hinein! Und dann erst das Cover! Ich liebes es. Es strahlt genau das aus, was einem im Buch erwartet: Feuer! Zum Ende kann ich nur eines sagen ... ich habe geweint und gelächelt zugleich! Es ist so berührend und ich wünsche mir, mehr von Eve zu lesen zu bekommen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Naja gute Idee
von Jenny aus Weißenhorn am 09.08.2016

Leider war ich enttäuscht von diesem Buch und habe es auch abbrechen müssen. Es war alles so vorausschauend das es mir keinen Spass gemacht hat es weiter zu lesen. Jemand der auf Videospiele und vorrausahnenden Strategien steht ist es ein absolutes Must-Have dieses Buch zu lesen. Für alle anderen... Leider war ich enttäuscht von diesem Buch und habe es auch abbrechen müssen. Es war alles so vorausschauend das es mir keinen Spass gemacht hat es weiter zu lesen. Jemand der auf Videospiele und vorrausahnenden Strategien steht ist es ein absolutes Must-Have dieses Buch zu lesen. Für alle anderen ihr könnt es probieren :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Nemesis

Nemesis

von Asuka Lionera

(6)
Buch
14,90
+
=
Falkenmädchen

Falkenmädchen

von Asuka Lionera

(7)
Buch
14,90
+
=

für

29,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen